Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Lucky Dip Bath blaster with toy (grün)

Sprudelnde Badebombe

Anzeige

Die Badebombe von lucky dip, welche ich testen durfte, ist hellgrün und mit einer Plastikfolie umwickelt. Zusätzlich wurde eine bunte Banderole mit Namen und Produktinfos angebracht.
Nachdem das Badewasser eingelaufen ist, gebe ich die Badebombe ins Wasser. Eine genauer Anwendungshinweis ist jedoch nur auf Englisch (es handelt sich um eine UK-Firma) angegeben.
Bei Kontakt mit Wasser fängt die Badebombe an zu sprudeln, bildet jedoch keinen Schaum. Das Badewasser färbt sich dabei hellgrün.
Nun duftet das Bad sehr fruchtig und blumig. Der Duft ist jedoch nach kurzer  Zeit kaum noch wahrzunehmen.
Die Badebombe löst sich mit ca. 2 Minuten relativ langsam auf.
Nach dem Auflösen kommt eine kleine Plastikkugel zum Vorschein, in der sich ein Spielzeug befindet. Dieses, in dem Fall eine lilane Gummispinne, ist zusätzlich in ein kleines Tütchen gepackt.
Ich finde dieses Spielzeug allerdings unnötig, da es nach Chemie stinkt.
Die Haut fühlt sich während dem Baden gut an.
Dass das Badeprodukt besonders pflegend war konnte ich nicht feststellen. Die Haut wurde aber auch nicht zusätzlich ausgetrocknet.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Badezusätze

Dieser Artikel wurde seitdem 1471 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach dosieren
XXXXOangenehmer Duft
XXXOOsanft zur Haut
XXOOOspendet Feuchtigkeit
XXXXO sorgt für angenehmes Hautgefühl nach dem Baden

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

3 Antworten zu “Lucky Dip Bath blaster with toy (grün)”

  1. Alica

    Würd ich wegen der Spinne schon nich nehmen ;D Ich stell mir das schon so vor…Alica voll am Relaxen und setzt auf einmal das ganze Bad unter Wass weil sie das Vieh in ’ner Tüte rumschwimmen lässt ;D

  2. Annalina

    Die Badekugel habe ich auch schon für Pinkmelon getestet, allerdings in einer anderen Duftrichtung. Ich habe sie auch als nicht so toll empfunden. Aber mein Geschenk in der Mitte der Kugel war irgendwie cooler :D. http://www.pinkmelon.de/test/wellness-test/badezusatze-2/lucky-dip-bath-blaster-with-toy.html

    LG

  3. AnnaS

    Alica: Haha genau wie ich 😀 Ich würde aus der Wanne springen und dabei das ganze Wasser mitreißen, mein Netbook in die Wanne schmeißen und eine totale Sauerei veranstalten :D:D:D

    Aber toller Testbericht 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.