Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

alverde Aroma Pflegeöl Kokos

Ein vielseitig anwendbares, pflegendes Öl zum kleinen Preis

In diesem Testbericht soll es um das Aroma Pflegeöl Kokos von alverde gehen. Alverde ist eine Eigenmarke von dm und daher nur dort erhältlich.

Inhalt und Preis
Das Öl befindet sich in einer Glasflasche mit einem praktischen Pumpspender und beinhaltet 100 ml für einen Preis von ca. 2,75€.

Das verspricht der Hersteller
„Hochwertiges Bio-Olivenöl und Mandelöl machen die Haut glatt und geschmeidig und versorgen sie mit essentiellen Fettsäuren. Die Komposition aus Bio-Kokosextrakt, Bio-Sonnenblumenöl und Traubenkernöl fühlt sich angenehm leicht an und verleiht ein samtiges Hautgefühl.“

Anwendung und Erfahrungen
Alverde empfiehlt, das Öl nach dem Duschen oder Baden sanft in die noch feuchte Haut einzumassieren. Das Öl riecht wohltuend nach Kokos und leicht nach Vanille, ein sehr angenehmer und entspannender Geruch.
Nach dem Duschen habe ich also lediglich meine Haare in ein Handtuch gedreht und mich nicht abgetrocknet, was schon irgendwie ein komisches Gefühl ist! Dann habe ich das Öl in meine Hände gegeben, es dort kurz verrieben und meinen Körper damit eingeölt. Dadurch, dass noch Wasser auf der Haut ist, braucht man sehr wenig Produkt. Für ein komplettes Bein zum Beispiel brauche ich nur 1- 1 ½ Pumpstöße.
Der Pumpspender ist übrigens sehr praktisch, da man das Öl dann auf der Ablage stehen lassen kann und nur auf den Spender drücken muss. So flutscht einem die Flasche nicht aus den Händen, was mir schon ein paar Mal bei anderen Produkten passiert ist…
Das Öl zieht sehr schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm. Die Haut ist super geschmeidig und wirklich weich. Nicht zu vergleichen mit meiner Haut nach einer Bodylotion!
Der Geruch bleibt noch sehr lange auf der Haut und riecht auch durch Kleidung recht intensiv. Im überfüllten Bus wurde ich jetzt schon einige Male von Kommilitonen darauf angesprochen!
Wenn man das Öl mal auf trockener Haut verwendet, dauert es etwas länger, bis es eingezogen ist. Außerdem mag ich persönlich das Gefühl von Öl auf trockener Haut nicht so gerne.
Deshalb mische ich lieber etwas davon in meine Bodylotion, wenn ich mich abends mal eincreme. Dafür sollte der Geruch der Lotion natürlich schon etwas zu dem Öl passen. Das Einziehen dauert genauso lange, als wenn ich nur die Bodylotion verwenden würde, aber das Hautgefühl ist mit dem Öl viel toller, die Haut ist soo schön weich! Und der Duft hält wirklich sehr, sehr lange.

Bei meinem nächsten Badegang kam ich dann auf die Idee, das Öl als Badeöl zu benutzen. Dabei habe ich entdeckt, dass man den Pumpspender der Flasche abschrauben kann, was ich für solche Anwendungen sehr praktisch finde. Sonst pumpt man sich ja dumm und dämlich! Ich habe also einen kleinen Schluck Öl in das Badewasser gegeben, man benötigt wirklich nicht viel davon!
Durch das Öl wird’s zwar recht flutschig in der Badewanne und man sollte beim Aussteigen wirklich aufpassen, doch es duftet sehr angenehm und intensiv und pflegt die Haut während und nach dem Baden. Nach dem Baden habe ich mich nur vorsichtig mit dem Handtuch abgetupft, um das Öl nicht von der Haut zu entfernen. Wie auch bei der „normalen“ Anwendung zieht das Öl schnell in die Haut ein!

Das Pflegeöl kann man aber auch toll in den Haaren anwenden! Ich gebe gerne 1-2 Pumpstöße davon in meine feuchten Haare, wenn ich einen freien Tag habe und zu Hause bleibe. Meist lasse ich das Öl dann auch über Nacht in den Haaren, es zieht aber auch relativ viel davon richtig in die Haare ein. Für das Auswaschen des Öls genügt die ganz normale Menge an Shampoo. Die Haare sind danach super gepflegt und glänzen schön!

Mein Fazit
Somit ist dieses Pflegeöl ein echtes Allroundtalent! Ich finde den Preis sehr günstig für eine top Pflegewirkung, ob auf der Haut oder im Haar. Kaufempfehlung von mir!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Massage-/Körperöl

Dieser Artikel wurde seitdem 25097 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXverwöhnt & pflegt die Haut
XXXXOspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXmacht die Haut geschmeidig weich
XXXXOsehr ergiebig

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Produkt kaufen

4 von 5 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 4x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 2x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 3x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “alverde Aroma Pflegeöl Kokos”

  1. sunflowerfields

    Wow, das hört sich ja super an! Da werd ich wohl bei meinem nächsten dm-Besuch mal die Augen danach offen halten:)
    Danke für den tollen Bericht!

  2. Zaubernuss

    Sehr gerne 🙂
    Hoffe, du wirst genauso begeistert davon sein! Aber bei dem Preis kann man auch eigentlich nicht viel falsch machen, denke ich.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

alverde Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.