Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Après Gel Aloe Vera

Ein tolles, frisch duftendes Après-Gel, welches sich auch ohne Sonnenbad prima als leichte Körperpflege im Sommer macht und tatsächlich keinen klebrigen Film hinterlässt.

Anzeige

Für pinkmelon.de durfte ich das Après Gel Aloe Vera von alverde testen, welches seit April 2014 ganz neu im alverde Sortiment ist.

Herstellerversprechen
„Die wohltuende, nicht klebende Pflegeformel mit kühlenden sowie erfrischenden Eigenschaften spendet intensive Feuchtigkeit für ein angenehmes Hautgefühl. Die Rezeptur mit Aloe-Vera-Saft und Agavenextrakt aus kontrolliert biologischem Anbau verwöhnt die Haut nach dem Sonnenbad. Spannungsgefühle werden gemildert.“

Verpackung, Inhalt & Preis
Das Gel befindet sich in einer Tube mit Klappdeckel, in der 100 ml Inhalt enthalten sind. Es kostet günstige 3,45 €, ist vegan und entspricht den naTrue Richtlinien für zertifizierte Naturkosmetik.

Auftrag & Duft
Das transparente Gel lässt sich durch die eher dünnflüssig-gelige Konsistenz gut & kleckerfrei entnehmen und prima auf der Haut verteilen und verreiben. Es zieht flott weg und wird von der Haut sehr gut aufgenommen, kurz nach dem Auftrag umhüllt es die Haut mit einem echten Frischekick, welcher kühlend und besänftigend wirkt. Den recht intensiven Duft würde ich als sehr frisch beschreiben.

Hautgefühl & Wirkung
Die kühlende Wirkung finde ich gerade auf der hitzigen Sonnenbrand-Haut sehr angenehm und auch als Frischebooster beispielsweise für müde Beine macht sich das Gel zwischendurch ganz hervorragend. Mit Aloe Vera Produkten habe ich bisher sehr oft klebrige Erfahrungen gemacht., das alverde Aloe Vera Gel klebt nachdem es vollständig weggezogen ist keine Spur auf der Haut. Zu meiner Überraschung hinterlässt es keinen unangenehmen Film und.pflegt nicht nur nach dem Sonnenbad streichelweich und glatt. Erstaunlich finde ich auch die wirklich gute Ergiebigkeit des Gels, denn eigentlich müsste man meinen, dass die Tube mit 100ml sehr schnell leergehen sollte. Zum Cremen meines Arms reicht mir beispielsweise eine etwa erbsengroße Portion völlig aus.

Inhaltsstoffe
„Aqua, Aloe Barbadensis Leaf Juice*, Glycerin, Alcohol*, Sodium PCA, Xanthan Gum, Agave Americana Leaf Extract*, Rhizobian Gum, Parfum**, Limonene**, Benzyl Salicylate**, Linalool**, Geraniol**, Citral**, Citronellol**, Benzyl Alcohol**
* ingredients from certified organic agriculture
** from natural essential oils“

Die Inhaltsstoffe sind mit Wasser, Glycerin und Alkohol auf den vorderen Rängen typisch für günstige Naturkosmetik, tun der guten feuchtigkeitsspendenden Wirkung aber keinen Abbruch.

Unterm Strich
Das alverde Après Gel Aloe Vera erfrischt, kühlt und pflegt meine Haut nicht nur nach dem Sonnenbad sehr gut und eignet sich auch prima als leichte Körperpflege im Sommer. Es macht preisleistungsmäßig eine wirklich gute Figur und ich kann eine klare Kaufempfehlung aussprechen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie After Sun

Dieser Artikel wurde seitdem 9927 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXXXXzieht schnell ein
XXXXOspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXhat einen leicht kühlenden & beruhigenden Effekt

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige