Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Mara Expert Aktivkohle Intensiv Zahnpflege-Jelly

Ein Zahnreinigungsgel, dessen Anwendung ich nicht so mag, weil mir die Konsistenz zu gelig und flüssig ist. Auch der Aufhellungseffekt könnte stärker sein.

Anzeige

Mara Expert Aktivkohle Intensiv Zahnpflege-Jelly

Allgemeine Informationen

Heute möchte ich euch das Mara Expert Aktivkohle Intensiv Zahnpflege-Jelly vorstellen, das ich für pinkmelon.de im letzten Monat testen durfte. Das Produkt enthält 50ml, ist vegan und kostet um die 15 Euro. Es ist beispielsweise auf amazon.de erhältlich.

Anzeige

Herstellerversprechen von Mara Expert

„GENIALE ZAHNREINIGUNG Aktivkohle Pulver wird schon seit Jahrhunderten zur Zahnreinigung eingesetzt. Der Aktivkohle verfügt über höchste Adsorption und die höchste Wirksamkeit bei der Entfernung von Verunreinigungen, ist eine natürliche Zahnaufhellung Alternative zu Laser- und chemisch basierte Zahnaufhellung Behandlungen. Egal, ob durch Kaffee, Rotwein oder Zigaretten. Lässt Ihre Zähne in neuem Glanz erstrahlen. AKTIVKOHLE PULVER verursacht sehr schnell Verschmutzungen und ist schwer zu dosieren. Daher haben wir daraus ein Jelly gemacht. Leicht zu dosieren und einfach anzuwenden. OPTIMALE REINIGUNGSFÄHIGKEIT Das schwarze Aktivkohle Pulver Jelly ist eine optimale Zahncreme Alternative. Aktiv-Kohle eignet sich zum Aufhellen von Zahnverfärbungen, zur Zahnpflege und zum Zahnstein entfernen. Zahnaufhellungs-Kokoskohle zum Zahnbleaching, Activated Charcoal für Bleaching Teeth Whitening. ULTRA GLATTES JELLY AUF FEINEM PULVER + ALOE VERA Aktivkohle Pulver stellt die notwendigen Mineralien zur Verfügung, um Bakterien zu bekämpfen, beugt Zahnbelag, Gingivitis usw. vor. Pulver ist fein und schonend zu den Zähnen. ALOE VERA pflegt und schützt das Zahnfleisch. Lassen Sie gesunde Mundflora, weiße Zähne, gesunden Zahnschmelz und weiches Zahnfleisch haben. NATÜRLICHE INHALTSSTOFFE Wir gewinnen das Aktivkohlepulver aus dem ayurvedischen Schotendorn mit Fluorid zum Kariesschutz, ohne Bleichmittel oder Peroxid. MARA EXPERT INTENSIV Aktivkohle Zahnaufhellung überzeugt mit erfrischendem Geschmack der Himalaya Minze, für einen spürbar frischeren Atem. EINFACH ZU VERWENDEN Befeuchten Sie die Zahnbürste und tauchen Sie die Borsten in den Jelly ein.“

Mara Expert Aktivkohle Intensiv Zahnpflege-Jelly

Meine persönliche Erfahrung mit dem Zahnpflege-Jelly

Das Zahnpflege-Jelly kommt zunächst in einem Umkarton daher, in dem sich dann ein kleiner Plastiktiegel befindet. Das Design ist insgesamt passend zur Aktivkohle in Schwarz gehalten, was mir persönlich nicht ganz so gut gefällt. Das Produkt soll Zahnstein entfernen sowie die Zähne aufhellen, auf letzteres war ich sehr gespannt – ich habe schon etliche Produkte ausprobiert, die das versprechen, habe aber noch nie einen Effekt gemerkt.

Der Deckel des Tiegels lässt sich leicht auf- und wieder zudrehen und der Tiegel ist insgesamt sehr handlich und leicht. Die Anwendung an sich ist leicht: Ich tunke die angefeuchtete Zahnbürste in das schwarze Jelly und putze mir dann die Zähne damit. Die schwarze Farbe ist etwas gewöhnungsbedürftig und es sieht lustig aus, ist aber ansonsten kein Problem, da sie z.B. das Waschbecken oder Ähnliches nicht verfärbt. Ich habe aber sehr gut aufgepasst, dass kein Jelly auf meine Kleidung kommt. Die Konsistenz ist sehr gelartig (Jelly eben), was zunächst ebenfalls sehr ungewohnt ist, aber man gewöhnt sich schnell daran.

Den Duft des Zahnpflege-Jellys finde ich sehr angenehm – typisch Zahnpasta nach Minze, aber nicht zu stark oder penetrant, sondern genau richtig.

Mara Expert Aktivkohle Intensiv Zahnpflege-Jelly

Während ich meine Zähne putze, fallen mir leider einige Dinge negativ auf: Erstens schäumt es kaum und die Konsistenz fühlt sich sehr komisch an – man hat das Gefühl, dass sich eigentlich kein Jelly so wirklich im Mund auf den Zähnen ausbreitet, sondern dass man sich nur mit Wasser die Zähne putzt. Somit passiert es sehr oft, dass es im Mund viel zu flüssig ist und das Jelly einfach so aus dem Mund herausläuft – man muss also wirklich stark aufpassen beim Putzen! Und ich will ja nicht viel zu viel an Produkt nehmen, damit es irgendwie schäumt, denn dann ist das Jelly nach 2 Wochen schon weg.
Zweitens sind irgendwie kleine Körnchen enthalten, die ich sehr unangenehm finde. Ich weiß nicht, ob das gut ist, so etwas zu verwenden ohne Absprache mit dem Zahnarzt…
Drittens brennt das Jelly hin und wieder in meinem Mund, da es scharf ist – dies ist eher unangenehm.

Mara Expert Aktivkohle Intensiv Zahnpflege-Jelly - Zähne zu Testbeginn (ohne Blitz)
Zähne zu Testbeginn (ohne Blitz)
Mara Expert Aktivkohle Intensiv Zahnpflege-Jelly - Zähne zu Testbeginn (mit Blitz)
Zähne zu Testbeginn (mit Blitz)

Nach dem Putzen spüle ich das Jelly mit Wasser aus, was ohne Probleme funktioniert und es bleiben keine schwarzen Spuren zurück. Ich habe das Zahnpflege-Jelly zwei Mal täglich verwendet, allerdings war der frische Geschmack öfter kaum vorhanden nach dem Putzen, weshalb ich dann auch noch einmal mit einer normalen Zahnpasta nachgeputzt habe. Ansonsten fühlen sich die Zähne aber gut gereinigt an und ich kann keine negativen Effekte feststellen.

Dass dieses Zahnpflege-Jelly Zahnstein entfernt, konnte ich nicht wirklich feststellen, vielleicht kommt das aber in den nächsten Wochen noch. Was mir aber positiv aufgefallen ist, ist, dass mein Zahnfleisch sehr gesund ist und ich keine Reizungen dort hatte.

Was das Aufhellen der Zähne betrifft, kann ich – wenn überhaupt – nur einen sehr minimalen Unterschied erkennen. Ich habe jeweils vorher/nachher Bilder meiner Zähne mit und ohne Blitz gemacht, finde es aber schwer, einzuschätzen, ob sie wirklich etwas heller geworden sind.

Mara Expert Aktivkohle Intensiv Zahnpflege-Jelly - Zähne nach 4-wöchigem Test (ohne Blitz)
Zähne nach 4-wöchigem Test (ohne Blitz)
Mara Expert Aktivkohle Intensiv Zahnpflege-Jelly - Zähne nach 4-wöchigem Test (mit Blitz)
Zähne nach 4-wöchigem Test (mit Blitz)

Mein Fazit zum Mara Expert Aktivkohle Intensiv Zahnpflege-Jelly

Insgesamt finde ich das Zahnpflege-Jelly in Ordnung. Ich habe keine Reizungen oder Ähnliches festgestellt (abgesehen davon, dass es manchmal sehr scharf ist). Aber die Anwendung finde ich nicht so angenehm, weil mir persönlich die Konsistenz zu flüssig und gelartig ist. Ich glaube nicht, dass ich das Produkt nachkaufen werde, aber vielleicht mag es ja jemand dennoch ausprobieren.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Zahncreme

Dieser Artikel wurde seitdem 62 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOeinfache Dosierung
XXXOOangenehmer Geschmack
XXXOOZahnbeläge werden schonend entfernt
XXXOOsorgt für einen frischen Atem
XXXOOHerstellerversprechen werden erfüllt

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Verpackung: 2,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
MARA EXPERT ist aktuell Pinkmelon-Partner