Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

LUSH „Magic Wand“ Badezusatz/Badestern

Ein sehr süßer Badezusatz in Form eines Zauberstabs, insbesondere für Mädchen und alle weiblichen Wesen, die gern mal im Feenreich abtauchen möchten.

Anzeige

Ich habe neulich den rosafarbenen Magic Wand Badestern von Lush ausprobiert und war angenehm überrascht! Er sieht sehr schön aus! Etwas für echte girls und die, die gern mal eine Fee bzw. Prinzessin in der Badewanne sein möchten. Es ist ein rosaner Stern auf einem Holzstab. Also ein Zauberstab in Herzform.

Der Hersteller schreibt: „Ein zuckersüßer Zauberstab für all die snow fairys unter uns. Wirble mit dem pinken Stern ein paar mal im Badewasser umher, lass das Glöckchen bimmeln und Abrakadabra: Willkommen in einem pinken, fluffigen snow fairy Schaumbad! Leg unseren Magic Wand dann an den Badewannenrand, lass ihn trocken und schon ist er bereit für viele weitere Abenteuer. Es hat ein Glöckchen und reicht für mehrere Bäder.“

Der Duft diese Badesterns ist einfach unbeschreiblich genial und einmalig! Es duftet nach Zuckerwatte und Bonbons. Das Badewasser wird schön schaumig und die Haut wird bereits während des Badens mit Feuchtigkeit gepflegt. Außerdem wird das Wasser cremig. Ich habe mich während des Badens mit diesem Zauberstab-Badestern sehr entspannt und das ganze Bad genossen, wie schon lange nicht mehr. Es ist wirklich ein Erlebnis, das man ausprobieren sollte. Nach dem Baden war mein Body total weich und geschmeidig. Der Preis liegt bei 8,95 Euro.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Badezusätze

Dieser Artikel wurde seitdem 3004 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach dosieren
XXXXXangenehmer Duft
XXXXXsanft zur Haut
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXO sorgt für angenehmes Hautgefühl nach dem Baden

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Eine Antwort zu “LUSH „Magic Wand“ Badezusatz/Badestern”

  1. tini

    Wie oft konntest du den Stern benutzen?
    Wie sah das Wasser aus (nicht nur Beschreibung, vielleicht auch nen Foto ?)
    Wie hast du ihn trocknen lassen ? Hat dann der Stab noch gehalten oder wurde er auch bei dir locker?

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige