Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

lavera After Sun Lotion mit Bio-Aloe Vera & Bio-Sheabutter

After Sun Lotion mit reichhaltiger Pflege, die auch etwas Feuchtigkeit spendet. Die Konsistenz ist ziemlich fest und cremeartig und nicht dünnflüssig,

Anzeige

 lavera After Sun Lotion mit Bio-Aloe Vera & Bio-Sheabutter

Für pinkmelon durfte ich die letzten vier Wochen die After Sun Lotion (mit Bio-Aloe Vera & Bio-Sheabutter) von der Marke lavera Naturkosmetik testen.

Das Produkt enthält 200 ml und ist in verschiedenen Drogerien und Kaufhäusern erhältlich. Lavera hat auch einen Shopfinder. Diesen findet ihr, genauso wie weitere Infos zum Produkt, hier: http://www.lavera.de/produkte/detail/p/after-sun-lotion-144/?no_cache=1&cHash=2a7a733a4df34d72c374c901eeb0d7f2

 lavera After Sun Lotion mit Bio-Aloe Vera & Bio-Sheabutter

Das Produkt befindet sich in einer mintgrünen Tube mit weißer Schrift. Die Rückseite der Tube ist weiß mit überwiegend schwarzer Schrift. Die Tube lässt sich einfach eindrücken und liegt dadurch gut in der Hand. Der Deckel lässt sich gut öffnen und schließen. Die Öffnung hat die richtige Größe, es kommt nicht zu viel und nicht zu wenig Produkt heraus.

Die After Sun Lotion ist weiß. Die Konsistenz ist eher fest wie eine Creme und nicht flüssig wie viele Lotions. Das Produkt muss durch die eher feste Konsistenz etwas länger verteilt und einmassiert werden. Die Lotion zieht gut ein, wenn sie einmassiert wird.

Lavera ist eine Naturkosmetikmarke. Dieses Produkt ist bio und vegan. Es sind folgende Inhaltsstoffe enthalten:

Wässrig-alkoholischer Calendulablütenauszug (Bio-Alkohol)*, Sojaöl*, pflanzliches Glycerin, Glycerinfettsäureester, Fettalkohole, Sheabutter*,
Sonnenblumenöl*, Aloe Vera Gel*, Xanthan, Vitamin E, Kalium Cetylphosphat, Lecithin, Kokosöl (gehärtet), Vitamin C, Sonnenblumenöl, Pflanzensterole, Mischung natürlicher ätherischer Öle
*Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau

Laut Hersteller schenkt die lavera After Sun Lotion intensive, hautausgleichende Pflege nach dem Sonnenbad. Die Haut soll mit Bio-Ölen aus Soja, Sonnenblumenkernen, Kokosnüssen und Sheabutter intensiv gepflegt und gleichzeitig geschützt werden. Bio-Aloe Vera Gel sowie Auszüge aus Calendulablüten sollen der Haut kühlende Feuchtigkeit schenken, während Vitamin E und Vitamin C die Haut schützen sollen.

Darüber hinaus sagt der Hersteller „Ob nach dem Sonnenbaden, für eine langanhaltende Bräune oder einfach wegen des herrlichen Sommerduftes – die lavera After Sun Lotion ist das ganze Jahr über der perfekte Pflegebegleiter!“

 lavera After Sun Lotion mit Bio-Aloe Vera & Bio-Sheabutter

Ich war in den letzten vier Wochen häufig draußen. In der Regel habe ich mich vorher mit Sonnencreme eingecremt, um Hautschäden zu vermeiden. Abends nach dem Sonnen habe ich die After Sun Lotion aufgetragen. Wenn ihr ohnehin abends duscht, ist dies sehr praktisch, weil dadurch zuerst die Sonnencreme entfernt wird und dadurch die After Sun Lotion gut einziehen und wirken kann. Der Hersteller sagt auch, dass das Produkt nach dem Sonnenbad großzügig auf die gereinigte Haut aufgetragen und einwirken gelassen werden soll. Bei Bedarf soll die Anwendung regelmäßig wiederholt werden. Der Kontakt mit den Augen ist zu vermeiden.

Das Produkt pflegt die Haut und führt dadurch dazu, dass diese sich nicht so schnell schuppt oder pellt, wodurch die Bräune länger hält. Auch sich bereits schuppende bzw. pellende Haut kann mit der After Sun Lotion noch gut behandelt werden, weil die Haut wieder versiegelt wird. Der Auftrag ist sehr angenehm, da die von der Sonne aufgeheizte Haut durch die After Sun Lotion ein wenig gekühlt und beruhigt wird. Ich habe den Eindruck, dass Sonnenbrand dadurch schneller abheilt. Zudem haben die Beine durch das Produkt einen schönen und gepflegten Glanz, dadurch sehen sie auch brauner aus. Das sieht man auch auf dem Foto mit beiden Beinen, das Bein auf der linken Seite ist ohne Produkt und das Bein auf der rechten Seite ist nach dem Eincremen mit der After Sun Lotion.

 lavera After Sun Lotion mit Bio-Aloe Vera & Bio-Sheabutter

Die Pflege wirkt zunächst sehr reichhaltig, dies liegt wahrscheinlich an der dickflüssigen Konsistenz und der enthaltenen Sheabutter. Das Produkt zieht in meine eher trockene Haut sehr schnell ein. Diese After Sun Lotion spendet allerdings nicht so viel Feuchtigkeit, wie ich es von After Sun Lotions normalerweise gewöhnt bin, hier scheint der Fokus eher auf der reichhaltigen Pflege zu liegen. Es kommt also auf euren Hauttyp und die Bedürfnisse eurer Haut an. Ich habe diese After Sun Lotion auch im Gesicht benutzt. Mein Gesicht hat dadurch nicht übermäßig geglänzt. Meine Haut hat sich nach dem Auftrag im Gesicht und am Körper samtig, weich und gepflegt angefühlt.

Ich habe die lavera After Sun Lotion auch an Tagen verwendet, an denen ich nicht in der Sonne war, um die Bräune länger zu erhalten. Ansonsten hat sich meine eher trockene Haut schon nach ca. zwei Tagen angefangen zu schuppen. Insbesondere enganliegende Kleidung (z. B. Jeans) hat dazu geführt, dass ich teilweise auf jeden Fall alle ca. 24 Stunden nachcremen musste. Der Hersteller verspricht auch 24 Stunden Feuchtigkeit, dieses Versprechen ist meiner Einschätzung nach eher in Bezug auf 24 Stunden (reichhaltige) Pflege richtig.

 lavera After Sun Lotion mit Bio-Aloe Vera & Bio-Sheabutter

Der Geruch der After Sun Lotion erinnerte mich zu Beginn nicht an After Sun Lotion und Sonne, doch je häufiger ich das Produkt abends nach dem Sonnen verwendet habe, desto mehr habe ich diesen Duft mit Sonne und Sommer verknüpft. Der Geruch erinnert mich an andere Naturkosmetik und Lavera Produkte. Der Duft ist recht frisch, dies könnte die Aloe Vera sein, ich meine auch die Sheabutter heraus riechen zu können. Der Geruch ist auch auf der Haut wahrnehmbar, aber recht dezent und nicht penetrant.

Insgesamt ist diese After Sun Lotion (mit Bio-Aloe Vera & Bio-Sheabutter) von der Marke lavera Naturkosmetik anders als andere After Sun Lotions. Die Pflege ist eher reichhaltig als feuchtigkeitsspendend. Die Konsistenz ist ziemlich fest und cremeartig und nicht dünnflüssig, wodurch man mehr Zeit beim Eincremen benötigt. Die Haut fühlt sich nach dem Auftrag samtig-weich an. Die Herstellerversprechen werden in der Regel erfüllt, nur das Versprechen von 24 Stunden Feuchtigkeit würde ich eher als 24 Stunden (reichhaltige) Pflege bezeichnen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie After Sun

Dieser Artikel wurde seitdem 2650 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOangenehme Konsistenz
XXXOOlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXXXOzieht schnell ein
XXXOOspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXOhat einen leicht kühlenden & beruhigenden Effekt

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige