Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

SUNDANCE Anti-Age Straffende Sonnenmilch LSF 30

Angenehmer Duft, guter Sonnenschutz und vor allem eine wirklich tolle Versorgung mit Feuchtigkeit!

Anzeige

Ich durfte für pinkmelon.de die neue Sonnencreme die neue Sonnenmilch von SUNDANCE, einer Eigenmarke von dm, testen. Es handelt sich um Sonnenmilch aus einer Anti-Age-Serie, die sonnenbedingter Hautalterung entgegenwirken soll. Aus derselben Serie ist noch eine Sonnencreme (dürfte dann etwas fester in der Konsistenz sein) und eine Après Lotion erhältlich.
Die Sonnenmilch hat den Lichtschutzfaktor 30 (hoch), kostet 5,95 Euro und enthält 200 ml. Außerdem ist sie wasserfest und bietet „Sofortschutz“.

Das verspricht SUNDANCE:
„Sonnenmilch, Sonnencreme und Après Lotion mit wertvollen Inhaltsstoffen wie Edelweißextrakt und Vitamin E verwöhnen die Haut intensiv und bewahren die natürliche Elastizität und die Spannkraft der Haut nachweislich.* Die Haut wirkt gepflegt, glatter und geschmeidiger.
*Bei regelmäßiger Anwendung.“

Ich war besonders gespannt, inwiefern die Sonnencreme die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, da die Haut ja sowohl von der Sonne schon leicht ausgetrocknet wird, und Sonnencreme diesen austrocknenden Effekt bei mir oft noch verstärkt hat.

Design:
Obwohl die Form der Sonnenmilchflasche anderen Flaschen von SUNDANCE gleicht, wirkt das Design hier durch das goldene Etikett auf beigefarbigem Hintergrund besonders edel. Die 200 ml-Tube ist dabei eine praktische Größe, die noch handlich genug ist, um sie in einer Tasche mitzunehmen (z.B. ins Schwimmbad), und dabei auch nicht sofort leer ist.

Konsistenz:
Die Sonnenmilch hat eine – der Name sagt es schon – milchig-leichte Konsistenz. Ich mag diese Konsistenz sehr gerne, besonders weil ich als Kind Horrorvorstellungen vor furchtbar pappigen, nicht einziehenden Sonnencremes hatte. Die Sonnencreme „verschmilzt“ mit der Haut, lässt sich leicht verteilen und zieht im Nu ein. Was mir außerdem sehr gut gefällt, ist, dass die Sonnencreme nicht klebt. Wenn ich mich nach dem Eincremen im Schwimmbad auf die Liegewiese lege, habe ich danach keine Grashalme und auch keine Ameisen am Körper kleben.
Auch im Wasser kommt die Sonnencreme nicht wieder aus der Haut „herausgekrochen“. Sie leistet ihren (wasserfesten) Dienst, ich bekomme auch im Wasser keinen Sonnenbrand. Vom Lichtschutzfaktor her allgemein ist Creme zuverlässig, LSF 30 stimmt.

Duft:
Der Hauptduft der Sonnencreme ist der typische Sonnencreme-Duft. Dabei ist dieser hier aber eher zurückhaltend und leicht süßlich. Es riecht nach Sommer 🙂

Anti-Age Wirkung/ Versorgung mit Feuchtigkeit:
Die Anti-Age Wirkung wird dadurch erreicht, dass die Haut mit Feuchtigkeit versorgt wird. Und das nicht zu knapp, ich bin wirklich beeindruckt: Die Sonnencreme wirkt, als hätte ich schon After Sun Lotion oder Bodylotion aufgetragen. Auch nach einem Tag am See ist die Haut am Abend noch schön weich (na gut, ich habe mehrmals nachgecremt, aber trotzdem!). Ich wende die Sonnenmilch inzwischen jeden Morgen anstelle einer Gesichtscreme an.

Insgesamt bin ich mit der Sonnencreme sehr zufrieden. Angenehmer Duft, guter Sonnenschutz und vor allem eine super Versorgung mit Feuchtigkeit.
Mit knapp 6,- Euro ist die Sonnencreme im Sortiment von SUNDANCE zwar preislich eher im oberen Segment angesiedelt, aber die Investition lohnt sich!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Sonnenschutz

Dieser Artikel wurde seitdem 2757 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach und gleichmäßig verteilen
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXist nicht klebrig
XXXXXhinterlässt keinen langanhaltenden Fettfilm
XXXXXbietet ausreichend Schutz vor Sonnenbrand

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige