Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Finde die besten Produkte

Anzeige

Bad Heilbrunner Salbei Tee mit Isländisch Moos

Tee mit bitterem Nachgeschmack, aber angenehmer Wirkung im Hals.

Anzeige

Salve!

Ich habe den „Bad Heilbrunner Salbei Tee mit Isländisch Moos“ im Pyramidenbeutel getestet. Er ist im deutschen Einzelhandel erhältlich. Für 15 Stück zahlt man ca. 3,10 Euro.

Verpackung: Kleine, instabile Pappverpackung. Sie hat das Design wie auf dem Foto. Ich hatte damit keine Probleme. Ich möchte noch kurz auf die Besonderheit des Pyramidenbeutels hinweisen, der immer oben schwimmt und sich irgendwie seidig anfühlt – beim Aufgießen ist er mir mehrmals ganz ins Wasser gerutscht, also nicht zu schwungvoll aufgießen!

Inhaltsstoffe: Salbeiblätter (80%), Isländisch Moos (20%).

Geruch: Salbei! Aber nicht zu intensiv. Das nur aus der Nähe.

Geschmack:
a) Ungesüßt: Ich muss sagen, normalerweise gelte ich als Fan von Salbeitee, auch bzw. gerade ungesüßt. Aber dieser hat – wahrscheinlich durch das Isländisch Moos – meiner Meinung nach einen sehr unangenehmen und bitteren Nachgeschmack, also wegen des Geschmacks trinke ich ihn daher nicht ungesüßt.
b) Gesüßt: Mit einer Süßstofftablette ist er besser, aber meiner Meinung nach immer noch unangenehm bitter, gerade im Nachgeschmack.

Wirkung: Ich finde schon, dass er wohltuend bei Halsschmerzen ist. Ich hatte seit seinem Erwerb keine allzu festen, aber er hilft gut bei diesem Kratzen im Hals und ich finde das Gefühl, dass er im Hals erzeugt, angenehm.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Wellness Tee

Dieser Artikel wurde seitdem 1347 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOriecht angenehm
XXXOOschmeckt frisch
XXXOOhat ein volles Aroma
XXXXXist wohltuend
XXOOOwürde ich mir wieder kaufen

Gesamtwertung: 3,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige