Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence match2cover! cream concealer

Dieser Concealer konnte mich leider überhaupt nicht zufriedenstellen.

Anzeige

Für PinkMelon testete ich den neuen match2cover! cream concealer von essence, dieser ist mit der aktuellen Sortimentsumstellung in die Theken eingezogen.

Das Produkt kommt in einer ovalen Plastikverpackung daher, der Deckel ist durchsichtig und der Boden in glänzendem Schwarz, die Verpackung macht insgesamt einen stabilen Eindruck. Im Boden sind zwei runde Pfännchen eingesetzt, in diesen befindet sich das Produkt. Der Inhalt beträgt hier 2.3g und ist 18 Monate haltbar.

Es sind zwei Farben enthalten, ein helles rosastichiges Beige und ein etwas dunkleres neutrales Beige.
Die helle Farbe ist mir etwas zu hell, weswegen ich beide Farben gemischt habe, das hat den Vorteil, dass für die meisten Hauttypen die passende Farbe dabei ist und der leichte rosa Anteil im hellen Ton hilft die dunklen Augenringe zu neutralisieren.

Das sagt der Harsteller: „Cream Concealer – deckt zuverlässig Hautunebenheiten und augenringe ab. 2 Nuancen für perfekte anpassung an den Hautton.“

Die Konsistenz ist doch recht fest, ich rate hier zum Auftrag mit den Fingern, durch die körpereigene Wärme wird das Produkt etwas weicher und lässt sich somit leichter entnehmen.

Das Einarbeiten in die Haut gestaltet sich hier nicht so einfach, da das Produkt recht fest und schmierig auf der Haut liegt. Deswegen würde ich dazu raten, nur wenig Produkt zu benutzen, so kriecht es auch nicht in die Fältchen. Erwischt man aber zuviel, ist sofort ein Wandern des Produktes in die Fältchen zu erkennen.

Die Haftfestigkeit konnte mich hier leider nicht überzeugen, wenn man es geschafft hat das Produkt gut einzuarbeiten und zu fixieren, fängt es aber nach spätestens vier Stunden an zu verschwinden. Somit muss man diesen Concealer mitnehmen, um ihn nach einer gewissen Zeit aufzufrischen.

Nachteile für meine Haut, wie austrocknen, konnte ich nicht feststellen.

Mein Fazit: Von meiner Seite nicht empfehlenswert! Da die Konsistenz sehr fest ist, braucht man seine Zeit um das Produkt in die Haut einzuarbeiten. Die Deckkraft ist zwar gut, aber durch das Verschwinden nach wenigen Stunden nützt sie mir leider auch nichts. Ich bleibe lieber doch bei meinen flüssigen Concealern.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Concealer / Abdeckstift

Dieser Artikel wurde seitdem 2993 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOlässt sich einfach & gut verteilen
XXOOOangenehme Textur
XXXXOermöglicht sanfte Abdeckung & Aufhellung
XXXXXDeckkraft ist ausreichend
XXXOOtrocknet die Haut nicht aus

Gesamtwertung: 3,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige