Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

BYRON BAY AUSTRALIA Lotion Sunspray LSF 30

Eine angenehme Sonnenlotion, die leider minimal chemisch riecht.

Anzeige

BYRON BAY AUSTRALIA Lotion Sunspray LSF 30

Allgemeine Informationen

Ich durfte für pinkmelon.de das BYRON BAY AUSTRALIA Lotion Sunspray LSF 30 mit Bräunungsbeschleuniger testen. Das Produkt kostet knapp 19 Euro und ist beispielsweise auf amazon.de erhältlich. In der sommerlich gestalteten Verpackung sind 200ml enthalten und das Produkt ist nach Anbruch 12 Monate lang haltbar.

Anzeige

Herstellerversprechen von BYRON BAY AUSTRALIA

„Das Lotion Sunspray enthält einen Bronzestimulator, der für eine tiefere Bräunung sorgt – Dein zuverlässiger Schutz vor Sonnenbrand. Beugt der Hautalterung durch die Sonne vor. Dank ultraleichter Formel, ist die Lotion nicht fettend oder klebend, zieht sofort ein, bildet eine wasser-resistente Schutzschicht und wirkt umgehend nach dem Auftragen. Das Spray verfügt über exotische Pflanzenstoffe und schützt dank hochentwickeltem UVA- und UVB-Schutz zuverlässig vor aggressiven Sonnenstrahlen. Während das Spray unwiderstehlich nach Sommer duftet, zieht die trendige Kordel mit echten Muscheln und handgefertigten Holzperlen die Blicken auf sich.“

BYRON BAY AUSTRALIA Lotion Sunspray LSF 30 - Verpackungsrückseite

Inhaltsstoffe

„Aqua, C12-15 Alkyl Benzoate, Ethylhexyl Salicylate, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Glycerin, Octocrylene, Dicaprylyl Ether, Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid, Vitex Agnus Castus Extract, Avena Strigosa Seed Extract, Glyceryl Stearate, Alcohol, Acetyl Tyrosine, Microcrystalline Cellulose, Aminomethyl Propanol, Parfum, Triacontanyl PVP, Cetyl Alcohol, Tocopheryl Acetate, Sodium Stearoyl Glutamate, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Xanthan Gum, Cellulose Gum, Lecithin, Phenoxyethanol, Benzyl Alcohol, Tocopherol, Potassium Sorbate, Citric Acid.“

BYRON BAY AUSTRALIA Lotion Sunspray LSF 30 - Sprühkopf

Meine persönliche Erfahrung mit dem Lotion Sunspray

Das Lotion Sunspray kommt in einer schön gestalteten Verpackung daher, die zum Sommer passt und ein Accessoire (eine Kordel) an der Flasche hängen hat. Die Verpackung liegt gut in der Hand und ist nicht zu groß, sodass man sie gut überall mit hinnehmen kann. Der Deckel lässt sich nur sehr schwer abnehmen, was aber auch heißt, dass das Produkt nicht in der Tasche auslaufen kann, sondern es sicher verschlossen ist.

Es hat einen Lichtschutzfaktor von 30. Außerdem ist es wasserfest, was ich leider aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht näher testen konnte. Der Sprühkopf hat eine gute Größe und lässt sich gut herunterdrücken. Auf dem Swatch seht ihr die Menge, wenn man den Sprühkopf einmal herunterdrückt. Insgesamt brauche ich je 1 Sprühstoß pro Arm, je 2 pro Beine, je 2 für Oberkörper vorne und hinten und einen fürs Gesicht. Die Sonnencreme ist recht ergiebig finde ich, da sich die Konsistenz gut verteilen lässt.

Konsistenz - BYRON BAY AUSTRALIA Lotion Sunspray LSF 30

Die Sonnenlotion hat eine eher festere weiße Konsistenz, ist also keineswegs flüssig, sondern wirkt sehr reichhaltig. Sie lässt sich gut verteilen und fühlt sich angenehm und überhaupt nicht klebrig auf der Haut an. Auf der Haut glänzt die Lotion schön bevor sie einzieht. Anschließend sind überhaupt keine Rückstände mehr zu erkennen. Bei mir zieht das Produkt innerhalb von 2-3 Minuten komplett ein und es wirkt eher wie eine Bodylotion, die die Haut pflegt und nicht klebrig macht, sondern mit Feuchtigkeit versorgt.

Haut direkt nach dem Auftrag des BYRON BAY AUSTRALIA Lotion Sunspray LSF 30
direkt nach dem Auftrag des Sunsprays

Der Duft erinnert mich zwar leicht an pflegende Gesichtscremes, allerdings ist er auch chemisch. Auf der Haut ist er ein Glück nur ganz leicht wahrnehmbar, sonst ist er nicht zu intensiv oder penetrant.

Da ich die letzten Wochen nur Online-Uni hatte und somit die ganze Zeit Zuhause war, konnte ich die Sonnenlotion gut testen, in dem ich mehrere Stunden auf dem Balkon verbracht habe. Ich habe eine sehr helle Haut, werde aber dennoch verhältnismäßig schnell braun (wenn auch an verschiedenen Körperstellen in unterschiedlicher Schnelligkeit) und finde, dass die Sonnenlotion wirklich minimal hilft, etwas schneller eine natürliche Sonnenbräune zu bekommen. Ansonsten schützt die Sonnenlotion auch gut vor Sonnenbrand, da ich keinen bekommen habe (habe ca. jede Stunde nachgecremt) und meine Haut nicht anderweitig gereizt wurde.

Haut nachdem das BYRON BAY AUSTRALIA Lotion Sunspray LSF 30 eingezogen ist
nachdem das Sunspray eingezogen ist

Mein Fazit zum BYRON BAY AUSTRALIA Lotion Sunspray LSF 30

Insgesamt eine sehr angenehme Sonnenlotion, die ihren Zweck sehr gut erfüllt und die ich diesen Sommer sehr gern verwenden werde. Sie klebt nicht, duftet nicht penetrant und pflegt gleichzeitig die Haut.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Sonnenschutz

Dieser Artikel wurde seitdem 26 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach und gleichmäßig verteilen
XXXXOzieht schnell ein
XXXXOist nicht klebrig
XXXXOhinterlässt keinen langanhaltenden Fettfilm
XXXXObietet ausreichend Schutz vor Sonnenbrand

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige