Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Clinique Pop Lip Colour + Primer, Farbe: Fab Pop

Ein toller Lippenstift in einer wunderschönen Farbe.

Anzeige

Clinique Pop Lip Colour + Primer,  Farbe: Fab Pop

Hallo ihr Lieben!

Ich durfte für pinkmelon.de einen Lippenstift von Clinique testen, und zwar die Nuance „Fab Pop“ aus der neuen Pop Lip Colour & Primer Reihe. Wie mir das Produkt gefallen hat, verrate ich euch natürlich jetzt 🙂

Allgemein
3,9 Gramm des Produkts kosten knapp, je nach Anbieter, zwischen 18 und 23 Euro. Neben meiner Nuance gibt es noch 15 weitere Nuancen im Sortiment, die ihr euch beispielsweise auf der Homepage von Clinique anschauen könnt.

Das sagt der Hersteller:
Entdecken Sie jetzt die neuen Clinique Pops: Lippenstift und Primer in einem.
Farbe. Pflege. Definition. Halt. In 16 verschiedenen Farben. Cool oder Sophisticated? Street Style oder Sleek Look? Minimalistisch oder Super Serious? Egal, weil es immer den Passenden gibt.
Clinique Pop Lip Colour + Primer überzeugt mit intensiver Pflege durch Shea und Murumuru Butter und einem Polymer-Mix, der viel Feuchtigkeit liefert. Die Primer Wirkstoffe definieren, glätten, pflegen und nähren.
Vibrierende, satte Farben sorgen für intensiven, langanhaltenden Farbspaß. Die samtige Textur sorgt für ein angenehm zartes Tragegefühl.“

Clinique Pop Lip Colour + Primer,  Farbe: Fab Pop

Optik
Die Optik ist traumhaft und zum Verlieben schön. Der Karton ist leicht bunt, aber dezent mit einem Blumenmuster, was mir sehr gut gefällt. Die Lippenstifthülse ist eckig und während die obere Hälfte silbern ist, sieht man unten die Farbe des jeweiligen Produkts, was ich ebenfalls hübsch finde. Das Design ist meiner Meinung nach absolut gelungen und sieht sehr edel und hochwertig aus. Der Lippenstift selbst ist ein hübsches, eher kühleres Pink mit einem cremigen Finish.

Anwendung & Effekt
Der Lippenstift ist sehr cremig und lässt sich toll auf die Lippen verteilen. Die Farbabgabe ist extrem hoch und das Produkt deckt sehr schnell. Ich mag die Farbe intensiv aufgetragen sehr gerne, aber auch leicht auf die Lippen getupft ist sie hübsch. Da der Lippenstift ziemlich weich ist, neigt man schnell dazu, zu viel Farbe auf die Lippen aufzutragen. Die Dosierung ist anfangs etwas knifflig, aber nach einer kurzen Zeit hat man den Dreh raus.

Clinique Pop Lip Colour + Primer,  Farbe: Fab Pop

Der Lippenstift ist leicht pflegend, wenn man allerdings sehr trockene Lippen hat, sollte man definitiv noch eine weitere Pflege verwenden. Das Tragegefühl ist durch die Cremigkeit auch angenehm, ich bin damit sehr zufrieden und „vergesse“ ihn schon nach kurzer Zeit auf meinen Lippen, da er sich einfach toll anfühlt.

Haftfestigkeit
Die Haftfestigkeit bei diesem Lippenstift ist nicht überragend, aber bei der Textur habe ich das bereits erwartet. Der Lippenstift hält bei normalem Gebrauch knapp drei bis vier Stunden und trägt sich danach langsam ab. Wenn man ihn nur leicht auf die Lippen tupft und in mehreren Schichten einarbeitet, hält er allerdings wesentlich länger und auch Essen und Trinken sind dann nicht ganz so dramatisch, wie bei der „normalen“ Anwendung. In diesem Punkt ist das Produkt definitiv noch verbesserungswürdig, ein Nachtragen unterwegs ist aber auch kein Problem, sodass ich das nicht ganz so schlimm finde.

Clinique Pop Lip Colour + Primer,  Farbe: Fab Pop

Fazit
Ein wunderschöner Lippenstift mit einem tollen Design in einer sehr hübschen Farbe. Das Tragegefühl ist absolut angenehm und die Lippen werden leicht gepflegt. Lediglich die Haftfestigkeit könnte etwas besser sein.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 1964 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXhat eine angenehme Konsistenz
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXXriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige