Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

LUSH The Comforter (Schaumbad)

Dieser Badezusatz gilt als einer der Klassiker von LUSH - ich kann ihn Euch uneingeschränkt weiterempfehlen. Der leckere Duft sorgt für ein tolles Badeerlebnis.

Anzeige

Hallo zusammen!

Ich möchte Euch heute das vegane Schaumbad „The Comforter“ vorstellen – ein echter LUSH Klassiker, wie ich finde.
Erhältlich ist dieses Produkt in allen LUSH Shops sowie im Lush Online Shop und kostet 7,25 €, auf den ersten Blick ein sehr stolzer Preis.
Da es sich um ein festes Produkt handelt, wird es bei LUSH nur in eine der gelben Papiertütchen gesteckt, man spart somit einiges an Verpackungsmüll.

Herstellerversprechen & Anwendung:
„Wir kennen niemanden, der das Umarmung-in-der-Wanne-Gefühl, das unser sonniges, fruchtiges The Comforter Bad mit seinem Johannisbeerduft verbreitet, nicht liebt. Ins einlaufende Badewasser krümeln.“

Nach Angabe des Herstellers reicht das Schaumbad für 3-4 Anwendungen. Man bricht einfach ein Stück ab und krümelt es ins einlaufende Badewasser. Je sorgsamer man es dosiert (d.h. nicht nur grob zerkrümeln, dann bleiben Stückchen zurück die sich nur schwer auflösen, sondern richtig fein mit den Fingern zermahlen) desto weniger Produkt benötigt man. Ich habe nach einigen Anwendungen mit 1/8 des Comforters genauso viel Schaum „herstellen“ können wie zu Beginn mit 1/4.

Dieses Produkt ist nicht zu Unrecht als Schaumbad deklariert. Hält man sich an die Dosierungsanweisungen kann man wirklich Schaumberge bekommen, und selbst wenn man weniger nimmt, bildet sich noch eine Wanne voll Schaum. Auch ist der Schaum schön langanhaltend und nicht schon nach 10 Minuten wieder verschwunden.
Kennt ihr diese Gummibärchen in der Geschmacksrichtung Saure Johannisbeeren? Genauso riecht das Bad, ein richtig leckerer, intensiver Beerenduft. Ich finde den Duft sehr gelungen und schön entspannend; obwohl er intensiv ist, finde ich ihn nicht zu aufdringlich.
Meine Haut fühlt sich während des Badens schön entspannt an, danach habe ich allerdings ein leichtes Spannungsgefühl und muss mich eincremen. Das finde ich aber nicht sonderlich schlimm, immerhin handelt es sich um ein Schaumbad und wird nicht mit pflegenden Eigenschaften beworben.

Mein Fazit:
Ich finde bei „The Comforter“ handelt es sich um ein sehr gelungenes Produkt. Durch die individuelle Dosierung kann man genau bestimmen, wie intensiv das Badeerlebnis sein soll, für mich sind etwa 6 Anwendungen pro Stück optimal. Dann finde ich den Preis auch ok, denn damit ist es pro Anwendung auch nicht viel teuerer als diese Tütchen mit Badesalz aus dem Drogeriemarkt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Badezusätze

Dieser Artikel wurde seitdem 1760 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach dosieren
XXXXXangenehmer Duft
XXXXXsanft zur Haut
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXO sorgt für angenehmes Hautgefühl nach dem Baden

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
LUSH ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.