Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Dresdner Essenz Pflegebad Kornblume/Baumwolle

Mir geht der Duft nach einiger Zeit auf die Nerven und die Pflegewirkung ist mir zu gering. Schade, aber ich kaufe es mir nicht noch mal nach.

Anzeige

Hallo meine Lieben 🙂

In meinem heutigen Testbericht geht es um ein Pflegebad der Marke „Dresdner Essenz“. Die Sorte Kornblume/Baumwolle ist, glaube ich, relativ neu. Ich probiere gerne Produkte dieser Marke aus 🙂 Ich habe das Sachet bei dm gekauft und es hat um 1,- Euro gekostet. Der Inhalt beträgt 60 g.

Herstellerversprechen:
„Unser Pflegebad KORNBLUME/BAUMWOLLE mit seinem sanft-balsamischen Duft weckt Erinnerungen an Kornblumen. Er umhüllt die Sinne wie ein zarter Kokon und schenkt vollkommene Entspannung. Trockene und empfindliche Haut wird durch einen Baumwollextrakt und Sheabutter sanft gepflegt. Wertvolles Avocadoöl und ein Intensiv-Pflegekomplex verwöhnen die Haut spürbar und bewahren sie vor dem Austrocknen. OHNE PEG-Emulgatoren, Alkaliseifen, Sodium Laureth Sulfate sowie Mineral- und Silikonöle“

Inhaltsstoffe:
„Maris Sal, Solanum Tuberosum Starch, Sodium Methyl Oleoyl Taurate, Parfum, Magnesium Carbonate Hydroxide, Silica, Citric Acid, Sodium Chloride, Persea Gratissima Oil, Urea, Panthenol, Butyrospermum Parkii Butter, Gossypium Herbaceum Seed Extract, Dipteryx Odorata Bean Extract, Allantoin, Hydrolyzed Wheat Protein, Caprylic/ Capric Triglyceride, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Coumarin, Geraniol, Citronellol, Hexyl Cinnamal, Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone, Aqua, CI 77891, CI 42090“

Verpackung:
Das Tütchen lässt sich einfach öffnen. Vorne drauf sieht man die Kornblume. Da ich sowieso den ganzen Inhalt aufeinmal in das Wasser kippe, ist die Dosierung dementsprechend einfach.

Duft:
Ich finde den Duft recht angenehm. Er riecht sehr herb und nur leicht blumig. Ich kann ihn nicht genau beschreiben, aber zum Glück gibt es oben in der rechten Ecke ein kleines Feld über das man streichen kann, um eine Duftprobe erschnüffeln zu können. Natürlich riecht der Duft im Wasser intensiver, das sollte man bedenken 🙂

Anwendung und Wirkung:
Ich lasse die Wanne zwar nicht komplett volllaufen, gebe aber trotzdem den kompletten Beutelinhalt ins Wasser. Auf den Bildern kann man sehen, wie sich das Wasser nun Blau verfärbt. Perfekt für den Sommer 🙂
Kaum habe ich das Pulver in Wasser geschüttet, entfaltet sich der Duft sehr schön. Allerdings muss ich gestehen, dass er mir nach einiger Zeit einfach zu viel wird. Er ist doch sehr herb und erinnert mich ein wenig an Kräutermedizin 😀 Schade.

Die Schaumentwicklung ist nicht sehr gut, aber es soll ja auch kein Schaumbad sein. Wenn ich mit dem Duschkopf durch das Wasser ziehe, entsteht ein sehr leichter Schaum, für mich geht das in Ordnung 🙂
Was die Pflegewirkung angeht: Naja, es ist halt ein Pulver. Während des Badens fühlt sich meine Haut recht weich an. Nachdem ich mich abgetrocknet habe, merke ich aber wie trocken meine Haut ist. Sie ist zwar nicht richtig ausgetrocknet, aber gepflegt wurde sie leider auch nicht. Das finde ich generell aber auch nicht schlimm, da ich mich nach dem Baden sowieso immer eincreme 🙂 Somit werden aber für mich die Herstellerversprechen leider nicht eingehalten.

Fazit:
In Großen und Ganzen bin ich leider nicht überzeugt von dem Pflegebad. Mir wird der Duft schnell zu viel und die Pflegewirkung ist leider sehr gering. Was mir eigentlich nichts ausmacht, da ich mich immer eincreme nach dem Baden. Da mir aber der Duft gefallen muss, würde ich sie mir nicht noch mal kaufen. Wem der Duft gefällt und keine große Pflege braucht, kann sich das Pulver aber gerne mal ansehen 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Badezusätze

Dieser Artikel wurde seitdem 1558 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach dosieren
XXXOOangenehmer Duft
XXXXOsanft zur Haut
XXOOOspendet Feuchtigkeit
XXOOO sorgt für angenehmes Hautgefühl nach dem Baden

Gesamtwertung: 3,2 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.