Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Sidroga Wellness-Vielfalt

… „Denn Teezeit ist jederzeit!“

Anzeige

Sidroga Wellness-Vielfalt

Der Herbst ist da, der Winter nicht mehr weit. Draußen wird es merklich kühler. An einem verregneten, schmuddeligen Tag möchte man am liebsten zu Hause bleiben, die Füße hochlegen und entspannen. Zeit, um sich auf die Couch zu lümmeln, einen Film zu sehen oder ein gutes Buch zu lesen. Eine dampfende Tasse Tee darf dabei auf keinen Fall fehlen. Und um letzteres soll es hier gehen: Teegenuss.

Ich teste die Wellness-Teekollektion von Sidroga. Die Firma stellt Arzneitees her, die es in fast jeder Apotheke in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu kaufen gibt. Von der Bezeichnung „Arzneitee“ sollte sich keiner abschrecken lassen. Mit den schlimmen Kindheitserinnerungen an Kamillen- und Fencheltee bei Unwohlsein hat dies hier nicht mehr viel zu tun. In einer kleinen bunt-gestalteten Dose (die man, sobald sie geleert ist, super für Bonbons, Kekse, etc. zweckentfremden kann) sind 12 Geschmacksrichtungen enthalten. Von jeder Sorte 2 Beutel, insgesamt also 24. (Damit eignet sich dieses Set auch hervorragend als Tee-Adventskalender.) Jeder Filterbeutel ist nochmals extra verpackt bzw. eingeschweißt, um das Aroma zu bewahren. Auf der beschichteten Umverpackung aus Papier sind Infos über Geschmack und Eigenschaften des Tees, sowohl die Zutaten, Zubereitung und das Mindesthaltbarkeitsdatum abzulesen. Man reißt sie ganz einfach an den Seiten auf.

Wie man Tee zubereitet muss ich wohl nicht erklären, heißes Wasser hat hoffentlich jeder. Nur soviel: 1 Beutel reicht für 1 Tasse. Die Ziehdauer der verschiedenen Sorten ist unterschiedlich, zwischen 3 bis 10 Minuten. Insbesondere bei Grüntee sollten Hinweise genau beachtet werden, da ein bitteres oder schwaches Getränk keinen Genuss darstellt. 😉 Nach dem Ziehen wird der Beutel leicht ausgedrückt und herausgenommen.

Sidroga Wellness-Vielfalt

Die 12 Geschmacksrichtungen:

Happy Balance
Happy Balance besteht aus einer Melisse-Kräutermischung mit fruchtig/zitroniger Note durch Orangenblüten und Lemongras. Natürlich reicht ein Tee allein nicht aus, um Stress vollkommen abzubauen, doch zum Abschalten nach einem langen Tag oder zwischendurch im Büro ist er ideal. Schon die Tatsache, dass man sich kurz Zeit nimmt und etwas genießen kann, lockert und entspannt.

Rotbuschtee
Rotbuschtee enthält viele Mineralstoffe und Vitamine, aber kein Koffein. Dies macht ihn so verträglich. Da er nicht anregend wirkt und eine leichte Süße mit sich bringt, ist er auch für Kinder besonders zu empfehlen.

Perfect Harmony
Hier wurde Rotbuschtee mit natürlichem Vanille- und Honigaroma versehen. Dazu eine Spur Zimt, die ich allerdings nicht sofort herausschmecke. Im Vordergrund steht der „normale“ Roiboostee, das Nationalgetränk Südafrikas.

Früchtetee
Dieser Klassiker ist ein idealer Durstlöscher und Vitaminspender. Sidroga mischt u.a. schwarze Johannisbeeren, Hagebuttenschalen, Äpfel und Orangenschalen unter. Je länger er zieht, umso kräftiger wird sein Aroma.

Grüntee
Bei grünem Tee streiten sich die Geister, auch ich habe Respekt vor ihm. Wer einmal bitteren Grüntee probierte oder sich an einem gut zubereiteten statt getrunken hat, wird ihn so schnell nicht wieder anrühren. Und doch ist diese Sorte eine der beliebtesten, besonders im Herstellerland China. Grüntee hat durch das enthaltene Koffein eine anregende Wirkung und kann alternativ zu Kaffee oder Schwarztee getrunken werden. Bitte nur kurz ziehen lassen!

Entspannungstee
Im Entspannungstee ist neben Brombeerblättern, sowie Orangen- und Lavendelblüten Hopfenzapfen enthalten. Die Wirkstoffe von Hopfenzapfen wirken beruhigend und helfen bei unangenehmen Unruhezuständen. Damit macht dieser Tee seinem Namen alle Ehre.

Wildapfel mit Zimt
Meines Erachtens der perfekte Wintertee, die Kombination Apfel/Zimt darf in der Weihnachtszeit nicht fehlen. Die Äpfel kann man deutlich herausschmecken, der Zimt rundet alles ab. Eine ausgewogene Mischung.

Ceylon-Tee
Ceylon ist Schwarztee, der auf der Insel Sri Lanka (vormals Ceylon, daher der Name) angebaut wird. Mit seinem herben, kräftigen Geschmack und dem leichten Zitrusaroma sicher nicht jedermanns Sache. Verdünnt oder mit Honig gesüßt schmeckt er hervorragend.

Hagebutten mit Hibiskusblüten
Fruchtig und angenehm nach Hagebutte schmeckt diese Sorte. Der Genuss von Hagebuttentee kann sich zudem positiv auf die Gesundheit auswirken. Er kann beispielsweise vorbeugend zur Immunstärkung getrunken werden.

Balance
Der gelbliche Balance-Tee ist die wohlschmeckende Mischung aus Kräutertee mit dem Aroma der Blutorange. Obwohl ich kein großer Freund der Frucht bin und die Kombination zu Beginn nicht ansprechend fand, hat mich das Endergebnis positiv überrascht.

7- Kräutertee
Beim Öffnen ist mein erster Gedanke: Der riecht doch wie Kaugummi! Tatsächlich, er riecht und schmeckt wie ein bekannter Kaustreifen der Firma Wrigley’s. Angenehm minzig und frisch.

Fastentee
Der Fastentee ist eine besondere Kräutermischung mit Mate. Mate gilt als sehr bekömmlich, wirkt leistungssteigernd und hungerstillend. Eine Fastenkur (oder auch Diät) soll damit positiv unterstützt werden.

Fazit:

Wellness ist ein häufig genutzter, fast schon „ausgelutschter“ Begriff, mit dem unzählige Firmen werben. Im Fall von Tee kann man es meiner Meinung nach gelten lassen, da das Aufgussgetränk positiv nachgewiesene Effekte erzielen kann. Für mich ist es primär eine gute Alternative zu Wasser und meinem heißgeliebten Kaffee. Die Teesorten von Sidroga schmecken wie sie riechen (angenehm und vollmundig!). Das ist längst nicht selbstverständlich. Wie oft hatte ich Tee, der wunderbar roch und schmeckte wie Wasser mit einem Spritzer künstlichem Aroma…. Fade, einfach fürchterlich. Die Vielfalt in der Dose ist praktisch und ideal zum Kennenlernen, die hohe Qualität rechtfertigt den Preis. Die Tatsache, dass die Zutaten aus biologischem Anbau stammen, hat mich restlos überzeugt. Nähere Infos unter http://www.arzneitee-qualitaet.com/

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Wellness Tee

Dieser Artikel wurde seitdem 1725 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXriecht angenehm
XXXXXschmeckt frisch
XXXXXhat ein volles Aroma
XXXXOist wohltuend
XXXXXwürde ich mir wieder kaufen

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Produkt kaufen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.