Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Yves Rocher Duschgel Rote Früchte (LE)

Ein solides Duschgel, welches seinen Sinn und zweck erfüllt, für mich aber eher in den Sommer passt.

Anzeige

Getestet habe ich das Yves Rocher Duschgel „Rote Früchte“ aus der aktuellen Weihnachtskollektion. Der Preis dafür liegt bei 1,99 Euro. Enthalten sind in der Flasche 200 Milliliter.
Nach dem Öffnen ist es 12 Monate lang haltbar.

Herstellerversprechen:
„Lassen Sie sich verwöhnen von diesem belebenden Duscherlebnis mit dem Duft roter Früchte!
Das Plus
Mit Kornblumenwasser aus Bio-Anbau angereichert, reinigt dieses Duschgel die Haut sanft und verleiht ihr einen betörenden Duft.“

Anwendung und Ergebnis:
Der Klappdeckel des Duschgels lässt sich auch mit nassen Händen leicht öffnen. Die Flasche liegt dadurch, dass sie recht schmal ist gut in der Hand und man hat somit keine Probleme mit dem Dosieren. Die Konsistenz ist leicht flüssig und kommt gut aus der Öffnung heraus, auch wenn es sich um den letzen Rest davon handelt.
In der Flasche hat es noch eine relativ dunkelrosa Farbe, auf der Hand wird es dann schon heller, was jedoch eigentlich egal ist, da der Schaum sowieso weiß wird.
Verteilen lässt es sich schnell und gleichmäßig, währenddessen entwickelt es einen sehr schönen, weichen, angenehmen Schaum, der sich auf der Haut verteilt. Ebenso toll, ist der fruchtige Duft, nach roten Früchten, der sich dabei entfaltet. Es duftet nach frischen Himbeeren, was ich sehr gerne mag, vor allem, da es kein künstlicher Duft ist. Das enthaltene Kornblumenwasser konnte ich nicht wirklich wahrnehmen.

Der Duft bleibt auch noch gut einen halben Tag nach dem Duschen auf der Haut zurück. Allerdings frage ich mich, was Himbeeren mit Winter zu tun haben, für mich ist das eher ein Sommerduft 🙂
Nach dem Abwaschen des Schaums ist die Haut gründlich und sanft gereinigt und ein angenehmes, sauberes und gepflegtes Gefühl bleibt zurück.
Auch nach dem Abtrocknen bleibt dieses bestehen. Eine austrocknende Wirkung konnte ich nicht wahrnehmen. Da meine Haut im Winter grundsätzlich etwas mehr Pflege benötigt als sonst, ist sie von sich aus etwas trockener als üblich, jedoch wurde dies nicht durch das Duschgel verstärkt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Duschgel

Dieser Artikel wurde seitdem 1032 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXXOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Yves Rocher ist aktuell Pinkmelon-Partner