Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Synergen Intensive Nachtcreme (unreine Haut)

Eine günstige Nachtcreme, deren antibakterielle und pflegende Wirkung zu einem wesentlich besseren Hautbild geführt hat. Alle Herstellerversprechen wurden jedoch nicht erfüllt.

Anzeige

Im Folgenden möchte ich Euch von meinen Erfahrungen mit der „intensiven Nachtcreme für unreine Haut“ von Synergen berichten. 🙂

Synergen ist eine Eigenmarke von Rossmann und daher nur dort für 1,99 Euro erhältlich. Die Creme befindet sich in einer Tube, deren Farben sich auf weiß und blau beschränken. Das Design ist in meinen Augen sehr ansprechend.

Ich hatte immer das Problem mit extrem fettiger Haut in der T-Zone am Morgen, daher dachte ich, ich müsste dem entgegenwirken, in dem ich mein Gesicht kaum eingecremt habe, vor allem nicht über Nacht. Das hat dazu geführt, dass meine Mischhaut sehr unausgewogen war: fettige T-Zone mit Pickelchen, Mitessern und Rötungen & trockene Wangen/Augenbrauen/Haut um die Augen. 🙁

Die Creme ist laut Hersteller antibakteriell und soll Mikrosilber enthalten. Dieses soll zusammen mit Sylicylsäure den Regenerationsprozess der Haut unterstützen, Pickeln und Mitessern vorbeugen und der Entstehung neuer Hautunreinheiten entgegenwirken.
Das enthaltene Zink soll die Talgproduktion regulieren und einen matten Teint hinterlassen, ohne die Haut auszutrocknen.
Allantoin beruhigt die Haut über Nacht und verfeinert das Hautbild, so die Tubenrückseite. Ein Minuspunkt ist die fehlende Liste der Inhaltsstoffe, auch wenn vier davon genannt werden.

Nun aber zu meinen Erfahrungen: Die Anwendung ist sehr simpel (Auf das gereinigte Gesicht auftragen und einmassieren). Der Geruch der Creme ist sehr angenehm, typisch cremig und nicht besonders stark. Das gefällt mir persönlich gut. Die Konsistenz ist ebenfalls positiv zu bewerten, nicht zu flüssig.
Die Creme zieht nicht besonders schnell ein, allerdings ist es eine Nachtcreme, also ist das i.O.

Was mich am meisten überzeugt hat:
Am Morgen ist meine Haut nicht fettig und nicht trocken. Gereizte Pickel sind abgeschwollen und Rötungen kaum noch zu sehen. Die Creme spendet ausreichend Feuchtigkeit und wirkt gleichzeitig antibakteriell, das Hautgefühl ist super!
Lediglich Mitessern wird nicht vorgebeugt.
Dennoch empfehle ich diese Nachtcreme allen, die ähnliche Hautprobleme haben. Ich benutze sie ausnahmslos jeden Abend und konnte keine Hautirritationen oder Ähnliches feststellen.
Preis-/Leistungsverhältnis TOP -> Kaufempfehlung!

Tipp: Lasst die Augenpartie aus, dafür solltet ihr eine feuchtigkeitsspendende Augencreme/-maske verwenden!
Ich freue mich sehr auf Kommentare und gebe mir größtmöglichste Mühe, Fragen zu beantworten.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nachtpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1521 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Anwendung
XXXXXansprechender Duft
XXXXOspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXOunterstützt spürbar die Regeneration der Haut
XXXXOsorgt für entspanntes Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige