Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

The Botanical Bath Essence

Angenehmer und hochwertiger Badezusatz, der etwas an ein Erkältungsbad erinnert.

Anzeige

The Botanical Bath Essence - Flasche

Allgemeine Informationen

Ich habe die „The Botanical Bath Essence No. 221” getestet.
Die Verpackung wirkt auf mich etwas medizinisch und öko, sie ist schlicht gehalten. Der Badezusatz ist online unter www.thebotanical.de für ca. 18 € erhältlich, in der Flasche sind 250 ml enthalten

Herstellerversprechen

„Pure Entspannung für die beanspruchte Haut bietet unsere Bath Essence: Die Öle der Zitrusfrüchte Blutorange und Grapefruit sorgen für eine tiefenreinigende Wirkung, Grüntee-Extrakt und ein Hauch Rosmarinöl perfektionieren ein einzigartiges Badeerlebnis.“

The Botanical Bath Essence - Öffnung

Anzeige

Inhaltsstoffe

„Aqua (Water), Coco-Glucoside, Sodium Coco-Sulfate, Glycerin, Sodium Chloride, Phenoxyethanol, Glyceryl Oleate, Limonene, Citrus Grandis (Grapefruit) Peel Oil, Camellia Sinensis Leaf Extract, Citric Acid, Benzoic Acid, Citrus Sinensis (Orange) Oil, Rosmarinus Officinalis Leaf Oil, Disodium Edta, Dehydroacetic Acid, Sodium Hydroxide, Ethylhexylglycerin, Tocopherol, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate“

The Botanical Bath Essence - Konsistenz

Meine persönliche Erfahrung mit dem Badezusatz

Die Firma The Botanical bietet eine natürliche ganzheitliche Körperpflege, made in Germany, für den bewussten Kunden fernab von massenhaftem Konsum und immer mit einem Blick auf das Thema faire Produktion, Natürlichkeit und Nachhaltigkeit. Die Marke steht für Kosmetikprodukte aus erlesenen, naturbasierten Inhaltsstoffen. Dank natürlicher Essenzen sind sie hautfreundlichen, neutral und pflegen Haut und Haar effektiv.

Auf der Verpackung ist leider nicht angegeben, wie viel Produkt in das Badewasser gegeben werden soll, weshalb ich bei der ersten Anwendung auch viel zu viel genommen habe und der Schaum fast aus der Badewanne getropft ist. Ab der zweiten Anwendung habe ich mich langsam an die Dosierung herangetastet und festgestellt, dass man überhaupt nicht viel Produkt benötigt. Deshalb würde ich das Produkt auch als ergiebig bezeichnen. Nur eine kleine Menge (ca. doppelt so viel wie auf dem Swatch auf der Hand) reicht bereits für das ganze Badewasser. Durch die Dosieröffnung kann man auch kleinere Mengen abmessen und ins Wasser geben.

Die Schaumbildung gefällt mir sehr gut, ein schöner feiner Schaum, der auch lange hält. Der Duft in der Flasche erinnert mich, besonders wegen des Rosmarins, an ein Erkältungsbad. Während des Badens entfaltet sich der Duft aber, nimmt an Intensität ab und ist sehr angenehm und überhaupt nicht aufdringlich. Grapefruit oder Grüner Tee kann ich nicht explizit riechen. Die Haut ist sowohl während des Badens als auch danach sehr weich und geschmeidig, es bleibt kein Duft auf der Haut vorhanden. Bei trockener Haut muss man sich dennoch nach dem Baden eincremen, da der Zusatz nicht wirklich feuchtigkeitsspendend wirkt. Es bleiben keine unschönen Ränder, Verfärbungen oder sonstige Rückstände des Badezusatzes in der Badewanne zurück.

The Botanical Bath Essence - Badeschaum

Mein Fazit zum The Botanical Bath Essence

Sehr angenehmer und hochwertiger Badezusatz, der mit Sicherheit durch die natürlichen Inhaltsstoffe und die nachhaltige Produktion gerechtfertigt ist. Für die Dauer ist mir der Preis des Badezusatzes allerdings zu hoch.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Badezusätze

Dieser Artikel wurde seitdem 186 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach dosieren
XXXXXangenehmer Duft
XXXXXsanft zur Haut
XXOOOspendet Feuchtigkeit
XXXXO sorgt für angenehmes Hautgefühl nach dem Baden

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige