Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Rival de Loop Colour & Care Lipmarker, Farbe: 01 Coral

Alles in allem ein ganz gutes Produkt, das allerdings meiner Meinung nach die Versprechen nicht wirklich einhält und weswegen ich den Preis zu teuer und den Kauf auch etwas gewagt finde.

Anzeige

Ich durfte für Pinkmelon einige Wochen einen Colour & Care Lipmarker von Rival de Loop testen. Es handelt sich bei mir um die Farbe 01 Coral. Eine Mengenangabe enthält der Stift leider nicht, aber er ist nach erstmaligem Gebrauch noch 12 Monate haltbar.
Rival de Loop ist nur im Rossmann erhältlich und der Lipmarker kostet bei uns ca. 3,50 Euro.

Verpackung und Versprechen:
Der Lippenstift ist, wie bereits gesagt, ein Lipmarker und sieht somit aus wie ein Filzstift. Der Deckel entspricht der Farbe der Mine und auf der anderen Seite des Stiftes befindet sich ein weißlicher Pflegebalm. Die Farbe verspricht intensiv, langanhaltend und wischfest zu sein und der Balm pflegend und glanzverleihend.
Man soll zuerst die Farbe und danach den Balm auftragen.
Der Marker ist anfangs noch eingeschweißt, sodass ihn niemand im Laden testen kann.

Farbseite:
Die Farbabgabe ist bei einer Schicht nicht deckend, aber er lässt sich super schichten und somit kann man die Farbintensität auch gut variieren und bestimmen. Es wirkt beim Auftrag zwar so als würde man jeden einzelnen Strich erkennen, aber wenn die Farbe getrocknet ist, ist sie einheitlich und setzt sich auch nicht an trockenen Stellen oder Sonstigem ab. Ein Swatch auf der Hand entspricht der Farbe des Deckels und sieht auch nach einem schönen Koralleton aus. Auf meinen Lippen und auch bei anderen Personen, die die Farbe aufgetragen haben, sieht die Farbe allerdings eher rot als koralle aus. Außerdem verliert die Farbe mit der Zeit an Intensivität, wirkt dadurch aber natürlicher. Die Haftfestigkeit ist trotzdem sehr gut und trotz essen und trinken hält er 4-5 Stunden lang. Die Farbe zieht nämlich nicht ein, sondern man kann sie eigentlich mit einer Serviette und etwas abreiben entfernen wie einen normalen Lippenstift. Beim Swatch erkennt man Glitzerpartikel, auf den Lippen sind sie aber nicht zu sehen. Der Lipmarker riecht und schmeckt wie Pfirsich-Eistee :D.

Farbe mit Pflegestift:
Der Pflegestift wirkt nicht wie ein Gloss, sondern lässt die Farbe nur etwas glänzen. Demnach ist die Haftfestigkeit der Farbe eigentlich dieselbe, nur der Glanz/Schein geht beim Essen oder Trinken verloren. Der Geschmack wird durch den Balm allerdings neutralisiert. Eine wirklich pflegende Eigenschaft bemerke ich nicht, da der Lipmarker sowieso sehr feuchtigkeitsspendend ist.
Ich kann den Balm allerdings nicht mehr verwenden, da er abgebrochen ist. Ich habe schon am Anfang gemerkt, dass er sehr schmierig ist und habe ihn wie meine anderen Lippenstifte gelagert, aber der Balm ist trotzdem abgebrochen.

Fazit:
Ich finde es nicht schlimm, dass der Balm abgebrochen ist, da ich es ohne sowieso schöner finde. Auch mag ich es, dass die Farbe an Intensivität verliert und somit natürlicher wirkt. Die letztendlich doch eher rote Farbe finde ich an mir ebenfalls schöner als ein Koralle.
Trotzdem muss ich sagen, dass der Kauf gewagt ist, denn die Farbe sieht auf den Lippen ganz anders aus. Er ist nicht wirklich wischfest und der Balm ist meiner Meinung nach überflüssig und bei meinem Exemplar sowieso abgebrochen. Ob man den Marker bei dem dann doch sehr hohen Preis kaufen will, bleibt jedem selbst überlassen. Aber ich hätte jetzt doch etwas Angst, dass es ein Fehlkauf wird, fallsmir die wahre Farbe letztendlich doch nicht steht oder so.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 2915 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXhat eine angenehme Konsistenz
XXXOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXXriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Rival de Loop ist aktuell Pinkmelon-Partner