Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan Clearface Perfect Mat Make Up, Farbe: 77 Natural

Das Manhattan Make-up ist gut bei öliger und unreiner Haut zum Abdecken geeignet, ist mir jedoch zu dunkel und orangestichig. Für mich kein Nachkaufprodukt.

Anzeige

Manhattan Clearface Perfect Mat Make Up, Farbe: 77 Natural

Das Manhattan Clearface Perfect Mat Make up 77 Natural gibt es bei dm, Rossmann und Müller für 2,95 €. Es soll gegen Pickel wirken und mit hoher Deckkraft stark mattierend wirken.

Produktdaten
Produkttyp: Make-up
Deckkraft: mittel bis stark
Hauttyp: unreine, fettige und Mischhaut
Hersteller: Manhattan Cosmetics, 75002 Paris
Made in Germany
Inhalt: 25 ml
Haltbar ab Anbruch: 12 Monate
von Hautärzten getestet
Grüner Punkt

Manhattan Clearface Perfect Mat Make Up, Farbe: 77 Natural

Inhaltsstoffe
„C9-13 isoparaffin, cyclopentasiloxane , paraffinum liquidum, distarch phosphate, polyglyceryl-3 beeswax, polyglyceryl-2 sesquiisostearate, Zinc Oxide , disteardimonium hectorite, dimethicone crosspolymer , sodium silicoaluminate, Aluminium starch octenylsuccinate, glyceryl dibehenate, tribehenin, Silica dimethyl silylate, propylene carbonate, glyceryl behenate, Parfum, water, sodium Sulfate, methylparaben , propylparaben , taraktogenos kurzii seed oil, capryloyl glycine, leptospermum scoparium branch/Leaf Oil, potassium lauroyl wheat amino acids, Palm glycerides, nigella sativa seed oil, tocopherol , phenoxyethanol , magnolia grandiflora bark extract [+/- CI 77891, CI 77492, CI 77491, CI 77499]“

Laut Codecheck sind von den Inhaltsstoffen:
20 empfehlenswert
5 eingeschränkt empfehlenswert
2 weniger empfehlenswert (Dimethicone = Silikonöl – nur sehr schwer von der Umwelt abbaubar; Aluminium starch octenylsuccinate – irritierend)
2 nicht empfehlenswert (C9-13 isoparaffin – chemisches Lösemittel; paraffinum liquidum = Paraffinöl – kann sich im Körper anreichern)
1 nur Einzelfallbewertung möglich (Parfum)
-> Das Produkt ist nicht vegan und palmölfrei. Das enthaltene Zinkoxid (Zinc Oxide) ist sehr gut für ölige & unreine Haut geeignet, also genau mein Hauttyp :-). Die Inhaltsstoffe finde ich üblich für konventionelles Make-up.

Manhattan Clearface Perfect Mat Make Up, Farbe: 77 Natural

Erhältliche Farben
76 Sand (dunkler Ton)
77 Natural (habe ich, etwas dunklerer, orangestichiger Ton)

Praxis-Test
Das Make-up ist in einer beigefarbenen Standtube enthalten, es ist mein drittes Make-up was ich teste, in solch einer Verpackung. Ich trage früh morgens ein Feuchtigkeitsfluid auf, das hat sich nach einigem Experimentieren als bester Partner für das Make-up erwiesen.

Dann lasse ich das Fluid beim Frühstück einwirken, putze dann meine Zähne und trage das Manhattan Make-up auf. Dazu drehe ich den beigen Tubendeckel ab und drücke etwas der cremigen Textur auf meinen Make-up-Sponge.

Manhattan Clearface Perfect Mat Make Up, Farbe: 77 Natural

Ich verteile das Make-up auf meinem Gesicht, und beginne in der Mitte an der Nase, da ich da viele Rötungen habe. Das Make-up hat tatsächlich eine hohe Deckkraft, wie es der Hersteller verspricht.

Alle Rötungen die ich im Gesicht habe, werden mit einer Schicht komplett abgedeckt. Wie es sich mit Augenringen verhält, kann ich nicht sagen, weil ich keine Augenringe habe.

Die Farbe des Make-ups ist orangestichig und für „Blassnasen“ mit sehr hellem Porzellanteint zu dunkel. Auch für meine sehr helle Haut ist das Make-up zu orangestichig.

Manhattan Clearface Perfect Mat Make Up, Farbe: 77 Natural

Der Duft des Make-ups ist dezent und angenehm, etwas cremig. Das Finish würde ich als natürlich-matt bezeichnen. Ich sette manchmal noch das Make-up mit einer oder zwei Schichten losem Puder.

Das Make-up hält bei meiner öligen Haut den ganzen Tag, es bildet sich kaum Fettglanz wie bei Foundations für trockene Haut. Der Tragekomfort ist super, das Make-up ist sehr leicht und ich spüre es kaum. Ich hatte vor der Testphase Pickel, aber jetzt mit dem Make-up sind die Pickel und Hautunreinheiten wirklich verschwunden.

Abends lässt sich das Make-up mühelos mit Waschgel und Gesichtstonic wieder abschminken, meine Haut wird tagsüber sehr gepflegt und ist abends weich wie ein Babypopo :-). Ich vertrage das Make-up sehr gut und bekomme keine Hautreizungen o.Ä.. Die Tube ist sehr ergiebig und wird bei mir bei regelmäßiger Nutzung ca. 3 Jahre reichen.

Manhattan Clearface Perfect Mat Make Up, Farbe: 77 Natural

Fazit
Das Manhattan Make-up ist gut bei öliger und unreiner Haut zum Abdecken geeignet, ist mir jedoch zu dunkel und orangestichig. Für mich kein Nachkaufprodukt.

Viele Grüße
Sunny_993 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Foundation

Dieser Artikel wurde seitdem 3172 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXlässt sich gleichmäßig verteilen
XXXXXhat eine ausreichende Deckkraft
XXOOOverleiht einen ebenmäßigen & natürlichen Teint
XXXXXhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 2x sehr ausführlich
  • 2x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 2x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.