Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

M. Asam Self Tanning Body Fluid

Sehr angenehme Selbstbräunerlotion, die super schnell eine intensive Bräune schenkt.

Anzeige

M. Asam Self Tanning Body Fluid

Allgemeine Informationen

Das M. Asam Self Tanning Body Fluid könnt ihr z.B. im Online-Shop www.asambeauty.com für ca. 20,- Euro kaufen. Die Flasche hat 200 ml Inhalt.

Herstellerversprechen von M. Asam

Das SELF TANNING Body Fluid mit blumig-frischem Duft ist eine feuchtigkeitsspendende Körperemulsion mit Selbstbräuner-Effekt. Die leicht bräunliche Emulsion lässt sich leicht und gleichmäßig verteilen. Das Ergebnis ist ein sehr natürlicher gold-brauner Teint. Durch mehrfaches Auftragen kann die Bräunungseffekt nach Wunsch intensiviert werden. Die Haut wird zudem intensiv mit Hyaluronsäure, Lipiden, Koffein und Vitamin E gepflegt.

Anwendungstipps: Gleichmäßig auf den Körper auftragen. Für ein optimales Ergebnis vorher ein Peeling anwenden. Das Ergebnis wird nach wenigen Stunden intensiver. Durch mehrfaches Auftragen können Sie die Intensität der Bräune selbst beeinflussen. Nach dem Auftragen sorgfältig Hände waschen.

Hinweis: Produkt enthält keinen UV-Schutz. Nicht vor Aktivitäten mit erhöhter Transpiration verwenden. Direkt nach der Anwendung Kontakt mit Textilien vermeiden bis das Produkt gut getrocknet ist. Produkt könnte abfärben. Gebrauch nur laut Anwendung. Augenkontakt vermeiden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.“

Anzeige

Inhaltsstoffe

AQUA (WATER), GLYCERIN, DIHYDROXYACETONE, DICAPRYLYL ETHER, SQUALANE, ERYTHRULOSE, ISOPROPYL MYRISTATE, DECYL OLEATE, SODIUM POLYACRYLOYLDIMETHYL TAURATE, CARAMEL, VITIS VINIFERA (GRAPE) SEED OIL, GLYCINE SOJA (SOYBEAN) OIL, CAFFEINE, PANTHENOL, SODIUM HYALURONATE, ALLANTOIN, SERINE, UREA, SODIUM LACTATE, LACTIC ACID, TOCOPHERYL ACETATE, TOCOPHEROL, HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE, PARFUM (FRAGRANCE), LAURYL GLUCOSIDE, POLYGLYCERYL-2 DIPOLYHYDROXYSTEARATE, HYDROGENATED POLYDECENE, SODIUM GLUCONATE, XANTHAN GUM, CAPRYLYL/CAPRYL GLUCOSIDE, PENTASODIUM PENTETATE, CITRIC ACID, MICA, MICROCRYSTALLINE CELLULOSE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, PENTYLENE GLYCOL, CELLULOSE GUM, SORBITOL, TIN OXIDE, SODIUM CHLORIDE, SODIUM SULFATE, POTASSIUM SORBATE, SODIUM BENZOATE, PHENOXYETHANOL, CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE), CI 16035 (RED 40)vegan”

Dosierspender - M. Asam Self Tanning Body Fluid

Meine persönliche Erfahrung mit dem Self Tanning Body Fluid

Ich durfte den Selbstbräuner von M.Asam für Pinkmelon testen. Das Fluid befindet sich in einem farblich passendem, goldenen Pumpspender, der zunächst von einem Umkarton geschützt wird. Zudem war noch eine Sperre aus Plastik am Pumpkopf angebracht, die verhindert, dass der Pumpkopf ungewollt gedrückt wird.

An sich eine gute Idee. Um das Teil abzubekommen, muss man aber den Pumpkopf erst komplett abschrauben, was etwas aufwendig ist. Evtl. hätte es ein Drehmechanismus auch getan.

Konsistenz - M. Asam Self Tanning Body Fluid

Nach wenigen Pumphüben kommt dann auch das Selbstbräunerfluid aus der Flasche. Es ist kupferfarben und von dünnflüssiger Konsistenz. So kann man es wirklich sehr schnell und gleichmäßig verteilen. Bevor ich mich angezogen habe, habe ich ca. eine halbe Stunde gewartet, da ich keine Flecken auf der Kleidung riskieren wollte und das Produkt erst dann komplett eingezogen war.

Der Geruch ist nicht chemisch, wie man es von Selbstbräunern oft kennt, sondern blumig-frisch. Einzelne Komponenten kann ich nicht erkennen.

Die Wirkung

Bevor ich das Produkt benutzt habe, habe ich die Haut gut gepeelt.

Bereits nach einer Anwendung der Selbstbräunerlotion sah man einen deutlichen Unterschied. Die Haut war schön und gleichmäßig gebräunt, lediglich an den Füßen war es etwas ungleichmäßig. Die habe ich dann bei der 2. Anwendung ausgespart.

Haut vor dem Test - M. Asam Self Tanning Body Fluid
Haut vor dem Test
Haut nach 8 Stunden
Haut nach 8 Stunden

Nach 2 Anwendungen waren meine Beine bereits so braun wie meine Arme, die durch die Sonne gebräunt sind. Ich habe das Produkt dann vorerst nicht täglich weiterverwendet, da es mir sonst zu dunkel geworden wäre. Die Haut wird auch neben der Bräunungsfunktion gut gepflegt und wirkt weich und geschmeidig.

Ich kann einen leichten Orange-Stich erkennen, was jedoch auch daran liegen kann, dass meine Haut von Natur aus einen gelben Unterton hat.

Haut nach 2 Tagen
Haut nach 2 Tagen

Nach einer Woche merkt man, dass die Haut schon wieder heller geworden ist. Mit jedem Duschen geht etwas „Farbe“ ab und als ich meine Beine rasiert habe, war der Rasierer danach orange-braun. Das ließ sich aber leicht wieder abspülen. Der Selbstbräuner nutzt sich recht gleichmäßig ab, nur an „Problemstellen“ wie Knien hat es etwas geblättert. Mit einem Peeling bekommt man das aber ganz gut in den Griff und ich denke, das ist bei allem Selbstbräunern so. Damit die Bräune erhalten wird, sollte man ca. 1-2 mal die Woche nachcremen.

Ich habe das Fluid sehr gut vertragen und keine Irritationen davon bekommen. Das war mir sehr wichtig, da ich auf einen anderen Selbstbräuner schon mal allergisch reagiert habe.

Mein Fazit zum M. Asam Self Tanning Body Fluid

Der Selbstbräuner ist super für alle, die in sehr kurzer Zeit hautschonend braun werden wollen. Er riecht gut und pflegt die Haut geschmeidig. Ich kann das Produkt auf jeden Fall empfehlen. Da es sehr sparsam in der Anwendung ist, relativiert sich auch der Preis.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Selbstbräuner

Dieser Artikel wurde seitdem 46 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXunkomplizierte Anwendungsform
XXXXXeinfaches & gleichmäßiges Auftragen ist möglich
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXpflegt die Haut
XXXXXverleiht der Haut eine gleichmäßige & natürliche Bräune

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
M. Asam ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.