Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Teekanne Heiße Liebe Früchtetee

Es wird ein Himbeer-Vanillearoma versprochen, leider kommt die Himbeere nur leicht heraus und das Vanillearoma kann ich beim Geschmack überhaupt nicht wahrnehmen. Ideal aber als kalter Durstlöscher.

Anzeige

Halli Hallo Ihr Lieben,

heute mal für mich ein ganz ungewöhnlicher Testbericht! Es handelt sich um kein Kosmetik- oder Pflegeprodukt, sondern um Tee! Ja, genau um Tee, diesen trinke ich sehr sehr selten, aber wenn, dann verschlinge ich auch gernw mal 3-4 Tassen nacheinander! 🙂

Ich habe in letzter Zeit sehr viel Tee getrunken, unter anderem diesen hier von Teekanne. Er nennt sich „Heiße Liebe“. Ich habe ihn im Laden gesehen und ich muss sagen, der Produktname hat mich angesprochen und die Früchtemischung Himbeer-Vanille-Aroma fand ich sehr lecker. Deshalb durfte er mit. Ich habe ihn für ca. 2€ gekauft, für ein Teekanne Produkt finde ich den Preis super!

Verpackung:
Die einzeln verpackten Teebeutel befinden sich in einer Pappschachtel, diese ist in Gelb und Eot gehalten. Auf der Vorderseite erkennt man viele Himbeeren und gelbe Vanilleblüten. Weiterhin stehen auf der Vorderseite der Markenname, Produktname und genau unter dem Produktname „Heiße Liebe“ ist ein rotes Herz abgebildet.
Öffnet man diese Verpackung, erkennt man die einzelnen Papptüten, in den sich die einzelnen Teebeutel befinden. Dh. jeder Teebeutel ist einzeln verpackt, insgesamt sind 20 Teebeutel à 3g Füllgewicht enthalten. Insgesamt sind es 60g Tee…

Zutaten des Tees:
Hibiskus, Hagebutten, Äpfel, Orangenschalen, Himbeeraroma, Vanillearoma, Holunderbeeren.

Duft und Geschmack des Tees:
Vom Hersteller wird beschrieben, dass man sich „verführen lassen soll von einer köstlichen Komposition aus sonnengereiften Früchten mit feinem Himbeer- und cremigem Vanillearoma“. Nun, wenn ich an dem Teebeutel rieche, nehme ich eine fruchtige und leicht süße Mischung wahr.
Wie beschrieben gebe ich einen Teebeutel in eine Tasse und übergieße diesen mit sprudelnd kochenddem Wasser und lasse ihn 5-8 min ziehen. Und ich finde, nachdem ich den Tee probiert habe, ist der Geschmack ganz anders als der Geruch. Ich persönlich finde die Vanille-Note zu schwach, man kann kaum noch einen süßen Geschmack wahrnehmen. Und stark nach Himbeere schmeckt der Tee für mich leider auch nicht mehr. Ich nehme eher einen Hagebutten und Holunderblütengeschmack wahr, was ich recht schade finde. Ich habe den Tee einmal pur getrunken ohne Süße, da finde ich ihn recht lasch. Dafür dass eigentlich Vanille enthalten sein soll, merke ich davon nichts! Aber meist gebe ich sowieso Zucker in meinen Tee und dann ist er natürlich schon etwas süßer. Dann finde ich ihn schon gut, aber leider fehlt mir wie gesagt das versprochene Himbeeraroma schon sehr.
Das Aroma ist auch sehr stark, könnte für meinen Geschmack etwas dezenter sein, und dafür die Himbeere und das Vanille etwas mehr durchkommen!

Ich habe den Tee heiß sowie kalt getrunken und finde, es ist ein guter Durstlöscher für zwischendurch.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Wellness Tee

Dieser Artikel wurde seitdem 4018 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXriecht angenehm
XXXXOschmeckt frisch
XXXXOhat ein volles Aroma
XXXOOist wohltuend
XXOOOwürde ich mir wieder kaufen

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige