Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Kneipp Aroma-Pflegeschaumbad „Gute Laune“

Eine wunderbare Art sich zu entspannen und aus jedem Badezimmer einen Wellness-Tempel zu machen...

Vor einigen Tagen habe ich mir von Kneipp ein Aroma-Pflegeschaumbad gekauft. Es handelt sich um die Duftrichtung „Gute Laune“ mit Maracuja und Grapefruit.

Gefunden habe ich das Schaumbad bei DM und für ein Vollbad habe ich um die 90 Cent bezahlt. Preislich find ichs OK, da es sich hier um ein Öl handelt und nicht um Granulat. Verpackt ist das Bad in einer orangfarbenen Tüte, die man aufreißen oder -schneiden kann.

Das Schaumbad lässt man in das einlaufende Badewasser fließen und holt den Rest mit schwenken in der Wanne heraus. Schon hier riecht man das fruchtige der Maracuja und die Frische der Grapefruit. Die Farbe im Wasser ist ein wunderschönes, warmes Orange.

Nachdem es sich in der Wanne verteilt hat, hat man einen wunderbaren Schaum, der lange hält und die 15-20 Minuten wirklich schafft. Auf der Haut findet man einen leichten Ölfilm und der Duft ist wirklich Stimmungshebend. Leider schafft es dieser nicht die ganzen 15-20 Minuten, aber vielleicht nimmt man ihn dann nur nicht mehr wahr.

Die Haut ist nach dem Baden wunderbar weich und gepflegt und ich kann mir das Eincremen sparen. Ein wunderbares Gefühl von Wärme und duftendem Wohlgefühl stellt sich bei mir ein.

Ich finde das Schaumbad von Kneipp wirklich toll und werde auf jeden Fall noch andere Duftrichtungen ausprobieren und mir die „Gute Laune“ auf jeden Fall nachkaufen…

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Badezusätze

Dieser Artikel wurde seitdem 1847 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach dosieren
XXXXXangenehmer Duft
XXXXXsanft zur Haut
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXO sorgt für angenehmes Hautgefühl nach dem Baden

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.