Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Colgate Max White One Fresh Zahncreme

Weniger weiß als versprochen, aber gut verträglich und angenehm.

Anzeige

Für Pinkmelon durfte ich die neue Colgate Max White One Fresh Zahncreme testen. Sie ist in allen Drogeriemärkten erhältlich und kostet um die 3€. Enthalten sind 75ml.

Herstellerversprechen
„Die schnelle Formel für weissere Zähne in einer Woche. Colgate Max White One mit Turbo-Whitening Booster enthält Inhaltsstoffe, ähnlich wie sie auch der Zahnarzt verwendet. Sie entfernt Zahnverfärbungen und beugt der Zahnsteinbildung vor, so dass die Zahnfarbe in einer Woche um einen Ton weisser wird. Eine kontinuierliche Anwendung hilft, die Zähne länger weiss zu erhalten.
Nagelneu und mit der Extraportion Frische erklimmt die neue Variante Colgate Max White ONE Fresh den Glamour-Olymp.
Damit dein strahlendes Lächeln auch mit dem strahlenden Flirtfaktor versehen ist.“

Verpackung
Die Zahnpasta kommt in einem rot-metallisch glänzenden Pappkarton und ähnelt sehr der normalen Max White One Variante. Nur dass das „Fresh“ in minzigem Grün gehalten ist, was wohl die Extrafrische suggerieren soll. Die Tube sieht farblich genauso aus wie die Umverpackung und lässt sich leicht öffnen und schließen.

Farbe und Geruch
Die Zahnpasta ist kräftig grün und enthält kleine weiße Partikel, die etwas schmirgeln. Die Pasta riecht schön frisch minzig, aber auch nicht mehr als andere Zahnpastas. In diesem Punkt hält sie meiner Meinung nach nicht, was sie verspricht. Schmecken tut die Zahnpasta auch wie jede normale Minzpasta.

Wirkung
Bei mir hat sich nur wenig getan. Ein Farbton weißer hat die Zahnpasta bei mir nicht geschafft. Ich trinke jeden Tag morgens einen Kaffee und hatte mir eine kleine Aufhellung erhofft. Ich merke zwar nach knapp 3 Wochen einen minimalen Unterschied, aber der ist wesentlich geringer, als ich von den Herstellerversprechen ausgehend erwartet habe.

Verträglichkeit
Hier muss ich allerdings einen Pluspunkt vergeben, denn ich habe sehr empfindliche Zähne mit teilweise leicht freiliegenden Zahnhälsen und trotzdem habe ich diese Zahnpasta mit Schmiergelpartikeln gut vertragen und keinerlei Schmerzen oder Unangenehmheiten erlebt. Bei anderen Weißmacherzahnpasten habe ich da ganz andere Erfahrungen gemacht.

Fazit
Die Zahncreme ist gut, auch wenn sie meiner Meinung nach nicht ganz hält, was sie verspricht. Einen Nachkauf könnte ich mir durchaus vorstellen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Zahncreme

Dieser Artikel wurde seitdem 4245 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Dosierung
XXXXOangenehmer Geschmack
XXXXOZahnbeläge werden schonend entfernt
XXXXOsorgt für einen frischen Atem
XXXXOHerstellerversprechen werden erfüllt

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige