Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Lancôme Hypnôse Drama Mascara, Farbe: 01 Excessive Black

Die Mascara macht bei mir schöne schwungvolle Wimpern. Ich werde sie mir aber aufgrund des enthaltenen Palmöls nicht nachkaufen.

Anzeige

Die Lancôme Hypnôse Drama Mascara in der Farbe: 01 Excessive Black habe ich mir bei Amazon für 28€ plus 7,45€ Versandkosten bestellt. Ihr könnt sie auch bei Douglas, Müller und anderen Parfümerien kaufen.

Produktdaten
Produkttyp: Mascara
Hersteller: Lancôme Paris ->gehört zum L’Oréal Konzern
Inhalt: 6,5ml
Made in France
Haltbarkeit ab Anbruch: 6 Monate

Inhaltsstoffe
Aqua, Paraffin, Potassium Cetyl Phosphate, Cera Alba, Cera Carnauba, Acacia Senegal, Cetyl Alcohol, Glycerin, PEG/PPG-17/18 Dimethicone, Steareth-20, Simethicone, Sodium Polymethacrylate, Phenethyl alcohol, Disodium Edta, Hydrogenated Jojoba Oil, Hydrogenated Palm Oil, Hydroxyethylcellulose, Panthenol, Polyquaternium-10, Phenoxyethanol, CI 77266, CI 77499.

Laut Codecheck.info sind von den 20 INCIs: 14 empfehlenswert; 3 eingeschränkt empfehlenswert; 2 weniger empfehlenswert (Sodium Polymethacrylate – allergisierende Rückstände; Disodium Edta -schwächt Zellmembran); 1 nicht empfehlenswert (Paraffin – kann sich im Körper ansammeln). -> Die Mascara enthält Palmöl, für dessen Herstellung meines Wissens nach der tropische Regenwald gerodet wird. Das finde ich nicht gut, besonders bei dem hohen Produktpreis. Die Zusammensetzung finde ich durchschnittlich für eine konventionelle Mascara.

Praxis-Test
Die Mascara ist bei mir in einer Geschenkverpackung enthalten. Ich nehme den schwarzen Flakon heraus und freue mich über das wunderschöne Flakondesign, toll feminin, edel geschwungen. Es ist der schönste Mascaraflakon, den ich in meiner Sammlung mit 16 Mascaras habe.

Die Mascara lässt sich leicht aufschrauben und der „Fat Brush“ kommt zum Vorschein, eine leicht S-förmige Volumenbürste mit ca. 2mm langen Borsten aus einem normalen Bürstenmaterial, also keine Gummibürste.

Ich trage die schwarze Mascara auf meine mittellangen Naturwimpern auf. Es wird bei mir Volumen, Verlängerung und viel Schwung gespendet. Ich darf aber nur maximal 1 bis 2 Schichten der cremigen nach Rosen duftenden Mascara auftragen, sonst verkleben meine Wimpern zu unschönen Fliegenbeinen.

Die Mascara hält bei mir recht lange, neigt aber zum leichten Abbröckeln im Laufe des Tages, was wahrscheinlich an meinen öligen Schlupflidern liegt. Ich schminke die Mascara mit wasserfestem Augen-Make up Entferner zweifach ab und wasche meine Augen mit Wasser nach, dann ist alles abgelöst. Die Ergiebigkeit der Mascara ist bei mir durchschnittlich, da nicht so viel Inhalt vorhanden ist, ich aber auch nur 1 bis 2 Schichten pro Nutzung auftrage.

Fazit
Die Mascara macht bei mir schöne schwungvolle Wimpern. Ich werde sie mir aber aufgrund des enthaltenen Palmöls nicht nachkaufen.

Liebe Grüße
Sunny_993 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 6009 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach auftragen
XXXXOgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXOFormel trocknet schnell
XXXOOWimpern verkleben nicht
XXOOOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 1x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.