Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

K Classic Dental Sensitiv Zahncreme

Eine gut reinigende Zahncreme, die ich aber aufgrund des enthaltenen Parabens nicht nachkaufen werde, da es heutzutage auch parabenfreie Zahnpasten gibt. Eine unentschlossene Empfehlung von mir.

Anzeige

Die K Classic Dental sensitiv Zahncreme haben meine Eltern im Kaufland für -,65 € erworben.

Produktdaten
Produkttyp: Zahncreme
Hersteller: durodont GmBH,
Schillerstr. 23-25
D-73054 Eislingen
Inhalt: 125 ml
Haltbarkeit ab Anbruch: 12 Monate
Nicht für Kinder unter 6 Jahren geeignet.

Inhaltsstoffe
„aqua, hydrated silica, sorbitol, potassium nitrate, propylene glycol, sodium c 14- 16 olefin sulfonate, disodium pyrophosphate, tetrapotassium pyrophosphate, aroma, cellulose gum, sodium fluoride, allantoin, sodium saccharin, sodium methylparaben, limonene, ci 77891.“

Laut Codecheck sind von den Incis
7 empfehlenswert
2 eingeschränkt empfehlenswert
2 weniger empfehlenswert (sodium c 14- 16 olefin sulfonate – chemisches Tensid; disodium pyrophosphate – mineralischer Rubbelstoff)
1 nicht empfehlenswert (Sodium Saccharin – kann krebserzeugend wirken)
1 nur Einzelfallbewertung möglich (Hydrated Silica = Kieselerde)
1 nicht bewertet (Limonene)

-> Die Zahncreme enthält leider ein Paraben (Sodium Methylparaben) als billiges Konservierungsmittel, leider können Parabene hormonell wirken, was ich nicht gut finde. Wenigstens wurde auf bunte Farbstoffe verzichtet. Die Zusammensetzung finde ich eher schlecht für konventionelle Zahncreme.

Praxis-Test
Die Zahncreme ist in einer weißen Plastikstandtube mit rosa- und mintfarbener Bedruckung enthalten. Das Verpackungdesign finde ich gelungen. Der weiße Plastikdeckel geht leicht abzudrehen und ich entnehme ein erbsengroße Menge der weißen, festcremigen minzig duftenden Textur und trage sie auf meine Zahnbürste auf.

Dann putze ich morgens und abends jeweils drei Minuten meine Zähne, abends nehme ich vorher noch Zahnseide, weil mir das mein Zahnarzt empfohlen hat. Die Zahncreme schäumt leicht auf und schmeckt angenehm süßlich, aber nicht übertrieben süß.

Die Zancreme lässt sich leicht wieder ausspülen und hinterlässt bei mir saubere Zähne und Atemfrische, die bei mir für rund eine Stunde anhält. Das Foto mit meinen Zähnen zeigt das Zahnputzergebnis bei mir. Ich vertrage das Produkt sehr gut und bekomme keine Zungenreizungen o.Ä.. Die Tube ist bei mir recht ergiebig und reicht ca. einen Monat.

Fazit
Eine gut reinigende Zahncreme, die ich aber aufgrund des enthaltenen Parabens nicht nachkaufen werde, da es heutzutage auch parabenfreie Zahnpasten gibt. Eine unentschlossene Empfehlung von mir.

Liebe Grüße
Sunny_993 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Zahncreme

Dieser Artikel wurde seitdem 3362 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Dosierung
XXXXOangenehmer Geschmack
XXXXXZahnbeläge werden schonend entfernt
XXXXOsorgt für einen frischen Atem
XXOOOHerstellerversprechen werden erfüllt

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 1x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.