Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

DontoDent Akku-Zahnbürste Active Professional

Die Herstellerversprechen werden meiner Ansicht nach voll und ganz erfüllt. Ich kann nichts Negatives an der Akku-Zahnbürste feststellen.

Anzeige

DontoDent Akku-Zahnbürste Active Professional

Hallo liebe PinkmelonleserInnen,

ich durfte für Pinkmelon die DontoDent Akku-Zahnbürste Active Professional testen. DontoDent ist die „Zahnpflege-Eigenmarke“ von dm. Die Zahnbürste kostet 15,95 Euro. Für 6,95 Euro bekommt man 4 Wechselköpfe.

Herstellerversprechen

„Die DONTODENT Active Professional Akku-Zahnbürste bietet herausragende Reinigungskraft mit Duo-Funktion, visueller Andruckkontroll-Leuchte und Putzdauer-Kontrollsignal. Der Bürstenkopf mit 8.800 Ozillationsbewegungen pro Minute sorgt für eine intensive Reinigungskraft“

DontoDent Akku-Zahnbürste Active Professional

Wechselköpfe Active Clean, 4 St

„Der ozillierende DONTODENT Active Clean Bürstenkopf mit Multi-Level-Borsten wurde für eine gründliche Reinigung der Zähne entwickelt und sorgt für eine bis zu 5-fach bessere Reingung des Zahnfleischrandes.* Abgerundete Borsten sorgen für eine gründliche Reinigung und schützen Zähne und Zahnfleisch vor Verletzungen. Verbrauchsanzeigende Borsten zeigen durch Entfärben der grünen Borsten im Laufe der Benutzungsdauer an, wann die Aufsteckbürste ausgewechselt werden muss. *Im Vergleich zur Reinigungsleistung einer herkömmlichen Handzahnbürste, getestet in in-vitro-Studien.“

DontoDent Akku-Zahnbürste Active Professional

Verpackung/ Design der Akku-Zahnbürste

Die Akku-Zahnbürste befindet sich zunächst in einer Plastikumverpackung, welche passend zur Zahnbürste in Blau gehalten ist. Auf ihr befinden sich weitere Hinweise, Tipps, Gebrauchsanweisung etc. Die Verpackung ließ sich ohne Probleme öffnen, die Zahnbürste konnte herausgezogen werden und war noch einmal von einer Plastikverpackung umhüllt. Auf der Akku-Zahnbürste war bereits ein Kopf.

DontoDent Akku-Zahnbürste Active Professional

Die Zahnbürste ist weiß, im unteren Bereich und im oberen, wo der An- bzw. Ausschalter ist, befindet sich dunkelblauer Gummi. Die restlichen Anzeigen wurden mit Hellblau unterlegt. Die Zahnbürste an sich hat ein schönes Design, allerdings wirkt es etwas plastisch.

DontoDent Akku-Zahnbürste Active Professional

Verpackung/ Design der Aktive Clean Wechselköpfe

Auch die Wechselköpfe befinden sich in einer Plastik-/Pappumverpackung, welche in Blau gehalten ist. Auf der Rückseite befinden sich die Herstellerinformationen (siehe Bilder).

Der Bürstenkopf ist rund und in den Farben Grün, Blau und Weiß gehalten. Die Farbe der Indikatorborsten (Grün) lässt mit der Zeit nach, wenn sie komplett verblasst sind, sollte der Kopf gewechselt werden. Die Wechselköpfe lassen sich ohne Probleme auf die Akku-Zahnbürste stecken und auch wieder abnehmen. Alle 4 Wechselbürsten haben unten farbige Ringe, wie bei den meisten Wechselköpfen. Hier sind es die Farben Dunkelblau, Grün, Rot und Pink.

DontoDent Akku-Zahnbürste Active Professional DontoDent Akku-Zahnbürste Active Professional DontoDent Akku-Zahnbürste Active Professional

Handhabung

Die Akku-Zahnbürste liegt sehr gut in der Hand. Ihre Form passt sich der Handhaltung an und ein angenehmes Putzen wird ermöglicht. Wenn man zu viel Druck ausüben sollte, blinkt die Zahnbürste im unteren Bereich rot, das gefällt mir richtig gut.

DontoDent Akku-Zahnbürste Active Professional

Leistung

Die Zahnbürste besitzt zwei Stufen einmal eine Reinigungsstufe und eine Sensitive Stufe, in dieser Stufe bewegt sich der Kopf langsamer als in der Reinigungsstufe.

Die Zahnbürste ist auf eine Putzdauer von 2 Minuten ausgelegt. 4×30 Sekunden stockt sie kurz und weist somit darauf hin, dass der Kieferbereich gewechselt werden soll.

Der Akku soll bei einer Putzdauer von 2 Minuten, 2x täglich 7 Tage halten. Das kann ich bestätigen. Was ich merkwürdig finde ist, dass die Akkuanzeige nach jedem Putzen bzw. am Ende der ganzen Prozedur rot aufleuchtet, was eigentlich darauf hindeutet, dass der Akku geladen werden muss. Auch wenn die Zahnbürste komplett aufgeladen ist, ist das der Fall. Allerdings hält die Zahnbürste dann trotzdem noch gut eine Woche durch und geht nicht aus. Ich weiß nicht, ob das vielleicht eine Fehlfunktion ist oder ob ich irgendetwas in der Gebrauchsanweisung übersehen habe.

DontoDent Akku-Zahnbürste Active Professional

Reinigungskraft

Die Akku-Zahnbürste bzw. die Wechselköpfe besitzen eine sehr angenehme Reinigungskraft.

Die Reinigungsstufe säubert die Zähne optimal und bekommt jegliche Reste aus den Zwischenräumen. Die Zähne fühlen sich danach gereinigt und glatt an.

An den Stellen, wo mein Zahnfleisch etwas wund ist, benutze ich die Sensitive-Stufe und kann ohne Probleme weiter putzen. Natürlich tut es dann trotzdem noch etwas weh, aber so wäre es auch mit einer Handzahnbürste.

Die Härte der Borsten finde ich gerade richtig, da ich nicht sonderlich empfindliche Zähne habe, kann ich nichts Negatives feststellen.

Fazit

Ich kann nichts Negatives an der DontoDent Akku-Zahnbürste Active Professional feststellen. Es ist eine sehr gute elektrische Zahnbürste, die hält was sie verspricht. An meine Zähnen hat sie sich optimal angepasst. Sie wurden sehr gut gereinigt. Besonders die Sensitive-Funktion, die Zeitkontrolle und die Druckkontrolle sind tolle Funktionen. Für knapp 16 Euro kann man bei dieser Zahnbürste nichts verkehrt machen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Zahnbürste

Dieser Artikel wurde seitdem 10029 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXliegt gut in der Hand
XXXXXdie Form & Härte der Borsten ist angenehm
XXXXXreinigt die Zähne gründlich
XXXXXsanfte Reinigung ist möglich
XXXXXpasst optimal zu den Bedürfnissen meiner Zähne

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 1x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.