Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

LUSH Baked Alaska (Hand- und Körperseife; LE)

Toller, zitrischer Duft und eine gute Reinigungskraft. Dennoch überwiegen für mich die Nachteile. Ich werde sie mir nicht nachkaufen.

Anzeige

Hey meine Lieben 🙂

Seit knapp 3 Wochen teste ich nun die LUSH Baked Alaska Hand- und Körperseife. Ich durfte sie für Pinkmelon testen. Danke dafür. 🙂 Es ist eine limitierte Edition, die es jetzt zur Weihnachtszeit gibt. Man bekommt sie in 2 Größen. Einmal 100g für 5,95 Euro und einmal 200g für 11,90 Euro. Mein Stück wog vor der Benutzung 80g. Es wird aus einem großen Stück herrausgeschnitten. Wenn ihr schonmal bei LUSH wart oder auf der Internetseite ein Herstellvideo geschaut habt, wisst ihr was ich meine. 🙂

Herstellerversprechen:
„Sie sieht aus wie ein gigantischer Schneeball und verströmt den frisch-herben Duft einer erntereifen Grapefruit. Doch aus ihrem Inneren brodeln berauschende Regenbogenfarben an die Oberfläche und enthüllen das wahre Gesicht dieser lebhaften Seife. Aufheiternde Zitronenmyrte und Grapefruit kitzeln zusammen mit Ylang Ylang deine Sinne und beleben dich von Kopf bis Fuß.“

Inhaltsstoffe:
Aqua (Wasser), Glycerin, Brassica Napus Seed Oil; Cocos Nucifera Oil (Rapsöl; Kokosöl), Sorbitol, Parfüm, Backhousia Citriodora Leaf Oil (Backhousiaöl), Cananga Odorata Flower Oil (Ylang Ylang Öl), Citrus Paradisi Peel Oil (Grapefruitöl), Titanium Dioxide, Gardenia Jasminoides Fruit Extract (Gardenienextrakt), Sodium Chloride, EDTA, Tetrasodium Etidronate, Sodium Hydroxide, *Citral, *Geraniol, *Limonene, *Linalool, Hydroxycitronellal, Methyl Ionone, Cl 45350, Cl 42090, Cl 45410, Cl 17200, Cl 14700.
Vegan / Selbstkonservierend / Palmölfreie Seifenbasis

Verpackung/ Aussehen:
Das Stück Seife hat einen blau/türkisen Grundton mit grünen, undurchsichtigen Punkten. An einer Seite ist der Rand weiß. Man kann gut erkennen, dass es aus einer Pilzhaube ausgeschnitten wurde. Normalerweise findet man auf der Verpackung auch immer ein Herstelldatum und ein Ablaufdatum. Hier nicht. Die Seife kommt auch nur ein einem kleinen Tütchen zu euch. Es soll ja alles wiederverwertet werden.

Duft:
Man riecht, kaum habe ich das Paket geöffnet, den Grapefruitgeruch. Er ist nicht direkt säuerlich, eher sehr angenehm zitronig. Der Duft bleibt noch ein wenig auf der Haut, nach gut einer halben Stunde nehme ich ihn aber schon nicht mehr wahr. Ich mag den Duft. 🙂 Ist auf jeden Fall mal etwas anderes.

Anwendung und Wirkung:
Man kann die Seife für den Körper und für die Hände nutzen. Zuerst habe ich sie in der Dusche ausprobiert. Dabei fiel mir auf, dass die Seife recht unhandlich ist. Sie fiel mir ständig in die Dusche. 😀 Vor allem da sie ja auch ein wenig flutschig wurde. Über die Haut gleitet die Seife aber sehr gut. Leider schäumt sie so gut wie gar nicht auf. Ich habe es auch mit einem Waschlappen probiert, da entstand aber auch kein Schaum. Nachdem ich mich dann abgeduscht habe, fühlt sich meine Haut gut gereinigt an. Sie quietscht sogar leicht. 😀

Da mir die Anwendung für den Körper nicht so zusagt, nutze ich sie nun als Handseife. Auch hier flutscht sie mir leider ab und zu aus der Hand, aber ja nur ins Waschbecken. 😀 Auf einem Foto kann man erkennen, wie der Schaum aussieht. Er ist mehr cremig als schaumig. Die Reinigungskraft ist in Ordnung. Sehr groben Schmutz bekommt die Seife leider nicht ab. Auch mit Gerüchen hat sie zu kämpfen. Z.B. Knoblauch- oder ,um die Jahreszeit, Mandarinengerüche bekommt sie nicht weg. Ich weiß, die sind sowieso hartnäckig, aber eine Seife soll ja nicht nur zur Reinigung da sein. 😛

Die Reinigung erfolgt auf jeden Fall sanft und auch relativ gründlich. Jedoch hat die Seife keine gute Pflegewirkung. Meine Hände fühlen sich nach dem Waschen ein wenig trocken an. Im Sommer wäre mir das vielleicht noch egal, aber um diese Jahreszeit habe ich extrem trockene Hände. Da brauche ich einfach etwas mehr Pflege.

Positiv ist aber, dass die Seife extrem ergiebig ist. Nach 3 Wochen habe ich sie nochmal gewogen und das Gewicht ist nicht großartig weniger geworden. Obwohl sie in der Zeit von 3 Leuten benutzt wurde. Da lohnt sich definitv der Preis. Vertragen habe ich die Seife auch gut.

Fazit:
Ich bin nicht ganz zufrieden mit der Seife. Der Duft ist zwar toll und die Reinigungskraft ist auch in Ordnung. Zudem ist sie ergiebig. Leider ist sie aber für den Körper nicht zu gebrauchen, da sie mir ständig aus der Hand flutscht und nicht schäumt. Als Handseife kann sie Gerüche nicht entfernen und sie hat keine Pflegewirkung. Ich werde sie mir wohl nicht kaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Stückseife

Dieser Artikel wurde seitdem 2333 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXOermöglicht gründliche Reinigung
XXXOOpflegt die Haut & schützt sie vor dem Austrocknen
XXXXOHaut fühlt sich glatt & geschmeidig an
XXXXXhautverträglich

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Produkt kaufen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.