Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Daylong Kids Sonnenschutz-Lotion SPF 50+

Ein sehr gutes Sonnenschutz-Produkt, das etwas teuer ist. Für sehr helle Haut allerdings empfehlenswert.

Anzeige

Spender der Daylong Kids Sonnenschutz-Lotion SPF 50+

Ich habe die Daylong Kids Sonnenschutz-Lotion SPF 50+ kostenlos zum Testen bekommen.

Im Handel ist das Produkt für ca. 20 Euro für 150 ml erhältlich.

Das sagt der Hersteller:

  • „Sehr hoher Schutz
  • extra wasserresistent in Süß- und in Salzwasser
  • hochwirksamer UVA- und UVB-Schutz
  • Ohne Parfum und ohne zusätzliche Konservierungsstoffe
  • Feuchtigkeitsspendend durch Dexpanthenol, Glycerin, Aloe Vera und Vitamin E
  • Für Kinder ab ca. 1 Jahr mit sonnenempfindlicher Haut
  • Dermatologisch getestet, auch bei Neurodermitis“

Inhatstoffe:

Aqua, Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Benzoate, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, C12-15 Alkyl Benzoate, Dibutyl Adipate, Dicaprylyl Carbonate, Pentylene Glycol, Methylene Bis-Benzotriazolyl Tetramethylbutylphenol (nano), Dimethicone, Ethylhexyl Triazone, Alcohol, Cetyl Phosphate, Glycerin, Cetyl Alcohol, Triethanolamine, Panthenol, Tocopherol, Lecithin, Carbomer, Decyl Glucoside, Propylene Glycol, Xanthan Gum, BHT, Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder.

Kontakt:

Galderma Laboratorium GmbH

Anzeige

Meine Erfahrungen mit der Sonnenschutz-Lotion:

Jeder kennt das: Der Sommer geht los und man macht sich langsam Gedanken um den Sonnenschutz. Passend zu dieser Zeit, hat ein Test eines großen Online-Panels stattgefunden. Unsere Tochter hat sehr helle Haut, da braucht sie einen sehr hohen Lichtschutzfaktor.

Bekommen habe ich einen Dispenser mit 150 ml Inhalt. Dieser ist eigentlich nur weiß, mit einem sonnengelben Deckel drauf.

Pumpspender der Daylong Kids Sonnenschutz-Lotion SPF 50+

Er ist mit einer Dosierhilfe, oder besser gesagt einem Pumpspender ausgestattet. Das ist sehr praktisch, man kann diesen Spender sehr leicht herunter drücken und genau dosieren. Man hat kein Geschmiere wie mit den sonst üblichen Verschlüssen einer Sonnencreme. Zwei bis drei Pumpstöße reichen aus, um eine angemessene Menge zu erhalten.

Konsistenz der Daylong Kids Sonnenschutz-Lotion SPF 50+

Bei dem getesteten Produkt handelt es sich um eine liposomale Sonnenschutz-Lotion, speziell geeignet für Kinder (Hauttyp 1-2). Pflegestoffe wie Glycerin, Aloe Vera und Vitamin E und Dexpanthenol sollen der zarten Kinderhaut zusäztliche Feuchtigkeit geben. Sowohl in Salz- als auch in Süßwasser soll sie resistent sein.

20 Minuten vor dem Sonnen gibt man sie großzügig auf die Haut und lässt sie gut einziehen. Die Lotion an sich ist rein-weiß und  von sehr guter Konsistenz, also nicht zu dünn, aber auch nicht wie eine Creme.

Farbe der Daylong Kids Sonnenschutz-Lotion SPF 50+

Daylong Kids Sonnenschutz-Lotion SPF 50+ nach dem Einziehen

Man kann sie sehr gut verteilen und sie zieht gut ein. Es entsteht kein klebriges Gefühl und sie hinterlässt keinen Fettfilm. Die Lotion von Daylong hat einen ganz leichten Duft, der „typisch“ für Sonnencreme ist.
Durch den Pumpspender hatte man genau die richtige Menge, die benötigt wird.

Wir haben während der Testphase sowohl den Pool als auch das Meer besucht, gelegentlich nachgecremt (bei großem Schwitzen oder wenn man sich zwischendurch abgetrocknet hatte). Unsere Tochter hatte keinen Sonnenbrand und auch keine kleinen Pickelchen bekommen (also keine Hitzepickel, die sie sonst manchmal bekam).

Natürlich haben wir uns nicht den ganzen Tag in die prallen Sonne gesetzt, das wäre zu gefährlich gewesen, gerade mit Kind. Dank des hochwirksamen UVA- und UVB-Schutzes von 50+ hatte unsere Tochter jedoch einen zuverlässigen Schutz vor der Sonne. Wir sind begeistert.

Der Dispenser hält gut eine Weile, weil man ja genau dosieren kann.

Fazit zur Daylong Kids Sonnenschutz-Lotion SPF 50+:

Die Daylong Kids Sonnenschutz-Lotion SPF 50+ ist wirklich toll, weil sie wirkt. Unsere Tochter hatte sonst immer leichte Rötungen und Pickelchen und hiermit nicht. Die Haut wird gepflegt und geschützt. Zum Preis von etwa 20 Euro, ist sie zwar recht teuer, aber da man sie genau dosieren kann, ist sie ergiebig.

Für unsere Tochter würde ich sie nochmal kaufen. Mein Mann und ich brauchen eh einen anderen Lichtschutzfaktor. Die Herstellerversrechen werden erfüllt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Sonnenschutz

Dieser Artikel wurde seitdem 1007 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach und gleichmäßig verteilen
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXist nicht klebrig
XXXXXhinterlässt keinen langanhaltenden Fettfilm
XXXXXbietet ausreichend Schutz vor Sonnenbrand

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.