Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

lavera Basis sensitiv Zahncreme Sensitiv

Die lavera Sensitiv Zahnpasta schmeckt sehr angenehm, hinterlässt Frische und Sauberkeit. Einen kleinen Minuspunkt gibt es jedoch: die Konsistenz im Mund.

Anzeige

lavera Basis sensitiv Zahncreme Sensitiv

Allgemeine Informationen

In der Drogerie bin ich auf die sensitiv Zahnpasta mit Bio-Kamille und Natriumflorid von der Naturkosmetikmarke lavera aufmerksam geworden. Ich fand es sehr interessant, eine Zahnpasta aus dem Naturkosmetikbereich auszuprobieren, da ich auf den natürlichen Geschmack gespannt war.

Der Preis einer Tube mit 75ml beträgt 1,85€ (beispielsweise erhältlich bei www.dm.de).

Herstellerversprechen von lavera

„Die Zahncreme sensitiv steht für die besonders sanfte Reinigung bei schmerzempfindlichen Zähnen und freiliegenden Zahnhälsen. Sanfte Putzkörper aus Kieselmineralien tragen zur Entfernung von bakteriellen Belägen bei, ohne den Zahnschmelz anzugreifen. Die wertvollen Inhaltsstoffe Kamille und Hamamelis entfalten ihre beruhigende Wirkung, schützen die Mundflora und kräftigen das Zahnfleisch.“

Quelle: www.lavera.de

Inhaltsstoffe

„Wässriger Kamillenauszug*, Sorbitol, Siliciummineralien, Xylit, pflanzliches Glycerin, Meersalz, Betain, Titandioxid, Xanthan, Kokostenside, Algin, Fenchel Extrakt*, Hamamelishydrolat*, Myrtenhydrolat*, Menthol, Natriumfluorid, natürliches Aroma
* Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau“

Quelle: www.lavera.de

Anzeige

Meine persönliche Erfahrung mit der lavera Zahnpasta Sensitiv mit Bio-Kamille und Natriumflorid

Beschreibung der Konsistenz:

Die Konsistenz der Creme ist wie man es von einer Zahnpasta gewohnt ist, cremig und dickflüssig. Die Farbe des Produktes ist weiß, ohne jegliche Teilchen.

lavera Basis sensitiv Zahncreme Sensitiv auf der Zahnbürste

Beschreibung des Geschmacks der Zahnpasta:

Die Zahnpasta von lavera schmeckt angenehm frisch ohne dabei zu scharf oder brennend im Mund zu sein. Ich kann weder einen Kamillen- noch Hamamelis Geschmack herausschmecken. Allgemein schmeckt das Produkt nicht nach Kräutern.

Anwendung der lavera Zahnpasta:

Das Produkt lässt sich aus der Tube sehr einfach herausdrücken und auch die Öffnung ist groß genug, um die richtige Menge an Paste zu dosieren.

lavera Basis sensitiv Zahncreme Sensitiv Dosieröffnung

Leider muss ich zugeben, dass die sensitiv Zahnpasta im Mund nicht so richtig aufschäumt, wie man es sonst von Zahnpasta gewohnt ist. Im Mund entwickelt sich die Paste dann nur zu einer Flüssigkeit. Das Gefühl nach dem Auswaschen des Produktes im Mund ist sehr angenehm. Die Zähne fühlen sich nach der Anwendung glatt und sauber an. Der Aten bleibt auch eine kurze Zeit frisch.

Mein Fazit zu lavera Zahnpasta Sensitiv mit Bio-Kamille und Natriumflorid

Ich bin sehr zufrieden mit der Zahnpasta von lavera und würde sie definitiv noch einmal kaufen. Zwar empfand ich den nicht vorhanden Schaum im Mund zunächst als störend, jedoch habe ich mich mit der Zeit an diese Tatsache gewöhnt. Das saubere und glatte Gefühl nach dem Putzen, sowie die unbedenklichen Inhaltsstoffe konnten mich vollkommen überzeugen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Zahncreme

Dieser Artikel wurde seitdem 757 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Dosierung
XXXXXangenehmer Geschmack
XXXXXZahnbeläge werden schonend entfernt
XXXXOsorgt für einen frischen Atem
XXXXXHerstellerversprechen werden erfüllt

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige