Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Finde die besten Produkte

Anzeige

HUGO BOSS Hugo Iced Eau de Toilette

Ein interessanter Duft, der gut in den Sommer passt. Leider hält gerade die Minznote nur sehr kurz an. Für mich passt der Duft eher in die Kategorie Bodyspray, da die Haftfestigkeit recht kurz ist.

Anzeige

HUGO BOSS Hugo Iced Eau de Toilette Verpackung

Vor einigen Monaten kaufte ich meinem Mann das HUGO BOSS HUGO Iced Eau de Toilette Parfüm. Anfangs war er recht angetan und mochte den Duft auch auf Anhieb. Leider verwendete er das Parfüm gerade mal eine Woche. Seitdem steht es im Schrank und wartet.

Produktinformationen:

Ich habe den Duft am Flughafen gekauft. Enthalten sind 75 ml und kostet 58,99 €. Natürlich ist der Flakon auch in allen Parfümerien erhältlich.

Folgende Größen sind erhältlich:

75 ml – 58,99 €
125 ml – 81,00 €
200 ml – 99,00 €

Anzeige

Verpackung:

Das HUGO Iced Parfüm kommt in einer rotgrauen Umverpackung nach Hause. Darauf befinden sich u. a. die Inhaltsstoffe. Auf der Vorseite ist die Silhouette des Flakons abgebildet. Darüber dann auf rot-weißen Hintergrund der Herstellername wie auch der Produktname.

Der Flakon selbst ist recht schlicht gehalten. Eine schwere Flasche in Silber aus Aluminium – das war es. Darauf befindet sich noch in roter Schrift der Name des Herstellers.

HUGO BOSS Hugo Iced Eau de Toilette Design

Die Flasche erinnert einen an eine Trinkflasche für abenteuerlustige Menschen. Männer, die halb nackt den Dschungel durchqueren und den Überlebenden spielen. Die Flasche aus ihrer Überlebenstasche ziehen, sie aufdrehen und merken, dass keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist… :).

Nein, mal im Ernst. Das Design finde ich schön und mal etwas anderes. Nicht immer die typischen Glasflakons. Schon ein Hingucker muss man ja sagen. Der Flakon liegt gut in der Hand und lässt sich leicht und sicher auf- und wieder zudrehen. Der Deckel ist an einer Schlaufe befestigt, welche um den Flaschenhals hängt.

Der Zerstäuber ist ebenfalls Silber und lässt sich leicht betätigen. Heraus kommt ein feiner Nebel, der sich leicht auf die Haut setzt.

HUGO BOSS Hugo Iced Eau de Toilette Zerstäuber

Duftbeschreibung laut Hersteller:

“Belebender HUGO Duft mit unvergleichlichem Frischekick für den modernen Mann. Die revitalisierende Kopfnote mit dem Duft geeister Minzblätter weckt die Sinne, das Aroma von wildem Tee regt Geist und Seele an. Duftende indische Vetivergras-Wurzeln kreieren eine tiefe, intensive Basisnote, die Selbstvertrauen und Männlichkeit ausstrahlt. Vollenden Sie Ihr tägliches Pflegeritual mit einem Spritzer dieses erfrischenden Dufts.”

Quelle: www.parfumdreams.de

Duftnote:

Kopfnote*: geeiste Minze
Herznote**: wilder Tee, Wacholderbeere, Bitterorange
Basisnote***: indisches Vetiver

Erfahrungen mit HUGO BOSS HUGO Iced Eau de Toilette:

Wir dachten, dass der Duft perfekt in den Sommer passt – tut er auch! Leider hält das Parfüm gerade mal 1,5 Stunden, danach nimmt man nichts mehr wahr. Selbst auf Kleidung ist der Duft relativ schnell vollständig verflogen. Durch die enthaltene geeiste Minze erhält man so einen leichten Frischekick, der gerade im Sommer wohltuend ist.

Mein Mann sprüht sich Düfte generell nur an den Hals. Zwei bis drei Spritzer reichen ihm generell vollkommen aus. Beim HUGO Iced musste er allerdings etwas mehr aufsprühen, da ihm die Intensität zu gering war.

Beim ersten Sprühen nimmt man sofort den Duft der Minze wahr, sehr frisch leicht ätherisch, eben genau so, wie man Minze kennt. Dazu kommt ein leicht aquatischer Duft, der sofort an Urlaub erinnert. Allerdings ist der aquatische Duft sehr schnell in den Hintergrund gerückt, da die Minze doch sehr intensiv und dominant ist. Nach circa einer halben Stunde hat man den Duft von schwarzem Tee in der Nase, recht herb, aber trotzdem leicht. Dieser Duft vermischt sich dann mit dem Minzduft. Mir persönlich gefällt diese Komposition sehr.

Leider hält genau dieser Duft nicht lange an. Nach wenigen Minuten kommt dann ein sehr fruchtiger leicht blumiger Duft hinzu. Vom Duft der Minze sowie auch vom Tee nehme ich nichts mehr wahr. Mein Mann hat mehrere HUGO BOSS Düfte und bestätigte mir, dass der Duft nach ca. einer halben Stunde einfach nur typisch nach BOSS riecht. Somit ist nichts Besonderes mehr im Duft vorhanden, was ich sehr schade finde.

Die Sillage ist nur im ersten Moment gut. Nach wenigen Minuten schwächt diese total ab und man nimmt den Duft kaum noch wahr. Selbst mein Mann hatte nach ca. 1,5 Stunden den Duft nicht mehr in der Nase. Auch ich oder andere Personen konnten kaum noch etwas erschnuppern. Das finde ich persönlich sehr schade. Ich kenne das so nicht von HUGO BOSS Düften, da diese meistens doch recht lange wahrnehmbar sind. Obwohl es sich nur um ein Eau de Toilette handelt, finde ich die Haftfestigkeit sehr schlecht. Für mich hat das Parfüm einen Bodyspray Charakter. Das sprüht man sich auf und duftet einige Minuten danach. Anschließend nutzt man es erneut, da die Intensität des Duftes nachlässt. Genau so ist es hier auch.

Würde man den Duft alle 2 Stunden (oder eher) nachsprühen, ist der Flakon in einer Woche leer. Auch wenn es sich um einen erschwinglichen Preis handelt, ist es sicher nicht Sinn der Sache. Mein Mann nutzte den Duft gerade mal eine Woche. Das liegt daran, dass er den Flakon quasi immer dabei haben muss, um nachzulegen. Da er aber ein Mann ist, hat er selten unterwegs Parfüm mit :). Und genau das stört ihn eben sehr.

Inhaltsstoffe:

“ALCOHOL DENAT. . AQUA (WATER) . PARFUM (FRAGRANCE) . LIMONENE . ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE . DIETHYLAMINO HYDROXYBENZOYL HEXYL BENZOATE . BHT . LINALOOL . GERANIOL . CITRONELLOL . CITRAL . BENZYL ALCOHOL”

Quelle: www.douglas.de

HUGO BOSS Hugo Iced Eau de Toilette Inhaltsstoffe

Die Kopfnote* ist der Geruch, der als erstes wahrgenommen wird und am schnellsten verfliegt
Die Herznote** ist der Geruch, der mittelmäßig wahrnehmbar ist. Ein Duft besteht 50% – 80% aus der Herznote. Die Herznote ist eine feine Abstufung zwischen der Kopf und der Basisnote.
Die Basisnote*** ist der individuellste Geruch. Durch langanhaltende Duftstoffe ist dieser Geruch über Stunden wahrnehmbar.

Fazit zum HUGO BOSS HUGO Iced Eau de Toilette:

Der Duft selbst ist total toll und mal etwas Anderes als andere Düfte. Durch die geeiste Minze erhält man beim Aufsprühen einen leichten Frischekick. Doch leider hält der Duft nicht lange auf der Haut. Nach ca. 1,5 Stunden nimmt man vom Duft nichts mehr wahr. Der Flakon selbst ist ein echter Hingucker und mal etwas Anderes. Diesen Duft von HUGO BOSS werden wir definitiv nicht nachkaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Parfum

Dieser Artikel wurde seitdem 1153 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXanspechende Verpackung
XXXXXDuft ist angenehm
XOOOODuftintensität ist genau richtig
XXXXXDuft ist nicht zu aufdringlich
XOOOODuft ist langanhaltend

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige