Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

CadeaVera Selbstbräunungscreme

Ein in meinen Augen günstiges Produkt, das seinen Zweck voll erfüllt.

Anzeige

Bereits durch den ganzen Winter hindurch hat sie mich begleitet, die Selbstbräunungscreme von CadeaVera Sun.

Die Creme befindet sich in einer Standtube aus braunem Kunststoff. Verschlossen wird sie mit einem aufklappbaren Deckel.
Auf der Vorderseite erkennt man neben Marken- und Produktnamen und einigen Produktinformationen das Herstellerlogo von Müller sowie ein sommerlich anmutendes Bild, das einige Muschelschalen und einen Seestern im Sand sowie den Schatten einer Palme zeigt. Außerdem ist das Mindesthaltbarkeitsdatum in die Tubenfalz eingestanzt. Auf der Rückseite stehen in dunkelblauer Schrift weitere Produktinformationen, Anwendungshinweise, Inhaltsstoffe, die Mengenangabe (75 ml) sowie weitere Herstellerangaben.

Die Creme kostet bei Müller ca. 2 Euro.

Herstellerversprechen:
– „intensive Pflege der Haut
– spendet langanhaltende Feuchtigkeit
– sorgt bei täglicher Anwendung für einen gleichmäßigen und natürlichen Teint
– ideal für Gesicht, Hals und Dekolleté“

Anwendung:

Einfach aus der Tubenöffnung drücken (dabei muss man etwas aufpassen, dass man nicht zuviel erwischt) und gleichmäßig auftragen, was leicht vonstatten geht. Meine Haut wird auf jeden Fall mit Feuchtigkeit versorgt und fühlt sich gepflegt an. Der Duft ist süßlich-nussig, sobald die Creme aber anfängt zu wirken riecht sie nach typischem Selbstbräuner. Streifen oder Flecken habe ich keine bekommen. Ich peele die Haut einmal die Woche und verwende die Creme alle 3 – 4 Tage.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Selbstbräuner

Dieser Artikel wurde seitdem 3544 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOunkomplizierte Anwendungsform
XXXXXeinfaches & gleichmäßiges Auftragen ist möglich
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXpflegt die Haut
XXXXOverleiht der Haut eine gleichmäßige & natürliche Bräune

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

2 Antworten zu “CadeaVera Selbstbräunungscreme”

  1. s-belongs-to-a

    Du hast nicht geschrieben, ob und wie viel sie gebräunt hat. Das würde ich gerne erfahren 🙂

  2. Engelchen22

    Oh ja, sorry.
    Also sie bräunt sehr gut, daher mische ich sie gerne mit meiner normalen Gesichtscreme.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige