Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

BÄRBEL DREXEL Ratanhia Zahngel

Ein sehr interessantes Produkt, welches mich dennoch nicht überzeugen konnte.

Anzeige

BÄRBEL DREXEL Ratanhia Zahngel

Allgemeine Informationen

Das Produkt ist für ca. 7,99 € auf der BÄRBEL DREXEL Internetseite ( www.baerbel-drexel.de ) erhältlich. Insgesamt bekommt man dafür 75 ml Produkt.

Herstellerversprechen

“ Mit dem Ratanhia Zahngel können Sie Ihre Zähne täglich sanft und gründlich auf ganz natürliche Weise reinigen.
für ein natürliches Zahnweiß
effektiv mit mikrofeiner Kieselerde
peruanische Ratanhiawurzel und antibakterieller Perillasamenextrakt kräftigen und festigen das Zahnfleisch
Dermatest® bestätigt: Hautverträglichkeit „sehr gut“ „

BÄRBEL DREXEL Ratanhia Zahngel - Öffnung

Inhaltsstoffe

„Wasser, Sorbit, Glyzerin, Kieselsäure, Birkenzucker, Menthol, Kieselerde, Ratanhiawurzel Extrakt, Schwarznesselsamen Extrakt, Vitamin C, Weingeist, Kokosfettsäuren, Kokosbetain, Cellulosederivat, Kochsalz, Trehalose“

Meine persönliche Erfahrung mit dem Zahngel

BÄRBEL DREXEL Ratanhia Zahngel - Konsistenz

Anzeige

Mein erster Eindruck

Was mir auf den ersten Eindruck sehr gut gefällt, ist die Verpackung des Zahngels. Das Produkt kommt in einer festen Plastiktube und sieht so ganz anders aus als herkömmliche Zahnpasten. Das Design ist dabei schlicht gehalten. Das Gel lässt sich einfach aus der Tube drücken und gut dosieren. Auffällig hierbei ist die Farbe des Gels, diese ist orange-bräunlich und auch die Konsistenz ist anders als ich es von herkömmlichen Zahnpasten kenne. Das Gel ist „weicher“ bzw. „flüssiger“. Auch riecht das Zahngel sehr frisch minzig.
Negativ finde ich hingegen die kurze Haltbarkeitsdauer des Produktes. Nach Anbruch ist das Zahngel lediglich 4 Monate haltbar. Auch wenn es sich um rein pflanzliche Inhaltsstoffe handelt, finde ich vier Monate eine recht kurze Zeit.

BÄRBEL DREXEL Ratanhia Zahngel - Schaumentwicklung

Meine Erfahrung

Ich putze meine Zähne zweimal täglich, einmal nach dem Aufstehen und einmal vor dem Schlafen gehen. Bei der Verwendung des Zahngels fiel mir – für meinen Geschmack leider negativ – auf, dass das Produkt nicht wirklich schäumt. Somit konnte ich mich auch keinen Zentimeter vom Waschbecken wegbewegen, da sonst alles aus meinem Mund läuft.
Geschmacklich würde ich sagen, dass mir das Zahngel gefällt. Es schmeckt genauso wie es riecht, nach Kräuter und nach scharfer Minze. Nach dem Zähneputzen hat man einen einen frischen, minzigen Atem. Sehr gut gefällt mir außerdem das Nachher-Gefühl auf den Zähnen, diese fühlen sich glatt und sauber an.
Dennoch muss ich im Vorher-, Nachher-Vergleich leider feststellen, dass meine Zähne nach vier Wochen Verwendung etwas verfärbt sind.

BÄRBEL DREXEL Ratanhia Zahngel - Vorher- Nachher Vergleich

Mein Fazit zum BÄRBEL DREXEL Ratanhia Zahngel

Obwohl ich finde, dass das Produkt sehr interessant ist, muss ich leider sagen, dass ich es nicht zu meinen Favoriten zähle. Zwar möchte ich noch einmal hervorheben, dass es sich um rein natürliche Inhaltsstoffe handelt, ich aber mit dem Produkt insgesamt eher unzufrieden bin.
Ich denke, dass die feste Tube vor allem zum Schluss sehr unpraktisch wird, da man nicht alles an Produkt aus der Tube drücken kann. Auch muss ich sagen, dass ich die Haltbarkeit des Zahngels als zu kurz empfinde. Zu guter Letzt fehlt mir in der Anwendung das Aufschäumen des Gels und mir gefällt leider nicht, dass sich meine Zähne in den vier Wochen schon leicht verfärbt haben.
Ich werde mir das Zahngel daher nicht nachkaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Zahncreme

Dieser Artikel wurde seitdem 324 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Dosierung
XXXXOangenehmer Geschmack
XXXOOZahnbeläge werden schonend entfernt
XXXXOsorgt für einen frischen Atem
XOOOOHerstellerversprechen werden erfüllt

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

Verpackung: 2,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige