Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Signal Expert Protection Ultra Complete Zahncreme

Eine solide Zahncreme, die die Zähne gut reinigt und einen frischen Atem hinterlässt. Aber 18 Stunden sollte man mit dem Zähneputzen trotzdem nicht warten.

Anzeige

Für Pinkmelon durfte ich die letzten zwei Wochen die Signal Expert Protection Ultra Complete Zahncreme testen. Sie enthält 75 ml und kostet 2,99 Euro.

Der Hersteller sagt, dass die Zahnpasta ein 10-fach Wirksystem zur Förderung der Zahngesundheit hat und von Zahnseide und Mundspülung inspiriert wurde. Die Zähne werden laut Hersteller 18 Stunden vor Plaqueneubildung geschützt und der Zahnschmelz wird remineralisiert. Es gibt noch die Varianten Brilliant White und Pure Freshness, bei denen dies ebenfalls der Fall ist. Weitere Informationen sind auf http://www.pinkmelon.de/magazin/pflege/signal-expert-protection.html

Die von mir getestete Sorte Ultra Complete enthält eine hellblau-türkise Zahncreme, die viele blaue Mikrokügelchen enthält, welche für die verbesserte Reinigung sorgen sollen. Die Zahnpasta schäumt im Mund gut auf und wird weiß. Die Zähne fühlen sich danach sehr glatt an. Laut Hersteller wird der Zahnschmelz remineralisiert und dadurch nicht geschädigt. Ob dies der Fall ist, kann ich schlecht feststellen, da auch andere Faktoren wie der Druck beim Zähneputzen und die Technik insgesamt ausschlaggebend dafür sind. Diese Zahnpasta hinterlässt ein sauberes und gepflegtes Gefühl sowie frischen Atem. Die Zahnpasta schmeckt angenehm und leicht minzig, aber nicht zu scharf. Schlucken sollte man sie natürlich nicht, wie alle anderen Zahnpasten auch nicht. Ob die Zahncreme wirklich 18 Stunden vor Plaqueneublidung schützt, kann ich nicht mit Sicherheit feststellen. Nach dem Essen habe ich aber auch bei dieser Zahnpasta diesen typischen dünnen Film auf den Zähnen, den man nachher abputzt, deswegen würde ich nicht allzulange mit dem Zähneputzen warten. Aber wenn man gerne Obst isst, wonach man die Zähne wegen der Säure nicht direkt putzen soll, ist diese Zahnpasta sehr gut geeignet, weil man das Zähneputzen noch ein zwei Stunden hinauszögern kann.

Insgesamt ist es eine solide Zahnpasta, die die Zähne gut reinigt und einen frischen Atem hinterlässt. Aber 18 Stunden sollte man mit dem Zähneputzen trotzdem nicht warten.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Zahncreme

Dieser Artikel wurde seitdem 1892 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Dosierung
XXXXXangenehmer Geschmack
XXXXOZahnbeläge werden schonend entfernt
XXXXXsorgt für einen frischen Atem
XXXXXHerstellerversprechen werden erfüllt

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige