Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Shiseido Veiled Rouge, Farbe: PK304 Skyglow

Ein wunderschöner zarter Frühlingslippenstift, der glänzend ist und sanft schimmert. Meiner Meinung nach eine super Reihe für Jung bis Alt, die mich überzeugt hat.

Anzeige

Shiseido Veiled Rouge, Farbe: PK304 Skyglow

Als zweites durfte ich dank pinkmelon.de einen Lippenstift von Shiseido testen, und zwar den Veiled Rouge in der Farbe PK 304.  Für 20,95 Euro bekommt ihr ihn bei Douglas, im Internet und auch bei Müller.

Das sagt der Hersteller:
„Veiled Rouge vereint lebendige Farbe und feinen Glanz mit einem lang anhaltenden, sanften Schimmer – wie ein zarter Schleier auf den Lippen.
Der Wirkstoff Veiling Pearl lässt die Farbe aufgrund seines hohen Weißanteils immer lebendig wirken. Die Struktur ermöglicht eine intensive Lichtreflexion an der Oberfläche, sodass ein sanfter, feiner Glanz entsteht. Vertikale Lippenfältchen werden weniger sichtbar – für ein jugendlich glattes Finish.
Von verspielt bis erwachsen – die Nuancen unterstreichen die natürliche Schönheit.“

Und ich muss sagen, dieser Lippenstift hält, was er verspricht!

Shiseido Veiled Rouge, Farbe: PK304 Skyglow

Aussehen/Farbe/Duft
Die Verpackung und auch der Lippenstift sind sehr hochwertig gestaltet. Die Verpackung ist metallisch rot und schwarz, der Lippenstift hat eine einzigartige Form aus rund und viereckig und sieht ebenfalls sehr hochwertig aus, auch wenn er schlicht gestaltet ist. Die Aufmachung erinnert mich stark an einen Pflegebalm. Alle Lippenstifte dieser Reihe sind glänzend und haben einen Schimmer. Nach dem Auftrag erinnern sie eher an einen Gloss. Diese Farbe beschreibe ich als pinkstichiges Koralle, also eine perfekte Frühlingsfarbe. In der Verpackung erkennt man sofort, wie der Lippenstift auch nach dem Auftrag aussehen wird – so kann man bei der Auswahl im Geschäft nicht viel falsch machen. Der Lippenstift duftet GOTT SEI DANK einfach mal nach nichts, was viele Frauen freuen wird – auch mich.

Shiseido Veiled Rouge, Farbe: PK304 Skyglow

Konsistenz/Deckkraft
Der Lippenstift ist sehr cremig. Dadurch ist auch der Auftrag sehr glänzend und nur zart deckend, wie versprochen. Man muss nicht viel Druck ausüben, um ein schönes Ergebnis zu erzielen. Man kann den Lippenstift auch schichten, auf den Bildern habe ich ihn zweimal aufgetragen. Trotzdem ist die Farbe trotz der geringen Deckkraft zu erkennen. Bei dunkleren Tönen könnte ich mir jedoch vorstellen, dass ein Lipliner notwendig wird, da sonst die Ränder stark verrutschen und ausfransen, was bei einem knalligen Rot schnell unschön aussieht. Die Farbe verteilt sich relativ gleichmäßig, was bei einem soclh leichten Lippenstift jedoch nicht notwendig ist.

Shiseido Veiled Rouge, Farbe: PK304 Skyglow

Shiseido Veiled Rouge, Farbe: PK304 Skyglow

Kann er auch pflegen?
Gerade jetzt im Winter sind meine Lippen sehr trocken. Dieser Lippenstift betont meine Lippenfalten nicht und lässt meine Lippen ebenmäßiger erscheinen. Im Winter kann er pflegen, aber nicht stark. Im Frühling und Sommer wird sich dies aber ändern und ich werde keine Pflege darunter mehr benötigen.

Shiseido Veiled Rouge, Farbe: PK304 Skyglow

Hält er trotz der cremigen Konsistenz?
Nach dem Auftrag ist er noch sehr rutschig. Man muss ihn etwa 10 Minuten trocknen lassen, sodass er einige Stunden aushält. Trotzdem ist er immer etwas zu sehen, ob man trinkt oder sich die Nase putzt- immer bleibt etwas hängen. Das gute ist, dass es nicht auffält, wenn ein bisschen Farbe abgegangen ist. Ohne viel Beanspruchung hält er 4 Stunden, nachtragen musste ich nach 6.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenstift

Dieser Artikel wurde seitdem 3249 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOhat eine angenehme Konsistenz
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOgute Deckkraft
XXXXXriecht nicht muffig, bitter oder seifig
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Shiseido ist aktuell Pinkmelon-Partner