Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Eucerin DermatoCLEAN 3in1 Reinigungsfluid mit Mizellen-Technologie

Ein tolles Gesichtsfluid mit Mizellentechnologie aus der Apotheke! Reinigt super und ist sehr gut verträglich, wunderbar!

Anzeige

In einer der letzten Beautyboxen, die ich erhalten habe, war das DermatoCLEAN 3in1 Reinigungsfluid mit Mizellen-Technologie von Eucerin enthalten. Von Gesichtswassern auf Mizellen-Basis habe ich schon viel Positives auf Blogs usw. gelesen und war daher gespannt, ob es auch meiner Haut guttut.

Vergleichbare Produkte sind bisher in Drogerien erhältlich gewesen. Dass es mit Eucerin nun ein Apothekenprodukt mit der Technologie gibt, freut mich, da ich dann sicher sein kann, meiner Haut keine Schadstoffe zuzuführen. Außerdem unterliegen Apothekenprodukte meist strengeren dermatologischen Untersuchungen.

200 ml des Produkts kosten je nach Anbieter ca. 11,- Euro. Meine kleinere Ausgabe enthält 125 ml. Dadurch, dass das Fluid sehr ergiebig ist, hält es bei mir schon seit Monaten. Die Größe eignet sich daher, trotz kleinerer Verpackung für eine Testvorstellung.

Eucerin wirbt für das Fluid mit den Worten: „Basiert auf einem wirksamen, hocheffektiven Reinigungskomplex mit natur-identischen Wirkstoffen. Parfümfrei. Farbstofffrei. Seifenfrei. Alkoholfrei. An empfindlicher Haut getestet.“

Ich finde es super, dass wirklich keine Schadstoffe oder verdächtige Zusatzstoffe enthalten sind. Auch auf Parfum verzichte ich gerne, viele Kosmetikprodukte empfinde ich als viel zu stark parfumiert. Das braucht die Haut doch gar nicht. Für mich zählt daher, wie sich das Produkt auf die Haut auswirkt. Ich habe zwar keine empfindliche Haut, sie ist aber sehr trocken, weswegen das Fluid für meine Bedürfnisse geeignet ist.

Ich verwende es nach der Reinigung des Gesichts, um die Haut zu klären und Rückstände von Makeup und Reinungsprodukt zu entfernen. Je nach Anlass verwende ich Foundation, Puder und Augen-Makeup. Gerade um die Augen ist es nach meiner Erfahrung für jedes Reinigungsprodukt schwierig, alles zu entfernen. Gerade Concealer und Kajal sind manchmal recht hartnäckig. Außerdem möchte man mit Waschgel etc. nicht zu intensiv an den Augen herumreiben, um Irritationen zu vermeiden.

Um alles Verbliebene zu entfernen, ist das Mizellenfluid super geeignet! Selbst wenn ich das Gefühl habe, alles von meinem Gesicht gewaschen zu haben, bin ich manchmal erstaunt, was das Fluid noch erfasst. Besonders ist das bei Mascara und Concealer an den Augen zu bemerken.

Dabei reinigt es wirklich super-sanft! Es ist komplett geruchsneutral und sieht aus und fühlt sich an wie Wasser. Durch die feine Öffnung lässt es sich ganz easy dosieren. Ich brauche auch gar nicht viel, um das Gesicht und Augen zu reinigen. Dadurch, dass es so supersanft ist, verwende ich es auch bedekenlos an den Augen. Keine Irritationen! Es ist wirklich wunderbar. Wie Mizellen genau reinigen, habe ich noch nicht verstanden. Ich glaube, sie nehmen Schmutzpartikel auf und schließen sie ein. So kann dann der Schmutz gebunden abgenommen werden. Wie auch immer, die Reinigungsleistung des Fluids ist wirklich sehr gut und es ist dabei sehr verträglich. Mehr geht für mich eigentlich nicht. Bestnote!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Gesichtswasser

Dieser Artikel wurde seitdem 3236 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXreinigt die Haut von verschiedensten Rückständen
XXXXXist sanft zur Haut
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXerfrischt die Haut

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige