Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Melvita L’Or Bio Trockenöl Extraordinaire

Ein Öl, das wunderwunderwunderbar duftet, wie aus 1000 und einer Nacht. Pflegt meine Haut ganz weich, die Anwendung an den Haaren funktioniert bei mir allerdings nicht.

Anzeige

Melvita L’Or Bio Trockenöl Extraordinaire

Das Öl von Melvita aus der L’Or Bio Serie habe ich von Pinkmelon zugesendet bekommen – vielen Dank hierfür! Enthalten sind 50 ml. Auf der Website habe ich derzeit nur die 100 ml Variante entdeckt, diese kostet dort 29,90 Euro, ein französischer Anbieter bietet auch die 50 ml Größe für 14,90 Euro an.

Hier die Inhaltsstoffe:

Octyldodecanol – caprylic/capric triglyceride*** -coco-caprylate/caprate – helianthus annuus (sunflower) seedoil – argania spinosa kernel oil* – aleurites moluccana seedoil* – plukenetia volubilis seed oil* – pentaclethra macrolobaseed oil* – mauritia flexuosa fruit oil* – tocopherol -parfum/fragrance – benzyl salicylate** – linalool** – citronellol** – limonene** – geraniol** – eugenol** – citral**.

Das Öl kommt in einem Glasflakon daher, es sind kleine goldschimmernde Muster aufgedruckt und auch der Deckel ist golden. Mir gefällt die Verpackung sehr gut, sie wirkt so edel.

Melvita L’Or Bio Trockenöl Extraordinaire

Herstellerversprechen:

„Für L’Or Bio (Bio Gold) hat Melvita erlesene wertvolle Bio-Öle in 3 Goldtönen für Ihre Schönheitspflege vereint:
Gelbgold: für seine einzigartigen kosmetischen Eigenschaften berühmtes marokkanisches Arganöl wurde mit indonesischem Kendi-Öl und Inca-Inchi-Öl aus der Amazonasregion, zwei seltenen exotischen Ölen, vereint.
Rotgold: brasilianisches Buriti-Öl nährt die Haut und verleiht ihr einen rosigen Schimmer.
Weißgold: Pracaxi-Öl aus der Amazonasregion schützt und stärkt das Haar und verleiht ihm einen leichten Glanz.
Ihr Schönheitsergebnis: ein 100% natürliches Öl mit einer angenehm leichten Textur, das schnell einzieht und keinen Fettfilm auf der Haut hinterlässt. Haut und Haare werden von einem zarten Duft umhüllt. Die Haut wird spürbar intensiv gepflegt und das Haar erhält einen schützenden Glanz.“

Dosierung:

Das Öl hat eine kleine Öffnung, aus der es tropfenweise herauskommt. Ich bin positiv davon überrascht, wie gut das funktioniert. Es kommt eher zu wenig als zu viel heraus.

Melvita L’Or Bio Trockenöl Extraordinaire

Duft:

Vanille, Zimt, Honig, Aprikosen… Ich könnte jedesmal dahinschmelzen, wenn ich den Duft rieche. So stelle ich mir den Duft in 1000 und eine Nacht vor. Der Duft ist dabei sehr pudrig süß, aber nicht künstlich. Und obwohl ich normalerweise süßliche Düfte nicht gerne habe, liebe ich diesen Duft hier. Ich zweckentfremde das Öl auch gerne als Parfüm, gebe also ein paar Tropfen auf die Handgelenke, hinter die Ohren und aufs Dekolleté. Leider hält sich der Duft nur knapp eine Stunde. Melvita bietet aus der Serie auch das Parfüm an, mit dem ich jetzt schon liebäugele…

Der Duft in Kombination fühlt sich ganz luxuriös an.

Melvita L’Or Bio Trockenöl Extraordinaire

Konsistenz:

Die Konsistenz ist ölig und flüssig. Im Gegensatz zu einem reinen Öl zieht dieses hier allerdings viel schneller in die Haut ein. Mir gefällt sehr gut, dass kein fettiger Film auf der Haut bleibt und die Haut auch nicht nachfettet. Schon nach ca. zwei Sekunden verreiben ist das Öl in die Haut eingezogen.

Anwendung:

Melvita empfiehlt das Öl ja zur Anwendung im Gesicht, den Haaren und am Körper.

Mein Lieblingsanwendungsbereich ist der Körper. Die Haut wird ganz geschmeidig weich und nachhaltig gepflegt.

Auch das Gesicht wird gepflegt, hier ist für mich die Ölpflege allerdings zu viel, sodass mein Gesicht nach einigen Tagen mit kleinen Pickelchen reagiert hat. Für die dauerhafte Anwendung im Gesicht ist das Öl nichts, ab und zu verwende ich es aber doch ganz gerne, da das Öl so gut riecht und die Haut ein bisschen zum Leuchten bringt.

Die Wirkung an den Haaren mochte ich gar nicht. Ich habe hierbei zuerst die Haut eingecremt und dann noch mit den leicht öligen Händen über die Haare gestrichen. Zunächst glänzen die Haare schön und fliegende Härchen werden gebändigt. Nach etwa einer halben Stunde sehen meine Haare aber vor allem in den Spitzen furchtbar ausgedörrt aus, verkletten sich ineinander und lassen sich gar nicht mehr durchkämmen ohne abzubrechen. Ich habe es viermal ausprobiert und jedes Mal dieses Ergebnis erzielt. Verstehen kann ich den Effekt nicht, da Öl ja eigentlich pflegt, aber meine Haare reagieren anders. (Vergleichsfotos: Vorher habe ich einen grünen Pulli an, nachher eine schwarze Jacke).

Melvita L’Or Bio Trockenöl Extraordinaire

Dass die Anwendung in meinen Haaren nicht funktioniert, finde ich aber nicht so tragisch, da ich das Öl umso lieber am Körper anwende.

Insgesamt ein Öl, das wunderwunderwunderbar duftet, wie aus 1000 und einer Nacht. Pflegt meine Haut ganz weich, die Anwendung an den Haaren funktioniert bei mir allerdings nicht.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Massage-/Körperöl

Dieser Artikel wurde seitdem 1519 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXverwöhnt & pflegt die Haut
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXmacht die Haut geschmeidig weich
XXXXXsehr ergiebig

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “Melvita L’Or Bio Trockenöl Extraordinaire”

  1. Kiarachan

    Ich habe das jetzt auch zu Hause, aber noch nicht verwendet. Bin ja mal gespannt, ob ich dieses Problem mit den Haaren auch habe. Damit hätte ich jetzt gar nicht gerechnet.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.