Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Friscodent Spezialzahngel Atemfrisch

Insgesamt eine Zahnpasta, die mit starkem Mentholgeschmack für frischen Atem sorgt. Die Mentholperlen sind leider nicht sichtbar oder fühlbar, sondern haben (nur) geschmackliche Auswirkungen.

Anzeige

Die Zahncreme von Friscodent habe ich bei Aldi Süd gekauft. Sie enthält 75 ml und kostet ungefähr -,69 Cent, was ich sehr günstig finde.

Außer meiner Sorte „Atemfrisch plus Mentholperlen“ sind noch weitere Sorten erhältlich. In der Zahncreme sind 1450 ppm Fluorid enthalten (die übliche Menge).

Konsistenz:
Ich muss sagen, besonders gespannt war ich auf diese Mentholperlen. Das habe ich vorher noch bei keiner anderen Zahnpasta gesehen. Ich habe sie mir wie kleine, glibberige Perlen, so wie Bubble-Tea-Perlen in mini vorgestellt. Tatsächlich sind die Mentholperlen aber gar nicht fühlbar oder spürbar, dafür aber schmeckbar – siehe dazu weiter unten. Die Konsistenz der Zahnpasta bzw. des Zahngels ist eher dünnflüssig, als fest-gelig. Im Mund ergibt sich schon bei einer kleinen Menge sehr viel Schaum. Wenn ich eine erbsengroße Menge auf den Bürstenkopf meiner elektrischen Zahnbürste gebe, ist der Schaum locker ausreichend. Als ich eine Linie in Länge des Kopfes einer Handzahnbürste gezogen habe (oh, ich hoffe, das ist verständlich ;-)), war das zu viel Schaum, ich musste ihn schon teilweise ausspucken, ehe ich richtig geputzt hatte. Die Farbe der Zahncreme erinnert an textmarkerblau oder swimmingpoolblau.

Geschmack:
Schon bevor ich die Zahnpasta probiert habe, rieche ich einen sehr starken Kräuterbonbonduft, das Menthol. Im Mund bestätigt sich der erwartete Geschmack. Ich denke, dass die Zahncreme geschmacklich nicht für kleine Kinder geeignet ist, da sie scharf und intensiv schmeckt. Danach habe ich einen frischen Atem, aaah.

Reinigungswirkung:
Durch die Bildung von viel feinporigem Schaum werden die Zähne gut gereinigt und fühlen sich nach dem Putzen glatt an.

Da die Zahnpasta so günstig ist, bietet sie insgesamt ein gutes Ergebnis. Jedoch ist sie bei mir nicht zu einem Produkt geworden, dass ich mir immer wieder nachkaufen würde, dafür ist sie dann doch zu auswechselbar.

Insgesamt eine Zahnpasta, die mit starkem Mentholgeschmack für frischen Atem sorgt. Die Mentholperlen sind leider nicht sichtbar oder fühlbar, sondern haben (nur) geschmackliche Auswirkungen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Zahncreme

Dieser Artikel wurde seitdem 2206 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Dosierung
XXXXOangenehmer Geschmack
XXXXXZahnbeläge werden schonend entfernt
XXXXXsorgt für einen frischen Atem
XXXOOHerstellerversprechen werden erfüllt

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.