Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Sundance Sensitiv Après Balsam

Ein Produkt welches mich nicht in allen Punkten überzeugen konnte!

Anzeige

Endlich ist der Sommer da!! Und passend dazu habe ich für Pinkmelon einen Après Balsam Sensitiv von Sun Dance testen dürfen. Erhältlich ist das neue Produkt z.B. bei dm (Eigenmarke) und kostet um die 2 Euro.

Der Hersteller verspricht eine innovative Feuchtigkeitspflege für sensible Haut nach dem Sonnenbad. Das Risiko sonnenbedingter Hautirritationen soll gemindert werden und der Balsam bietet eine Tiefenfeuchtigkeit mit Langzeiteffekt.
Der Après Balsam enthält keine Duft- oder Konservierungsstoffe und Emulgatoren. Er wurde nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt und enthält ein „Hdyro Depot“.

Der Balsam befindet sich in einer Flasche, welche 200ml Produkt enthält und relativ gut aus der Tube rauszubekommen ist. Die Konsistenz ist flüssiger als bei Cremes. Deswegen lässt er sich auch schnell und gleichmäßig verteilen.

Nachdem ich den Balsam verteilt habe, konnte ich einen ziemlich starken Alkoholgeruch feststellen, welcher meiner Meinung nach unangenehm ist. Man kennt zwar ein paar Produkte bei denen man den Alkohol genau herausriechen kann, aber bei diesem Balsam war der Geruch sehr penetrant. Einen anderen Duft konnte man wie vom Hersteller versprochen nicht erkennen. Zum Glück verflog der Alkoholgeruch schnell und man roch nach ein paar Minuten nichts mehr.

Eingezogen ist der Balsam ebenfalls schnell. Er hinterließ keinen Fettfilm und legte sich sanft auf die Haut.

Eine normale Creme oder Bodybutter würde ich euch im Sommer nicht empfehlen. Da es die letzte Woche auch Abends noch sehr warm war, „schmolz“ meine herkömmliche Creme sofort nachdem ich draußen war. Fühlte sich so an, als würde mir der Schweiß von den Beinen laufen (Nicht sehr geil… ).

Im Vergleich dazu, ist der Balsam eine gute Alternative. Er verflüssigte sich nicht und blieb an Ort und Stelle.
Er spendete meiner Haut auch Feuchtigkeit, wobei ich mir etwas mehr davon erwartet hätte. Ich hatte nicht das Gefühl, dass diese so zart und gut versorgt wäre, wie wenn ich meine Creme benutzt hätte. Außerdem fing es nach ein paar Stunden zu kleben an.

Natürlich habe ich den Après Balsam nach einem ausgiebigen Sonnenbad getestet und fand nicht, dass dieser so wie die meisten die Haut kühlt.

Ich bin nicht wirklich von diesem Produkt überzeugt. Es spendet meiner Haut zwar etwas Feuchtigkeit und hält auch an warmen Abenden, hat aber einen starken Alkoholgeruch (zwar nur am Anfang) und keine weiteren positiven Nebeneffekte, die ein Après Sun Produkt für mich haben sollte.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie After Sun

Dieser Artikel wurde seitdem 2396 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOangenehme Konsistenz
XXXXXlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXXXOzieht schnell ein
XXOOOspendet intensiv Feuchtigkeit
XOOOOhat einen leicht kühlenden & beruhigenden Effekt

Gesamtwertung: 3,2 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “Sundance Sensitiv Après Balsam”

  1. Vermilion

    Tolle Deko fürs Foto hast Du benutzt.

  2. herzgeli

    Das mit dem Alkoholgeruch hat mich auch gestört…auch der passende Sonnenschutz riecht etwas nach Alkohol…

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.