Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Dior Homme Intense Eau de Parfum

Ein sehr intensiver, leicht süßlicher Duft, der mehrere Tage selbst nach dem Duschen noch wahrnehmbar ist. Für den Sommer ist dieses Parfum allerdings nicht gemacht.

Anzeige

Dior Homme Intense Eau de Parfum - Verpackung

Allgemeine Informationen

Ich habe den Duft bei Dior www.dior.com bestellt. Aber auch viele Parfümerien (online & offline) oder große Kaufhäuser bieten diesen Duft an. Teilweise sogar um einiges günstiger.

Erhältlich ist der Flakon in drei Größen:

50 ml – 74 €
100 ml – 104 €
150 ml – 126,50 €

Herstellerversprechen

„Die Quintessenz von Prestige und Kultiviertheit in einem großzügigen und kraftvollen Eau de Parfum. Ein intensiver Irisduft mit einer sinnlichen Facette aus Amber und wertvoller Holznoten veströmt seinen verführerischen Charm. Eine sinnliche Interpretation mit einer einladenden Duftnote.“

Quelle: www.dior.com

Anzeige

Dior Homme Intense Eau de Parfum - Inhaltsstoffe auf der Verpackung

Inhaltsstoffe

„#08666/A ALCOHOL • AQUA (WATER) • PARFUM (FRAGRANCE) • LIMONENE • LINALOOL • ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE • COUMARIN • ALPHA-ISOMETHYL IONONE • BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE • ETHYLHEXYL SALICYLATE • BHT • BENZYL BENZOATE • BUTYLPHENYL METHYLPROPIONAL • CITRAL • FARNESOL • GERANIOL • BENZYL CINNAMATE • CINNAMAL • CI 19140 (YELLOW 5) • TOCOPHEROL • CI 14700 (RED 4) • CI 60730 (EXT.VIOLET 2)“

Quelle: www.dior.com

Meine persönliche Erfahrung mit dem Parfum

Für meinen Mann habe ich das Dior Homme Intense Eau de Parfum gekauft, da ich den Duft an ihm einfach göttlich finde. Ich wusste nicht, ob er ihn mögen wird, aber ich habe ins Schwarze getroffen. Zum Glück!

Der Flakon befindet sich in einem schwarzen Umkarton, der schlicht aber trotzdem luxuriös wirkt. Auf der Rückseite findet man die Inhaltsstoffe. Im Inneren befindet sich der schwere aber doch recht unspektakuläre Flakon. Er besticht durch seine Einfachheit, hat keine Schnörkel oder andere Elemente. Dabei wirkt er aber trotzdem hochwertig. Da der Flakon durchsichtig ist, sieht man immer den Inhalt und kann bei Bedarf schnell handeln, bevor das Parfüm aufgebraucht ist. Der Deckel ist schwarz und lässt sich leicht abziehen und fest wieder aufstecken. Der Zerstäuber lässt sich leicht betätigen. Durch leichten Druck lässt sich das Parfüm als feiner Nebel präzise auftragen.

Dior Homme Intense Eau de Parfum - Flakon

Duftbeschreibung des Herstellers

Kopfnote*: Tokskanische Iris
Herznote**: Ambrette aus Ecuador

Basisnote***: Zeder aus Virginia

„Die Kopfnote* ist der Geruch, der als erstes wahrgenommen wird und am schnellsten verfliegt.
Die Herznote** ist der Geruch, der mittelmäßig wahrnehmbar ist. Ein Duft besteht 50% – 80% aus der Herznote. Die Herznote ist eine feine Abstufung zwischen der Kopf und der Basisnote.
Die Basisnote*** ist der individuellste Geruch. Durch langanhaltende Duftstoffe ist dieser Geruch über Stunden wahrnehmbar.“

Der Duft ist sehr sinnlich und verführerisch, was mir als Frau natürlich an meinem Mann sehr gefällt. Trägt er den Duft am Morgen auf, nimmt man ihn auch am Abend noch sehr intensiv wahr. Bei Dior Homme Intense handelt es sich um einen recht schweren, leicht blumigen aber doch sehr männlichen Duft. Trägt er den Duft auf, rieche ich sofort das Blumige. Ob es sich dabei um die toskanische Iris handelt, kann ich nicht sagen. Es duftet auf jeden Fall blumig. Aber nicht weiblich blumig, sondern schon mit einer herben aber leicht pudrigen Unternote. Im weiteren Verlauf wird der Duft immer etwas herber, duftet leicht nach Likör, wie ich finde. Vanille gesellt sich dann bald hinzu, was den Duft für mich absolut traumhaft macht. Leder nehme ich kaum wahr, vielleicht nur minimal im Hintergrund. Alles in allem ein gelungener orientalischer, leicht würziger Duft. Die Sillage ist überragend. Schon aus der Entfernung riecht man, welchen Duft der Mann trägt. Es ist keinesfalls störend oder aufdringlich, sondern gerade richtig. Diese Sillage ist bis zum späten Abend wirklich gegeben und man kann, läuft man dem Mann hinterher, die Nase immer voll nehmen :). Auch am Abend duften die Haare und die Stellen, die er eingesprüht hat. Und das nicht zu knapp. Seine Klamotten riechen noch viele Tage nach dem Einsprühen nach Dior Homme Intense. Wir waren jetzt im Urlaub. Er hatte auf dem Hinflug ein T-Shirt an, das dann im Schrank im Hotel lag und nicht mehr getragen wurde. Zuhause angekommen roch das Shirt noch immer nach Dior… und das nach 21 Tagen! Natürlich war der Duft sehr minimal, aber ich konnte genau sagen, welchen Duft er auf der Hinreise aufgetragen hat. Für den Sommer findet er den Duft aber zu extrem und zu schwer. Er nutzt Dior Homme Intense meistens im Herbst/Winter, da der Duft perfekt in diese Jahreszeit passt. Ich könnte den Duft täglich und zu jeder Jahreszeit an ihm riechen :).

Dior Homme Intense Eau de Parfum - Sprühkopf

Mein Fazit zum Dior Homme Intense Eau de Parfum

Ein sehr sinnlicher und einzigartiger Duft mit Wiedererkennungswert. Obwohl es sich um einen leicht blumigen Duft handelt, ist das Parfüm trotzdem sehr männlich. Den Duft des Leders und das leicht herbe, runden das Parfüm ab. Ich werde es meinem Mann immer wieder nachkaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Parfum

Dieser Artikel wurde seitdem 1441 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXanspechende Verpackung
XXXXXDuft ist angenehm
XXXXXDuftintensität ist genau richtig
XXXXXDuft ist nicht zu aufdringlich
XXXXXDuft ist langanhaltend

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige