Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

DontoDent Antibakterielle Intensiv-Pflege Mundspülung

Eine günstige Mundspülung, die ein gutes Gefühl im Mund und einen frischen Atem hinterlässt.

Anzeige

Ich benutze schon seit einiger Zeit die Antibakterielle Intensiv-Pflege Mundspülung von DontoDent. DontoDent ist die Zahnpflegeeigenmarke von dm, die es nur dort gibt. Die Mundspülung enthält 500 ml und kostet ein bis zwei Euro. Pro Anwendung soll man nur eine halbe Kappe voll verwenden, wodurch man mit dieser Mundspülung sehr lange hinkommt.

Ich benutze die Mundspülung nicht jedes Mal nach dem Zähneputzen. Denn ich habe gehört, dass dies den Zahnschmelz angreifen soll. Wenn ich zu viel säurehaltige Produkte esse, habe ich mpfindliche Zähne, ansonsten nicht. Wenn meine Zähne empfindlich sind, möchte ich sie mit der Mundspülung nicht weiter reizen.
Ich benutze dieMundspülung daher je nach Laune. Vor allem, wenn ich etwas mit Knoblauch oder so gegessen habe, reicht eine normale Zahnpasta nicht immer, deshalb frische ich meinen Atem mit dieser Mundspülung wieder auf.

Was mich an dieser Mundspülung aber stört ist die Farbe. Es ist ein Giftgrün, das man auch beim Ausspucken im Waschbecken sieht oder wenn man sich ungeschickt anstellt auch im Gesicht. Es lässt sich zwar abwaschen, aber es erschreckt einen beim ersten Mal schon, wie ich finde.

Insgesamt ist diese Mundspülung sehr empfehlenswert, da sie die Zähne gut nachreinigt, ein gutes Gefühl im Mund und einen frischen Atem hinterlässt und sehr günstig ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mundwasser

Dieser Artikel wurde seitdem 3116 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach öffnen
XXXXXeinfache Dosierung
XXXXOangenehmer Geschmack
XXXXXsorgt für einen frischen Atem
XXXXXunterstützt zuverlässig die Reinigung des Mund-Rachenraumes

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Eine Antwort zu “DontoDent Antibakterielle Intensiv-Pflege Mundspülung”

  1. Jessi

    eigentlich soll man immer Mundspülung verwenden. säurehaltige Nahrung greift den Zahnschmelz an. wenn man dann gleich nach dem Essen die Zähne putzt, putzt man den Zahnschmelz mit weg. und ist der weg, ist er nicht wiederzuholen. daher: eine halbe Stunde nach Obst, Gemüse & Co. (auch Marmeladen, Säfte…) warten bevor man sich die Zähne putzt.
    Mündspülung hilft sogar, den Zahnschmelz zu stärken.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige