Jetzt registrieren!
Anzeige

NIVEA SUN UV Gesicht Mattierender Sonnenschutz LSF 50

Ich persönlich finde die Sonnencreme wirklich gut. Ich kann sie einfach auftragen, sie duftet super angenehm, hinterlässt keinen Fettfilm und bietet auch einen zuverlässigen Sonnenschutz.

Anzeige

NIVEA SUN UV Gesicht Mattierender Sonnenschutz LSF 50

Allgemeine Informationen

Der Konsistenz – NIVEA SUN UV Gesicht Mattierender Sonnenschutz LSF 50 enthält 50 ml und kostet ca. 9 Euro.

Inhaltsstoffe

„Aqua, Homosalate, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Ethylhexyl Salicylate, Ethylhexyl Triazone, Butylene Glycol Dicaprylate/Dicaprate, Alcohol Denat., Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid, Silica, Cyclomethicone, Tapioca Starch, Behenyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Methylpropanediol, Glycerin, Glycyrrhiza Inflata Root Extract, Tocopheryl Acetate, Sodium Stearoyl Glutamate, Xanthan Gum, Carbomer, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Dimethicone, Sodium Chloride, Sodium Hydroxide, Trisodium EDTA, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Linalool, Limonene, Benzyl Alcohol, Alpha-Isomethyl Ionone, Geraniol, Citronellol, Coumarin, Parfum“

NIVEA SUN UV Gesicht Mattierender Sonnenschutz LSF 50

Meine persönliche Erfahrung mit der Sonnencreme

Zum Design:

Die Sonnencreme befindet sich in einer ansprechenden, recht schlichten Verpackung, die meiner Meinung nach super zu Nivea passt.

Zur Konsistenz/Ergiebigkeit:

Die Sonnencreme finde ich von der Konsistenz her recht angenehm. Sie ist nicht zu flüssig, so dass sie von der Hand läuft, aber auch nicht zu fest. Die Konsistenz finde ich persönlich optimal. Von der Ergiebigkeit her würde ich die Sonnencreme als recht durchschnittlich einschätzen.

Dosieröffnung - NIVEA SUN UV Gesicht Mattierender Sonnenschutz LSF 50

Zur Anwendung:

Die Sonnencreme befindet sich in einer Tube. Ich kann diese vorne leicht öffnen und die Sonnencreme auch gut dosieren. Ich kann sie auch gut auf meiner Gesichtshaut verteilen und sie zieht sehr schnell ein.

Anzeige

Zum Duft:

Der Duft der Sonnencreme ist richtig toll! Ich würde ihn als recht typisch für Nivea Produkte bezeichnen. Die Sonnencreme riecht sehr angenehm frisch und cremig. Mich persönlich erinnert der Duft sofort an Sonne und Strand. Ich persönlich mag diesen Duft total gerne.

Zur Wirkung:

Hier ist mir zunächst positiv aufgefallen, dass die Creme wirklich schnell in die Haut einzieht. Weiterhin hinterlässt sie auch wirklich keinen unangenehmen Fettfilm und mattiert meine Gesichtshaut so wie versprochen recht gut. Auch von der Sonnschutzwirkung her bin ich zufrieden. Ich selbst habe recht helle Haut und brauche daher auch immer einen recht hohen Lichtschutzfaktor. Mit dem LSF50 bin ich sehr gut geschützt und kann mich gut in die Sonne legen, ohne dass ich nachher einen Sonnenbrand habe.

Konsistenz - NIVEA SUN UV Gesicht Mattierender Sonnenschutz LSF 50

Mein Fazit zum NIVEA SUN UV Gesicht Mattierender Sonnenschutz LSF 50

Ich kann die Sonnencreme zunächst einfach dosieren und gut auf meiner Gesichtshaut verteilen. Sie zieht meiner Ansicht nach wahnsinnig schnell ein und mattiert auch die Gesichtshaut. Besonders gut gefällt mir hier, dass die Gesichthaut durch die Sonnencreme überhaupt nicht fettet. Weiterhin wird meine helle Haut dank des Lichtschutzfaktor 50 auch gut im Gesicht vor einem Sonnenbrand geschützt. Ich persönlich bin von der Sonnencreme wirklich begeistert.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Sonnenschutz

Dieser Artikel wurde seitdem 2520 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach und gleichmäßig verteilen
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXist nicht klebrig
XXXXXhinterlässt keinen langanhaltenden Fettfilm
XXXXXbietet ausreichend Schutz vor Sonnenbrand

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Eine Antwort zu “NIVEA SUN UV Gesicht Mattierender Sonnenschutz LSF 50”

  1. Bambelle

    Bezüglich Ergiebigkeit möchte ich nur sagen, dass man für das Gesicht etwa 1,2g benötigt um den kompletten Sonnenschutz zu gewährleisten. Die Tube sollte also schon nach etwa 40 Tagen leer sein, wenn man genügend aufgetragen hat.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige