Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence nail art express dry drops

Die essence dry drops lassen den Lack zwar nicht in 60 Sekunden trocknen, verkürzen jedoch trotzdem die Trocknungszeit.

Anzeige

In den vergangenen Wochen habe ich die essence nail art express dry drops getestet.

In der durchsichtigen Glasflasche befinden sich 8 ml der Flüssigkeit die den Nagellack innerhalb von 60 Sekunden trocknen lassen soll. Dafür benötigt man nur jeweils einen Tropfen für einen Nagel. Das Ganze funktioniert kinderleicht dank der Pipette die an dem Deckel angebracht ist, lässt sich das Ganze leicht dosieren und auch dank der Formel die sich gleichmäßig auf dem ganzen Nagel verteilt.

Die Textur der dry drops ist recht ölig, aus diesem Grund muss man aufpassen, dass sich der noch feuchte Lack nicht verschiebt. Doch trotzdem bin ich von den dry drops begeistert, denn dadurch nimmt die Trocknungszeit wirklich ab, jedoch nicht in den versprochenen 60 Sekunden. Aber zumindest nach 10 bis 15 Minuten bin ich mit diesen Tropfen auf der sicheren Seite, da der Nagellack bis dahin völlig ausgehärtet ist.

Fazit:
Die essence nail art express dry drops lassen den Nagellack zwar nicht in den versprochenen 60 Sekunden trocknen, verkürzen jedoch die Trocknungszeit, was ich sehr praktisch finde, wenn ich mehrere Schichten von einem Nagellack brauche. Außerdem sind die dry drops eine gute Alternative zu den sonst eher teureren Schnelltrockner-Produkten.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack Schnelltrockner

Dieser Artikel wurde seitdem 2857 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Anwendung
XXXXXeinfache Dosierung
XXXXXlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXXXOunterstützt die Trocknung von Farblacken
XXXXXsehr ergiebig

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Eine Antwort zu “essence nail art express dry drops”

  1. trullatussi

    ich finde es gut.aber nicht SO gut weil es eine ölschicht hinterlässt, das ist schlecht weil der z.b. überlack dann nicht mehr hält!!!:(

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige