Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Dudu Osun PURE – Schwarze Seife

Eine naturreine, parfümfreie, schwarze Seife für den ganzen Körper und auch fürs Haar, allerdings sollte man einige Dinge bei der Verwendung beachten.

Anzeige

Dudu Osun PURE - Schwarze Seife

Liebe Pinkmelianer,
für euch durfte ich die naturreine, parfümfreie schwarze Seife von Dudu-Osun testen. Sie ist erhältlich in 25 g und 150 g Stücken, über z. B. www.spavivent.de oder auch über www.amazon.de, das 150 g Stück gibt es für ca. 5,- und 6,- €.

Herstellerversprechen:
„Dudu-Osun® – Die Schwarze Seife

Dudu Osun PURE - Schwarze Seife

Fair und nachaltig produziert und 100% natürlich.

Dudu-Osun®, die Originale Schwarze Seife ist ein hochwertiges Produkt aus Nigeria, das im Herkunftsland schon lange als Quelle für Schönheit und Wohlbefinden bekannt ist. Die Naturseife wird noch immer auf die alte, traditionelle Art hergestellt und unterscheidet sich nicht nur optisch von anderen Seifen.

Die Zusammensetzung beinhaltet verschiedene, natürlich vorkommende Hautpflegekomponenten, die bereits seit Jahrhunderten in der Schönheitspflege in Afrika verwendet werden. Aufgekochtes Palmkernöl (mit moderner Technik nach traditioneller Art und Weise hergestellt), Sheabutter, Honig, Limetten- und Zitronensaft … sind die Bestandteile der Schwarzen Seife. Die charakteristische Farbe erhält die gepresste Naturseife durch ihren Ascheanteil, gewonnen aus Kakaopflanzen und Palmfrüchten.

Dudu Osun PURE - Schwarze Seife

Die hochwertige, kaltgepresste Sheabutter, die traditionell aus den Fruchtkernen des als heilig geltenden Karitébaums gewonnen wird, verleiht der Dudu-Osun® die pflegenden und rückfettenden Eigenschaften.

Die Seife ist eine Alleskönnerin:
Vielseitig verwendbar – für die tägliche Ganzkörper-Reinigung, für ein Peeling, eine Maske und sogar als Rasierseife.

Für jeden Hauttyp geeignet – auch für Problemhaut.

Erhältlich ist Dudu-Osun® – Schwarze Seife in 150 g und 25 g und in zwei Varianten:

Classic – traditionell mit Duft und Pure – parfümfrei)“

Quelle: www.spavivent.de/

Inhaltsstoffe:

Dudu Osun PURE - Schwarze Seife

Duft:
Gleich vorweg, ja die Seife ist parfümfrei, allerdings wenn ich nochmal die Wahl hätte, würde ich diese Variante nicht mehr wählen. Der Duft ist sehr unangenehm, sie riecht, erdig, holzig, rauchig ähnlich wie Kohlebriketts. Leider bleibt der Duft auch nach dem Duschen noch längere Zeit auf der Haut und verfliegt leider nicht so schnell wie gewünscht. Auch in den Haaren verbleibt der Duft noch ewig.

Schaumeigenschaften und Verteilbarkeit:
Erstaunlicherweise schäumt die Seife auf nasser Haut wirklich gut und gleitet sanft über die Haut, noch besser schäumt sie in den Haaren, ich hätte nicht gedacht, dass sie so stark schäumt. Auch die Verteilbarkeit erfolgt durch den weichen, weißen Schaum problemlos. Allerdings sollte man zum Ablegen der Seife eine Seifenschale verwenden, da sie sonst braune Flecken auf Ablagen und Badeinrichtung geben könnte.

Dudu Osun PURE - Schwarze Seife

Reinigung und Haut-/Haargefühl:
Die Haut fühlt sie nach dem Abduschen gut gereinigt und sauber an. Allerdings werden die Haare nach dem Abwaschen richtig eklig, sie fühlen sie an als hätten sie einen dicken Belag drauf, als ob man ein Pfund Butter drauf geschmiert hätte und nicht gewaschen hätte, obwohl die Haare ewig mit klarem Wasser ausgewaschen wurden. Leider bleibt dieser Effekt gerade am Ansatz auch nach dem Trocknen noch erhalten. Sodass man gleich wieder die Haare waschen möchte. Zudem sind die Haare nach dem Waschen im nassen sowie im trockenen Zustand sehr schwer zu entwirren, ohne Spezial-Entwirr-Bürste und viel Geduld geht da gar nichts.

Nach 3 Stunden mit dem „ekligen strähnigen Haaregefühl“ habe ich meine Haare wieder waschen müssen, nach 2 intensiven Haarwäschen hatte ich immer noch die Seife in den Haaren, eine 3. und 4. Haarwäsche musste folgen um überhaupt wieder ein normales Haargefühl zu bekommen. Für die Haare ist die Seife wirklich bei mir durchgefallen.

Dudu Osun PURE - Schwarze Seife

Beim Hautgefühl sieht es ganz anders aus, Beine rasieren, Gesicht waschen und Maske machen, den Körper damit einseifen, die Seife hinterlässt ein angenehmes, glattes, gepflegtes Hautgefühl, es spannt und brennt nichts, keine trockenen Stellen, auch für empfindliche Hautstellen geeignet. Nur die Augen sollten ausgespart werden – die Seife brennt sehr stark in den Augen.

Fazit:
Die Seife ist für den Körper bis auf den Geruch TOP, sie reinigt gut und pflegt die Haut schön ohne sie zu reizen. Für die Haare besser nicht verwenden, außer man steht auf fettige Haare.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Stückseife

Dieser Artikel wurde seitdem 1506 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XOOOOansprechender Duft
XXXOOermöglicht gründliche Reinigung
XXXXOpflegt die Haut & schützt sie vor dem Austrocknen
XXXXOHaut fühlt sich glatt & geschmeidig an
XXXXOhautverträglich

Gesamtwertung: 3,2 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.