Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

OPI Nail Lacquer, Farbe: That’s Hula-rious! (LE)

Diese tolle pastellige, mintgrüne Farbe hat es mir ein klein wenig angetan. Auftrag, Finish und Tragedauer sind sehr zufriedenstellend und der Lack ist auf jeden Fall einen Blick wert.

Anzeige

OPI Nail Lacquer, Farbe: That’s Hula-rious! (LE)

Für Pinkmelon durfte ich den That’s Hula-rious! Nagellack aus der Hawaii Collection von OPI testen. That’s Hula-rious! ist ein helles Pastellgrün im Cremefinish, das mir schon allein in der Flasche gut gefallen hatte.

Im Handel ist der Lack mit einem Inhalt von 15 ml für 16,00 € erhältlich.

OPI Nail Lacquer, Farbe: That’s Hula-rious! (LE)

Der Pinsel liegt durch seinen langen Griff sehr gut in der Hand und nimmt eine gute Portion Farbe auf, so dass mit einem Pinselstrich der ganze Nagel abgedeckt werden kann. Der Lack hat eine prima Konsistenz, er ist nicht zu flüssig, läuft also weder in die Nagelränder, noch ist er zu zäh.

OPI Nail Lacquer, Farbe: That’s Hula-rious! (LE)

Der Auftrag gelingt streifen- sowie blasenfrei und die Farbe deckt in zwei Schichten. Beide Schichten zusammen trocknen in ca. 10 Minuten.

OPI Nail Lacquer, Farbe: That’s Hula-rious! (LE)

Das helle pastellige Mintgrün gefällt mir auf meinen Nägeln ausgesprochen gut. Es ist eine dezente Nuance, sehr schön alltagstauglich, die aber dennoch durch den grünen Einschlag ein Hingucker ist. Ich musste zumindest andauernd auf meine Nägel schauen und die Farbe bewundern.

OPI Nail Lacquer, Farbe: That’s Hula-rious! (LE)

Dem glänzenden Finish des Lackes kann über die ganze Tragedauer kaum etwas anhaben. Ich trug den Lack 5 Tage auf meinen Nägeln, und trotz Hausarbeit und PC Arbeit sahen Farbe und Glanz des Lackes am letzten Tag noch fast genauso aus, wie am ersten Tag. Minimale Kratzer, die kaum zu sehen waren, waren beim genauen Betrachten auszumachen, was aber kaum Auswirkungen auf den Glanz hatte. Lediglich Tipwear und kleine abgeplatze Ecken waren nach 5 Tagen die Makel des Lackes. Da dann die Farbe leider zusehends immer mehr abbröckelte, entfernte ich sie dann mit acetonfreiem Nagellackentferner, was ganz schnell und problemlos vonstatten ging.

OPI Nail Lacquer, Farbe: That’s Hula-rious! (LE)

Mein Fazit:

Ich habe schon einige Lacke der Marke OPI und war bisher immer sehr zufrieden. Farbe, Auftrag, Finish und Tragedauer haben mich immer wieder überzeugen können, so auch bei That’s Hula-rious!. Von mir gibt es daher eine klare Empfehlung für diesen schönen pastelligen, mintgrünen Lack.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1183 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 2x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 2x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

3 Antworten zu “OPI Nail Lacquer, Farbe: That’s Hula-rious! (LE)”

  1. FeelingSpendy

    Hey! Richtig schöne Bewertung, klingt auch sehr verlockend! Ich habe bis jetzt immer Essie Nagellacke gekauft- und geliebt. Findest du OPI ist nochmal besser? Bzw das extra Geld mehr wert? Dankeschön 🙂

  2. HonigErdbeere

    Hallo und lieben Dank für deinen lieben Kommentar,

    ich habe ebenfalls etliche Lacke von essie, von der Anzahl her halten sie sich mit meinen OPI Lacken ungefährt die Waage (mich überzeugen also beide 🙂 ). Ich würde sagen (ist aber meine Meinung), dass beide qualitativ gleichwertig sind. Bei mir halten die Lacke von essie meistens genauso lange, wie die von OPI. Auch was Auftrag und Finish angeht sind beide richtig gut. Jedoch hat OPI ein paar schöne Farben, die es bei essie nicht zu sehen gibt und umgekehrt. Ob es jetzt den Mehrpreis wert ist, muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden.
    Ich persönlich tendiere dann doch immer zum Kauf, wenn mir der Lack so sehr gefällt, dass ich ihn unbedingt haben muss 🙂 und leider keinen günstigeren Dupe finde.

    Grüße

  3. Just.a.dream

    Die Farbe ist wunderschön 🙂 Sehr tolle Bilder!

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.