Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Byron Bay Australia Lotion Sunspray LSF 30

Diese Sonnenlotion ist ein absoluter Hingucker am Strand und im Freibad. Sie überzeugt außerdem mit zuverlässigem Sonnenschutz!

Anzeige

Allgemeine Informationen

Für pinkmelon.de durfte ich das Byron Bay Australia Lotion Sunspray LSF 30 testen.
Ihr könnt es z.B. auf amazon.de für ca. 18,99 € kaufen.
Enthalten sind 200ml, die nach dem Öffnen 12 Monate haltbar sind.

Herstellerversprechen von Byron Bay Australia

„Unser BYYRON BAY LSF 15 Lotion Spray enthält einen Bronzestimulator, der für eine tiefere Bräunung sorgt- Dein zuverlässiger Schutz vor Sonnenbrand. Je nach Wahl des entsprechenden Lichtschutzfaktors & je nach Saison, Tageszeit und Eigenschutz der Haut, welche nach Hauttyp variiert, beugt es Hautalterung durch die Sonne vor. Dank ultraleichter Formel, ist unser Sonnenschutzspray nicht fettend oder klebend, zieht sofort ein, bildet eine wasser-resistente Schutzschicht & wirkt umgehend nach dem Auftragen. ABSOLUTER SCHUTZ: Unser Sonnenschutz Spray verfügt über exotische Pflanzenstoffe und schützt dank hochentwickelten UVA- und UVB Schutz zuverlässig vor aggressive Sonnenstrahlen. Unser Sonnenmilch Spray unwiderstehlich nach Sommer duftet, zieht die trendige Kordel mit echten Muscheln & handgefertigten Holzperlen die Blicke auf sich.“

Sprühkopf - Byron Bay Australia Lotion Sunspray LSF 30

Anzeige

Inhaltsstoffe

„Aqua, C12-15 Alkyl Benzoate, Ethylhexyl Salicylate, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Glycerin, Octocrylene, Dicaprylyl Ether, Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid, Vitex Agnus Castus Extract, Avena Strigosa Seed Extract, Glyceryl Stearate, Alcohol, Acetyl Tyrosine, Microcrystalline Cellulose, Aminomethyl Propanol, Parfum, Triacontanyl PVP, Cetyl Alcohol, Tocopheryl Acetate, Sodium Stearoyl Glutamate, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Xanthan Gum, Cellulose Gum, Lecithin, Phenoxyethanol, Benzyl Alcohol, Tocopherol, Potassium Sorbate, Citric Acid“

Haut vor dem Auftrag des Byron Bay Australia Lotion Sunspray LSF 30
Haut vor dem Auftrag des Sprays

Meine persönliche Erfahrung mit dem Sunspray

Natürlich springt einem sofort das echt tolle Design ins Auge. Die Flasche changiert gold-rosé und ist mit einer braun-türkisen Lederkordel mit verschiedenen Perlen und sogar einer echten Muschel verziert – ein absoluter Hingucker, wenn man sie am Strand aus der Tasche zieht!
Auch liegt die Flasche echt gut in der Hand, da sie flach und an den Seiten leicht tailliert ist. So ist sie auch bei feuchten Händen nicht so rutschig.
Man kann mit dem Sprühkopf die Sonnenlotion sehr präzise dosieren. Es kommt nur eine kleine Menge heraus und der Strahl ist relativ gebündelt. Dadurch verteilt man nicht so viel Spray in der Umgebung, was Verschwendung und auch mögliche Flecken in der Kleidung vermeidet.

Die Lotion selbst ist leicht gelblich-weiß und riecht ganz klassisch nach Sonnencreme. Wer hier einen Kokosduft oder irgendetwas Exotisches erwartet, wird leider enttäuscht. Dennoch ist der Geruch angenehm und nicht sehr aufdringlich. Die Konsistenz ist gerade so flüssig, dass man sie gut sprühen kann, sie aber auf der Haut gut haftet und nicht wie Öl davon rinnt. Auch empfinde ich sie als recht sparsam, denn ich benötige z.B. pro Arm nur etwa 3 Pumpstöße, die auch relativ klein sind, wie ihr auf den Bildern erkennen könnt.

Konsistenz - Byron Bay Australia Lotion Sunspray LSF 30
Konsistenz des Sprays 
Direkt nach dem Auftrag des Sprays
Direkt nach dem Auftrag des Sprays

Die Lotion kann man nicht wie ein flüssiges Sunspray einfach aufsprühen, sondern muss sie definitiv verteilen und einreiben. Das gelingt aber ganz gut und ohne schmierig-weißen Schleier, den andere Produkte hinterlassen. Auch zieht sie binnen 2 Minuten ein. Das Hautgefühl ist dann geschmeidig und angenehm gepflegt. Man merkt zwar, dass man etwas aufgetragen hat, aber es liegt kein klebriger oder fettiger Film auf der Haut. Auch löst sich das Spray nicht so schnell, wenn man schwitzt und auch ein paar Runden im Pool kann man problemlos ziehen. Wenn man sich aktiver unter der Sonne bewegt, sollte man jedoch nach ein paar Stunden besser noch eine Schicht nachlegen.

Die Wirkung des Sprays ist völlig in Ordnung. Es verhindert trotz meines hellen Hauttyps einen Sonnenbrand sicher, auch nach ausgiebigen Wandertouren bei starkem Sonnenschein. Die Bräunungswirkung kann ich nur bedingt bestätigen. Ich wurde jetzt nicht knackig braun in der Sonne, aber ich bin auch nicht so käseweiß geblieben, wie ich es sonst bei der Verwendung von LSF 30 bin.

Produkt eingezogen nach ca. 2 Minuten
Produkt eingezogen nach ca. 2 Minuten

Mein Fazit zum Byron Bay Australia Lotion Sunspray LSF 30

Insgesamt bin ich zufrieden mit dem Sunspray. Es erfüllt seinen Zweck, aber eine Tiefenbräunung konnte ich jetzt nicht beobachten. Punkten kann das Produkt definitiv am meisten mit seiner Verpackung, die einfach nur pure Sommerlaune und Lust auf Strand und Meer versprüht!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Sonnenschutz

Dieser Artikel wurde seitdem 62 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach und gleichmäßig verteilen
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXist nicht klebrig
XXXXXhinterlässt keinen langanhaltenden Fettfilm
XXXXXbietet ausreichend Schutz vor Sonnenbrand

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.