Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Kneipp Pflegendes Massage-Öl Mandelblüten Hautzart

Während der Massage wird mit diesem Massageöl nicht nur die Haut, sondern auch noch die Nase verwöhnt.

Kneipp Pflegendes Massage-Öl Mandelblüten Hautzart - Flasche

Das Massageöl von Kneipp habe ich zur Entspannung gekauft und mitgenommen. Es ist das Kneipp Massageöl Mandelblüten Hautzart mit reichhaltiger Pflege für die Haut.

Allgemeines zu dem Massageöl:

Enthalten in der Flasche sind 100 ml.

Der Preis liegt bei 4,25 Euro bei dm.

Das Massageöl befindet sich in einer Glasflasche die mit einem dunkelgrünen (die typische Farbe von Kneipp) Schraubverschluss versehen ist. Das Massageöl lässt sich gut dosieren und in die Hände geben.

Das Öl ist leicht cremig, ganz leicht gelblich in der Farbe, aber nur ganz minimal. Das sieht man auch nur, wenn es in der Flasche ist, in der Hand sieht das Öl einfach durchsichtig und farblos aus. Es ist etwas dickflüssiger, also so, wie man es von Öl aus der Küche kennt. Es fließt aber auch schnell aus den Fingern, wenn man zu viel davon in die Hand gibt.

Kneipp Pflegendes Massage-Öl Mandelblüten Hautzart - Flasche Aufdruck zur Anwendung

Herstellerversprechen:

– „ohne Konservierungsstoffe (z.B. Parabene)
– ohne Farbstoffe
– ohne Paraffin- Silikon- und Mineralöle“

Kneipp Pflegendes Massage-Öl Mandelblüten Hautzart - Flasche Aufdruck zu den Inhaltsstoffen

Das Öl in der Anwendung:

„Dünn auftragen, mit sanftem Druck und gleichmäßig kreisenden Bewegungen einmassieren.“

Das Öl lässt sich sehr gut verteilen. Ich massiere mich nicht selber auf dem Rücken (das überlasse ich meinem Mann), sondern lasse mich massieren und da kann ich sagen, dass es sich sehr gut anfühlt und schön geschmeidig ist. Nach der Massage fühlt sich die Haut zart und weich an, außerdem spendet das Öl Feuchtigkeit und auch trockene Stellen sind verschwunden und werden durch das Öl gepflegt.

Der Duft ist ein bisschen süßlich und ich finde, dass es ein Duft ist, der an Marzipan erinnert. Allerdings finde ich den Geruch von Marzipan nicht so stark, so dass es also nicht nach einer Süßigkeit auf der Haut riecht. Dazu kommt aber auch der blumige, frische Duft, den man von Blüten kennt. Der Geruch ist genau mein Geschmack und er passt ganz fantastisch zu einem Massageöl. Vor allem ist es ein Duft der in den Winter passt, denn süßlich finde ich ist auch immer mit Gemütlichkeit zu verbinden und passt somit in meinen Augen immer in die gemütliche Winterzeit.

Das Öl zieht nicht sofort ein, sondern braucht ein wenig. Das ist gut, denn so kann man auch länger massieren. Nach vielleicht einer viertel Stunde sollte man sich aber neues Öl in die Hand geben, wenn man weiter massieren möchte, dann ist das Öl eingezogen.

Kneipp Pflegendes Massage-Öl Mandelblüten Hautzart - Konsistenz

Fazit zum Kneipp Massageöl:

Ich finde das Massageöl von Kneipp einfach sehr gut. Die Haut wird weich und geschmeidig, sowie gepflegt. Bei der Massage kann man sehr gut entspannen und zwischendurch fliegt einem immer wieder ein leichter Hauch des Duftes um die Nase. Da der Duft so angenehm ist und vor allem mir sehr zusagt, kann ich keinerlei Nachteile an diesem Massageöl feststellen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Massage-/Körperöl

Dieser Artikel wurde seitdem 456 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXverwöhnt & pflegt die Haut
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXmacht die Haut geschmeidig weich
XXXXXsehr ergiebig

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Produkt kaufen
Empfehlungsrate: 100%

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.