Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

agnès b. La Crème Color Control

Diese Creme hat alles, was ich mir wünsche. Einzig und allein die Lagerung stört, da man sie liegend lagern muss.

Anzeige

 

Heute stelle ich euch die “ agnés b. LA CRÉME Color Control “ vor, die ich von Pinkmelon zugeschickt bekommen habe. Sie kostet 24,50€, enthält 30ml und ist 12 Monate haltbar.

Verpackung
Die Pappverpackung ist in Schwarz/Weiß gehalten und enthält sehr viele Informationen in verschiedenen Sprachen zum Produkt. Die Verpackung an sich schimmert leicht rosa, hat einen schwarzen Deckel und enthält ebenfalls Informationen zum Produkt.

Herstellerversprechen
„Multi-Korrektur für perfekten Teint – Gegen müden Teint – Frische Ausstrahlung – 24 h Hydratation – LSF 12 – PA ++
Geniale Idee von agnès b.: Die Color Control Cream mit multi-teint-perfektionierenden Pigmenten weckt, ebnet und korrigiert den Teint – alles auf einmal. Die jedem Hautton schmeichelnde Malven-Nuance wirkt mit dreierlei Pigmenten gezielt gegen individuelle Verfärbungen des Teints. Die Haut ist perfekt korrigiert, bis zu 24h lang hydratisiert und mit LSF 12 vor der Sonne geschützt.“

Mein persönlicher Eindruck
Im Vorhinein muss ich sagen, dass man die Creme immer im Liegen lagern muss, da die Konsistenz sonst in den Deckel läuft und eine große Sauerei verursacht. Außerdem sollte man die Creme nicht raus drücken, sondern raus laufen lassen, da man sonst viel zu viel Produkt hat.
Der Deckel lässt sich gut öffnen und verschließen. Die Konsistenz an sich ist sehr, sehr, sehr flüssig, weiß und hat graue Punkte. Beim Verreiben wird die Creme dann hautfarbend. Sie ist wirklich stark pigmentiert. Man sollte nicht zu viel Produkt nehmen, da man sonst sehr dunkel im Gesicht wird. Benutzt man wenig und verreibt sie gut, passt sie sich der Hautfarbe an.

Ich persönlich verreibe sie immer mit meinen Fingern, was perfekt funktioniert. Das Ergebnis ist toll. Das Hautbild sieht nahezu perfekt aus. Kleine Rötungen werden gut abgedeckt, nur bei größeren Pickeln oder starken Augenringen muss man mit Concealer nachhelfen. Außerdem zieht die Creme schnell ein und das Ergebnis ist matt und natürlich. Meine Haut wird gut mit Feuchtigkeit versorgt und am Abend sehe ich fast noch genauso perfekt aus, wie nach dem Auftrag. Nur meine Nase glänzt ein bisschen. Die CC Cream lässt sich am Abend wieder einfach entfernen.
Ich liebe diese Creme und möchte sie nicht mehr missen. Nur die Lagerung nervt ein bisschen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie getönte Creme

Dieser Artikel wurde seitdem 4339 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXzieht schnell ein
XXXXXHaut glänzt nach dem Einziehen nicht übermäßig
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXgleicht leichte Unregelmäßigkeiten aus
XXXXXTeint wirkt frisch & natürlich

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.