Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Kneipp Badekristalle Gelenke & Muskel Wohl Arnika

Ein Badezusatz, dessen Duft mir viel zu streng, krautig und scharf ist und wo mir das Schaumerlebnis fehlt, der aber für ein wohliges Hautgefühl nach dem Bad sorgt.

Anzeige

Die Badekristalle von Kneipp habe ich von meiner Oma zu Weihnachten geschenkt bekommen. Es ist eine 500 g Dose aus Plastik, die 500 g enthält und ca. 5,49 Euro kostet.

Hier die Inhaltsstoffe:
„Sodium Chloride, Pinus Pinaster Oil, Arnica Montana Flower Extract, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Oil, Abies Sibirica Oil, Eucalyptus Globulus Leaf Oil, Myrocarpus Fastigiatus Wood Oil, Pinus Mugo Leaf Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Limonene, Linalool, Parfum (Fragrance), Sodium Methyl Oleoyl Taurate, Polysorbate 20, Tocopherol, Lecithin, Ascorbyl Palmitate, Glyceryl Stearate, Glyceryl Oleate, CI 47005, CI 15985.“

Schön finde ich, dass sich der Badezusatz trotz der Granulatform hauptsächlich aus pflegenden Ölen zusammensetzt (Pinienöl, Rosmarinöl, Eukalyptusöl,…).

Der Duft:
Es werden vor allem Öle mit krautigem Duft verwendet, deshalb riecht der Badezusatz auch sehr, sehr krautig mit scharfer Note. Das trifft meinen Geschmack nicht, auch wenn es natürliche Düfte sind. Sie sind mir hier zu penetrant und aufdringlich, sie erinnern mich an ein Erkältungsbad mit Heilkräutern.

Anwendungshinweis:
„Befüllen Sie 3/4 des Deckels mit Badekristallen und geben Sie diese in das ca. 36–38°C warme Badewasser. Für einen optimalen Badegenuss baden Sie 15–20 Minuten. Ausreichend für ca. 8–10 Bäder.“

Die Kristalle lösen sich im Badewasser schnell auf, erzeugen dabei keinen Schaum. (Als Liebhaberin von Schaumbädern finde ich das schade). Das gesamte Badezimmer duftet sehr intensiv nach dem Badekristall-Geruch, den ich oben beschrieben habe.

Hautgefühl:
Nach dem Baden hat die Haut den Duft der Badekristalle angenommen und fühlt sich sehr weich und glatt an. Dennoch klebt sie nicht vor Ölresten, das Hautgefühl nach dem Baden mit diesem Zusatz mag ich gern. Und auf der Haut fühlt sich der Duft irgendwie gut an. Die Haut fühlt sich wie frisch gestärkt an, das ist ein ganz anderes Gefühl, als wenn ich mit einem süßen Duft bade. Und die wärmende Wirkung auf der Haut kann ich auch wahrnehmen, bilde ich mir zumindest ein. Insgesamt bewirkt der Badezusatz ein wohliges Gefühl nach dem Baden.

Insgesamt ein Badezusatz, dessen Duft mir viel zu streng, krautig und scharf ist und wo mir das Schaumerlebnis fehlt, der aber für ein wohliges Hautgefühl nach dem Bad sorgt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Badezusätze

Dieser Artikel wurde seitdem 1046 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach dosieren
XOOOOangenehmer Duft
XXXXXsanft zur Haut
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXX sorgt für angenehmes Hautgefühl nach dem Baden

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.