Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

lavera Men Sensitiv Beruhigender After Shave Balsam

Ein Balsam, der gut für empfindliche Haut geeignet ist und super pflegt. Lediglich der gewöhnungsbedürftige Geruch könnte vom Kauf abhalten.

Anzeige

So wie die meisten Männer, rasiert sich auch mein Freund regelmäßig. Deshalb hat er sich sehr gefreut, als er auch mal etwas für Pinkmelon testen durfte: nämlich den Beruhigenden After Shave Balsam von lavera Men Sensitiv.
Ich habe für euch dazu einen Testbericht verfasst. Und da Männer ja bekanntlich weniger Interesse für Details aufbringen, gibt es dieses mal am Ende auch eine Zusammenfassung in Stichpunkten (dazu bitte einfach nach unten scrollen!). 😉

Zunächst die Eckdaten:
Marke: lavera
Preis: ca. 5€
Bezugsort: Drogerie, Online…
Inhalt: 50ml
Haltbarkeit: Das MHD ist jeweils am Tubenfalz zu finden.

Allgemeines:
Der Balsam kommt in einer handelsüblichen Plastik-Tube daher, welche nochmal in einem kleinen Pappkarton umverpackt ist. Auf diesem finden sich dann auch einige Infos rund um den Balsam und die Marke lavera.
Es handelt sich hier um Natrue-zertifizierte Naturkosmetik, die außerdem tierversuchsfrei und vegan ist. Das Produkt ist zudem frei von synthetischen Konservierungsstoffen, Parabenen, Silikonen, Paraffinen und Mineralöl. Es wurde in Deutschland entwickelt und hergestellt.
Hautrötungen soll vorgebeugt werden und die Hautverträglichkeit ist auch bei Männern mit empfindlicher Haut dermatologisch bestätigt.

Das Herstellerversprechen:
„Der Beruhigende After Shave Balsam entspannt die rasurstrapazierte Haut und beugt Reizungen sowie Hautrötungen vor.
Die leichte Rezeptur mit Bio-Bambus und Bio-Aloe Vera
– kühlt die rasierte Haut
– beugt Reizungen vor
– versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und zieht schnell ein“

Inhaltsstoffe:
Wässrig-alkoholischer Bambusauszug (Bio-Alkohol)*, pflanzliches Glycerin, Glycerylstearate, Glycerinfettsäureester, Aloe Vera Saft*, Sonnenblumenöl*, Triglyceride (pflanzliche Ölmischung), Olivenöl*, Fettalkohol, Vitamin E, Lecithin, Grüner Tee Extrakt*, Kalium Cetylphosphat, Xanthan, pflanzliches Dodecan, Wirkstoff aus der Süßholzwurzel, Bisabolol, Sonnenblumenöl, Vitamin C, Mischung natürlicher ätherischer Öle
*Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau

Anwendung:
„Den Beruhigenden After Shave Balsam auf die rasierte Haut auftragen und einmassieren.“
Für ein optimales Ergebnis wird die Verwendung des Milden Rasierschaums von lavera empfohlen. Diesen hatten wir allerdings nicht zu Hause, unser Testergebnis bezieht sich also auf die Anwendung in Kombination mit einem Rasierschaum einer anderen Marke.

Nun zu den Erfahrung mit diesem Produkt:
Der Klappverschluss des Tubendeckels lässt sich einfach öffnen und schließt mit einem „Klack“ auch wieder fest.
Das Produkt an sich ist weiß und von der Konsistenz her eher etwas flüssiger und mehr wie ein Gel als eine Creme. Den Duft beschreibt mein Freund als „krautig“, wobei ich ihm auch zustimme. Ich finde, der Balsam geht dufttechnisch aber auf jeden Fall mehr in die Männerrichtung. Allerdings empfinden wir ihn beide leider als eher unangenehm.
Beim Eincremen fühlt sich das Produkt im Gesicht sehr schmierig an. Es brennt nicht, mein Freund konnte aber auch keinen kühlenden Effekt feststellen. Dafür wird die Haut schön weich und fühlt sich gut mit Feuchtigkeit versorgt an. Der Balsam benötigt zum Einziehen etwa fünf Minuten und nach dieser Zeit riecht mein Freund auch nichts mehr. Ich nehme den Geruch allerdings auch noch später wahr, wenn ich an seinen Wangen rieche. Dann duftet er immer noch leicht krautig, der Duft kommt aber dem eines „Standard-After Shaves“ schon näher.
Vertragen wurde das Produkt bei jeder Anwendung sehr gut.

Zusammenfassung in Stichpunkten:
– After Shave Balsam für empfindliche Haut
– Konsistenz wie ein Gel, eher flüssig
– Duft eher krautig
– fühlt sich beim Eincremen schmierig an, zieht aber innerhalb von etwa 5 Minuten vollständig ein
– brennt nicht
– sorgt für weiche, gut mit Feuchtigkeit versorgte Haut

Fazit:
Ein Balsam, der gut für empfindliche Haut geeignet ist und super pflegt. Allein aufgrund des für uns unangenehmen Geruchs wird er nicht nachgekauft.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Gesichtspflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1477 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOansprechender Duft
XXXXOzieht schnell ein
XXXXXHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige