Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Sensodyne Flourid Zahncreme

Eine recht gute Zahncreme, die schonend reinigt, aber meiner Meinung nach nicht alle Herstellerversprechen erfüllt.

Anzeige

Hallo meine Lieben,

von meiner Zahnärztin habe ich eine Probe der Zahnpasta Sensodyne mit Flourid bekommen. Sie sieht aus wie ihre „große Schwester“ und enthält 20 g. Die Originalgröße mit 75 ml kostet um die 3 Euro. Die Verpackung ist eine weiße Tube mit weißem Schraubverschluss.

Der Hersteller verspricht: „legt sich schützend um den Zahnnerv, der Zahn wird beruhigt und dadurch vor Schmerzempfindlichkeit geschützt. Karies und Zahnhalskaries wird vorgebeugt. Zusätzlich werden Zähne und Zahnhälse schonend gereinigt und gepflegt.“

Die Dosierung funktioniert recht einfach. Der Geschmack ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber im Allgemeinen nicht schlecht. Ich habe das Gefühl, dass Zahnbelege schonend entfernt werden. Die Reinigung mit dieser Zahnpasta ist sehr sanft. Allerdings sind meine Zähne nach zweiwöchiger Anwendung nicht weniger schmerzempfindlich. Meiner Meinung nach sorgt die Zahnpasta für einen erfrischend minzigen Atem und beugt den ganzen Tag über Mundgeruch vor. Ich werde sie mir trotzdem nicht wieder kaufen, weil ich schon die für mich perfekte Zahnpasta gefunden habe.

Mein Fazit: Meiner Ansicht nach werden die Herstellerversprechen in Bezug auf Sauberkeit erfüllt, ob die Zähne nun weniger schmerzempfindlich sind, möchte ich bezweifeln.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Zahncreme

Dieser Artikel wurde seitdem 1427 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Dosierung
XXXOOangenehmer Geschmack
XXXXOZahnbeläge werden schonend entfernt
XXXXOsorgt für einen frischen Atem
XXXOOHerstellerversprechen werden erfüllt

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige